automotiveK Public

automotiveK Public

Unsere automobile Themenwelt steht Ihnen ab sofort offen. Informieren Sie sich auf automotiveK Public.

Only visible to XING members.

Employer Branding Videos

Recruiting Videos und Employer Branding Filme sind längst kein Trend mehr, sondern gehören bei einer zunehmenden Zahl von Unternehmen fest zum Kommunikationsmix gegenüber Talenten und potentiellen Bewerbern.
Ich stelle jedoch bei den meisten Filmen fest, dass kein richtiger Mehrwert, Geschweige denn ein Matching mit dem potentiellen Kandidaten erzeugt wird- denn- denn die Inhalte der Filme sind meiner Meinung nach viel zu flach- Schöne Bilder, tolle Statements, Colour Grade-- reicht das wirklich ? Wie sehen Sie diesen Recruiting Trend ? Freue mich über Feedback

Erik Schindler Erik Schindler

Master-Studium Automotive Management (berufsbegleitend)

An der FHDW in Bergisch Gladbach

Die Hochschule:

Die FHDW zählt du den ältesten deutschen privaten Fachhochschulen und ist staatlich anerkannt.

Informationen Studium:

- Studienstart im Oktober 2014
- Alle Vorlesungsmodule in 24 Monaten
- Umfang von 120 ECTS
- eine Präsenzwoche pro Semester, einmal pro Woche E-Learning, circa jeden
zweiten Samstag Präsenzvorlesung (vereinzelte Präsenzveranstaltungen an
Freitagabenden)
- kleine Lerngruppen (max 10 - 12 Studierende)
- Studiengangsleiter: Professor Stefan Bratzel

Einstiegsvoraussetzungen:

- Bachelor- oder Diplomabschluss
- Nachweis von BWL-Grundlagen (auch über Praxiserfahrungen möglich)
- Insbesondere auch geeignet für Interessenten mit technischer Ausbildung
(Entwickler / Ingenieure), die sich für das Management und höhere Führungs-
positionen im Automobilumfeld qualifizieren möchten

Schwerpunktmodule:

- Automotive Supplier Industry
- Global Trends and Markets for the Automotive Industry
- Automotive Marketing: Product and Price Management
- Automotive Value Chain Management
- Automotive Sales Management and Distribution Strategies
- Automobilhandel und Aftermarket
- Innovation Management in the Automotive Industry

Für Rückfragen und weitere Informationen:

Erik Schindler
Email: erik.schindler@fhdw.de
Tel: 02202 / 9527362
Homepage: http://www.fhdw.de

Elisabeth Jaros Elisabeth Jaros PremiumModerator

Bidder-List erleichtert strategische Einkaufs-Entscheidungen

Eine neue Funktionserweiterung der SRM-Suite von POOL4TOOL unterstützt den strategischen Einkäufer bei der globalen Durchsetzung seiner Strategie. Die „POOL4TOOL Bidder List“ stellt sicher, dass die Vergabe nur an qualifizierte Lieferanten erfolgt. Für die global aufgestellten Automotive-Zulieferer ein großer Benefit.

Lesen Sie jetzt mehr: http://www.pool4tool.com/cms/news/presse/presse/article/freigegebene-lieferanten-bevorzugt/?wcid=XGEX_Bidder_List

Juliane Säger Juliane Säger PremiumModerator

ideen. innovation. wachstum.

So lautet das Leitthema des 5. Deutschen Innovations- & Querdenker-Kongress. Am 25./26. November 2014 dreht sich wieder alles um Zukunftsstrategien und Geschäftsmodelle für nachhaltigen Unternehmenserfolg.

Seien Sie dabei und sichern Sie sich noch bis zum 30. Juni Ihr persönliches Ticket mit Early-Bird-Bonus unter http://www.querdenker.de! Sie treffen nicht nur über 400 Vorstände und Geschäftsführer der deutschen Wirtschaft, sondern können mit diesen auch persönliche Termine vereinbaren.

Erstmals erwarten Sie auch zahlreiche interaktive Formate, wie IdeaChallenges, Diskussionsrunden, OpenInnovation-Labs, InnovationSpaces & Gallery. Inspiration pur! Lassen Sie sich überraschen von diesem einzigartigen Format "alles außer gewöhnlich"! Nicht umsonst waren über 80 % der Teilnehmer aus dem letzten Jahr begeistert und schenkten uns ein "sehr gut".

