Ingo Falkenstein Ingo Falkenstein PremiumModerator

Elektromobilitätsberatung (Taunus-eMobil) stellt sich vor !!!!!!!!!

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte mich kurz vorstellen, mein Name ist Ingo Falkenstein und ich bin 36 Jahre alt. Mit 18 dachte ich noch, mein Golf 2 (später Golf 3, BMW 318 ti Compact, Nissan 350 Z und Nissan 370 Z) verbrennt zwar Sprit, aber das bisschen was ich fahre macht den Bock nicht fett!

Im heute angekommen, sollten wir uns dazu alle mehr Gedanken machen, wie wir weiter mit der Umwelt umgehen. Ganzheitlich denken, keine unnötigen Ressourcen verschwenden. Die Elektromobilität ist da ein Baustein der Energiewende.

Mir geht es um die persönliche Beratung rund ums E-Fahrzeug, vom kleinen Renault Twizy bis zum ausgewachsenen Tesla S, aktuell sind hiervon 9 Tesla S sofort über http://www.Taunus-eMobil.de verfügbar!

Dort finden Sie auch das Elektromobilitätsprojekt „Taunus eMobil 100 + Helden“ und seine Ziele in unserer Region !!!

Angefangen hat alles mit der Anschaffung meines Renault Twizy im September 2012, weiter ging es mit dem Vereinsbeitritt, einer Marktforschungsanfrage, Freundschaftswerbung von Renault und der Organisation Sammelbestellung mehrerer Renault Zoe und mobiler Ladestationen für Vereinsmitglieder.

Dort bin ich unter anderem ein Vereins-Vorstandsmitglied:
http://www.solarrmobil-rhein-main.de

Das war der Anfang!

Daraus entstanden ist meine Beratung für Elektrofahrzeuge Taunus-eMobil.

Vielleicht kann ich Ihnen/Ihrem Unternehmen bei der Beschaffung eines E-Fahrzeuges, der Infrastruktur, Versicherung oder weiteren Fragen behilflich sein.

Bei weiteren Fragen/Interesse stehe ich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
aus Friedrichsdorf im Taunus

Ingo Falkenstein

Taunus eMobil
Beratung und Probefahrt (E-Fahrzeuge, crOhm- & ELIA-Zubehör)

Mobil: 0177-6013134
Homepage: http://www.Taunus-eMobil.de
Email: Ingo.Falkenstein@Taunus-eMobil.de

und

Vorstandsmitglied
SolarMobil Rhein-Main e.V.
http://www.SolarMobil-Rhein-Main.de

Xing Business-Netzwerk-Profil: http://www.xing.com/profiles/Ingo_Falkenstein
Xing Kontaktanfrage: http://www.xing.com/go/invite/9975622.bb3178
Xing Taunus-eMobil-Gruppe: http://www.xing.com/net/pri9c5707x/taunusemobil

Facebook Netzwerk-Profil: http://www.facebook.com/ingo.falkenstein
Facebook Taunus-eMobil-Gruppe: http://www.facebook.com/groups/140130316194153
Facebook Taunus-eMobil-Like-Seite: http://www.facebook.com/pages/Taunus-EMobil-100-Helden-100-Fahrzeuge-im-Taunus/512061012197603

Christian Aye Christian Aye

Audi Production Award 2012: Menschen in der Produktion mit den Schwerpunkten Qualifizierung und Zusammenarbeit

Liebe Autofocus-Mitglieder,

die Zukunft birgt noch viel Potential für Verbesserungen. Deshalb suchen wir im Rahmen des Audi Production Award 2012 (http://www.audi.de/production-award) wieder visionäre Ideen für die Automobilproduktion der Zukunft. Unter dem Motto „Menschen in der Produktion“ möchten wir in diesem Jahr elementaren Fragen auf den Grund gehen. Welche Qualifizierungskonzepte benötigt die Produktion der Zukunft? Welche Formen der Zusammenarbeit wird dieser Bereich in Zukunft bieten? Wie werden die Menschen dort arbeiten?

Unser internationaler Innovationswettbewerb richtet sich an Studenten und Alumnis, Wissenschaftler und Ingenieure. Schicken Sie uns ein kurzes Konzept mit Ihrer Idee zum Thema „Menschen in der Produktion“ - idealerweise mit den Schwerpunkten „Qualifizierung“ und „Zusammenarbeit“ - und gewinnen Sie den Audi Production Award 2012.

Hier die Kurzinfos zur Teilnahme:
- Einreichen können Einzelpersonen und Teams. Teams dürfen bis zu vier Personen umfassen
- Die Vorlagen, Informationen und Teilnahmebedingungen stehen unter http://www.audi.de/production-award bereit
- Einsendeschluss ist der 31. August 2012
- Innerhalb des Mottos „Menschen in der Produktion“ sind Ihrem Thema kaum Grenzen gesetzt
- Die Finalisten werden zu einem zweitägigen Experten-Workshop nach Ingolstadt zur AUDI AG eingeladen und diskutieren ihre Konzepte mit hochkarätigen Führungskräften aus der Produktion
- In diesem Rahmen findet die Preisverleihung statt
- Zu gewinnen gibt es den Audi Production Award 2012 als Trophäe sowie Preisgelder im Gesamtwert von 12.500,- €
- Das offizielle Video des diesjährigen Wettbewerbs:
http://youtu.be/zmP2CJgmFCk

Wir freuen uns auf Ihre Ideen! Bei Fragen können Sie sich gerne unter der +49-841-89-32958 an mich wenden.

Mit freundlichen Grüßen,

Christian Aye
Team Audi Production Award 2012