Gerlinde Baumer Gerlinde Baumer Premium

Sie sind Vertriebsprofi in der Automobilbranche .....

.... mit mehrjähriger Erfahrung im Vertrieb von technisch anspruchsvollen Produkten und Lösungen und suchen eine neue Herausforderung im Raum München? Im Auftrag eines weltweit führenden Entwicklers und Herstellers von innovativen Display-Technologien und elektrotechnischen Bauteilen suchen wir einen "Account Manager (m/w) Automotive". Sie haben Interesse an weiteren Details? Nehmen Sie direkt Kontakt mit mir auf unter baumer@schuh-eder.com oder besuchen uns online unter http://www.schuh-eder.com
Reuß-Markus Krauße Reuß-Markus Krauße Premium

In China erfolgreich sein

Wer auf dem chinesischen Markt erfolgreich sein möchte, braucht ein gewisses Verständnis der chinesischen Kultur und Gesellschaft und ihrer Kommunikationsformen. Alle wesentlichen Entscheidungen wie Geschäftsanbahnung, Standortwahl, Geschäftsabschluss sind von diesem Verständnis abhängig. Eine wichtige Voraussetzung, um in China erfolgreich zu sein, ist das Denken in Kreisläufen. Oft führen Umwege zum Ziel. Dieser praktische Leitfaden macht deutlich, warum wir Chinesen oft missverstehen, und zeigt, wie es gelingt, westlich-chinesische Kulturunterschiede zu erkennen, in ihrem Ausmaß zu gewichten, sie zu überbrücken und die Kommunikation mit chinesischen Geschäftspartnern erfolgreich zu gestalten. Eine klar strukturierte Anleitung, fundiert, kompakt und anschaulich mit vielen Beispielen. In China erfolgreich sein.Kulturunterschiede erkennen und überbrücken Gerhard Preyer, Reuß-Markus Krauße Springer Gabler Verlag
>Anleitung für den erfolgreichen Umgang mit chinesischen Geschäftspartnern
Einleitung: Warum wir Chinesen nicht verstehen 1. Fallstricke der Kommunikation Das Kommunikationsmodell Sequenzen der Geschäftsgestaltung Resümee -- Von beiden Ufern Brücken schlagen 2. Über die Kommunikationsgestaltung Tee trinken und Ziele erreichen Projektmanagement Fallanalyse Kleine Schritten Resümee -- Jeder Schritt ist ein neuer Anfang 3. Umgang mit Chinesen In Kreisläufen denken Einbindung in das Netzwerk Symbolordnung Bedeutung der Gesten Probleme und Einschätzungen Resümee -- Umwege führen zum Ziel 4. Das Fremde verstehen Mit anderen Augen sehen Sanft ins kalte Wasser Unbekannte Wege gehen Resümee -- Neue Intuitionen ausbilden 5. Keine Angst vor der chinesischen Kultur Wie denken Chinesen? Jenseits des Kulturschocks Chancen in China Die Kultur für sich arbeiten lassen Resümee -- Sich nicht verwechseln Das Wichtigste auf einen Blick Erfolgreiche Kommunikationsgestaltung Chinesische Kultur und strategische Planung Das Fremde verstehen Symbole Faustregeln Die chinesische Kultur für sich arbeiten lassen Zum Hintergrund des Buches Literaturverzeichnis Die Autoren Weitere Infos: https://www.academia.edu/6754239/In_China_erfolgreich_sein_Kulturunterschiede_erkennen_und_uberbrucken._Strategien_und_Tipps_fur_den_Umgang_mit_chinesischen_Geschaftspartnern http://www.springer.com/springer+gabler/management/unternehmensf%C3%BChrung/book/978-3-8349-1713-3?detailsPage=reviews
Only visible to XING members.

Sales Manager gesucht: Automotiv Bereich - Festanstellung PLZ 6

Sales Manager (m/w) Automobilbranche Beschreibung: Für unseren Kunden, einen großen japanischen Autoteilzulieferer, suchen wir zur Unterstützung einen erfahrenen Sales Manager (m/w), für die europäische Markterschließung. In einem international erfolgreichen Unternehmen wird Ihnen eine unbefristete Stelle angeboten. Aufgaben: - Marketing- und Vertriebstätigkeiten - Kundenpflege - Neukundenakquise - Business Development - Marktanalyse - Umsetzung von Produktions- und Kundenservicestandards - Problemidentifizierung und –lösung - Auditing - enge Zusammenarbeit und Kommunikation mit Tochter- und Schwesterfirmen innerhalb der Firmengruppe - Unterstützung und Etablierung des neugegründeten Büros in Frankfurt Ihr Profil: - mind. 3 Jahre Berufserfahrung als Vertriebsmitarbeiter oder Vertriebsingenieur in der Automobilbranche - technisches Verständnis - Deutsch und Englisch in Wort und Schrift (Japanischkenntnisse von Vorteil) - Akquisestalent - Markterschließungstalent - Reisebereitschaft weltweit - Belastbarkeit - Flexibilität Ort: Frankfurt am Main Festanstellung Wenn Sie sich angesprochen fühlen und diese Position Ihren Qualifikationen entspricht, würden wir uns über eine Bewerbung von Ihnen freuen! Mit freundlichen Grüßen Gen Kazama E-Mail: gen.kazama@itpaw.de
Linda Mieden-Appelboom Linda Mieden-Appelboom Premium

Holland auf der IAA Nutzfahrzeuge

Besuchen Sie die Niederlande auf der 65. weltgrößten Messe der Automobilität in Hannover. Die RAI-Vereniging - der Interessenverband der niederländischen Fahrzeugindustrie und des Fahrzeughandels - ist zum fünften Mal auf der IAA Nutzfahrzeuge mit einem Holland Pavillon vertreten (Halle 25, Stand C48). Teilnehmer sind u.a. Pacton, Joloda, Netcap, Estepe, Imbema Rhiwa, NWE Engineering, NRF und E-Traction. Aktuelle Entwicklungen und Trends aus der niederländischen Industrie werden den Besuchern gezeigt. Der Pavillon ist der "place to be", um während des traditionellen "Holland Borrel" neue Kontakte zu knüpfen. Dieses Unternehmertreffen findet am 30. September von 17 bis 19 Uhr im Holland Pavillon statt. Zu dieser Gelegenheit sind sowohl niederländische und deutsche Firmen als auch bundesweit angesiedelte Organisationen eingeladen. Wir würden uns freuen, Sie auf der IAA begrüßen zu dürfen! Ansprechpartner (Holland Pavillon) Ilse Bartels i.bartels@raivereniging.nl http://www.raivereniging.nl http://www.iaa.de