Keynotes 2014:
- Mobilität in der vernetzten Welt - Visionen entwickeln mit Pre-Mortem & Clou" - Wolfgang Müller-Pietralla, Leiter Zukunftsforschung und Trendtransfer Volkswagen
- "Eine Fernsehmarke geht die digitale Zukunft" - Dr. Torsten Rossmann, Geschäftsführer der N24 Media GmbH
- "Die Crowd ist sexy: Crowd-Funding, Co-Creation & Customer Involvement" - Sabrina Schönborn, Geschäftsführerin der SugarShape GmbH
- "Fehler machen Leute - Der Fehler auf dem Prüfstand: Was machen Fehler aus uns?" - Alisson Hoffmann, Provokateurin & Hochleistungs-Sport-Coach
- "Zufällig erfolgreich?!" - Vince Ebert, Diplom-Physiker & Wirtschaftskabarettist
- "Assaults on reality - Kulturwandel zur Implementierung von Leadership" - Dr. Hans Geißlinger, Story-Dealer & Ethnologe
- "Psychologisches Ressourcenmanagement. Damit wir morgen mindestens genauso gut und gerne arbeiten wie heute" - Dr. Ilona Bürgel, Bestseller-Autorin & Schokologie-Lustmacherin
Am Abend des ersten Kongresstages findet die feierliche Awardverleihung im Doppelkegel der BMW Welt vor dem "Who is Who" der Deutschen Wirtschaft, wie Prof. Dr. Claus Hipp und Dr. Heinz-Horst Deichmann statt. Die Ehrenpreise werden Ute Lemper, David Garrett, Wolfgang Joop und Dieter Nuhr persönlich entgegen nehmen.

Für weitere Informationen oder eine Anmeldung besuchen Sie uns unter http://www.querdenker.de/kongress kontaktieren Sie uns unter kongress@querdenker.de oder 0 89 / 12 23 89 - 100.

Sie sind herzlich in den exklusiven Kreis der führenden Impulsgeber und Innovatoren eingeladen!

Florian Agreiter Florian Agreiter Premium

Technischer Projektleiter Grundmotorenentwicklung / PowerTrain (m/w)

Wir sind aktuell auf der Suche nach einem technischen Projektleiter für Projekte zur Entwicklung im Bereich Grundmotorenentwicklung / PowerTrain.

Projekttitel: Technischer Projektleiter Grundmotorenentwicklung / PowerTrain (m/w)

Jobnummer: 30669
Stellentyp: freiberuflich
Einsatzort: D7
Starttermin: asap oder nach Absprache
Projektdauer: 1 - 3 Jahre (++)

Aufgaben:
Wir sind aktuell auf der Suche nach einem technischen Projektleiter für Projekte zur Entwicklung im Bereich Grundmotoren und PowerTrain.

Zu Ihren Aufgaben zählen im Wesentlichen:
+ Leitung von Kundenprojekten bis zur Serie
+ Führung / Steuerung der Projektteams intern und beim Kunden in Simultaneous-Engineering-Entwicklungsprojekten
+ Koordination der am Projekt beteiligten Kundenabteilungen und den beteiligten internen Abteilungen
+ Projektsteuerung hinsichtlich des Fortschritts, der Qualität sowie der Kosten
+ Steuerung und Einbindung der Prozesspartner (OEM, Lieferanten)
+ Moderation von SE-Meetings und Steuerung des Änderungsmanagements
+ Darstellung des Entwicklungsfortschrittes in Statuspräsentationen beim Kunden

Anforderungen:
+ Studium im Bereich Maschinenbau oder ähnlich
+ Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Grundmotorenentwicklung / PowerTrain / Antriebsstrang / Verbrennungsmotoren
+ Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement
+ Erfahrung in der Leitung von SOP-Projekten
+ Teamführungsqualitäten und Sicherheit im Kundenumgang
+ Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Nice to have:
+ Kenntnisse der Kundensysteme und -prozesse von namhaften OEMs von Vorteil

Bitte bewerben Sie sich unter http://www.solcom.de/asp/jobdetails.aspx?id=30669

Mit freundlichen Grüßen
SOLCOM Unternehmensberatung GmbH

Florian Agreiter

Master of Arts (M.A.)
Account Manager
__________________________________________________________

SOLCOM Unternehmensberatung GmbH
Schuckertstr. 1 D-72766 Reutlingen
Tel.: +49 - (0) 7121 / 1277 - 0
Fax: +49 - (0) 7121 / 1277 - 490
E-Mail: f.agreiter@solcom.de
http://www.solcom.de

Amtsgericht Stuttgart HRB 353216
Sitz der Gesellschaft: Reutlingen
Geschäftsführer: Thomas Müller