Christina Wehrle Christina Wehrle

Erlebnis Workshop Matrix Quantenheilung Juni Köln

Den AHA-Effekt selbst erleben Sind Sie neugierig und bereit für eine völlig neue Erfahrung, die Ihr Denken, Fühlen und somit auch Ihr Leben nachhaltig verändern kann? Mit Matrix Quantentransformation ist das möglich. Diese Methode basiert auf dem Wissen der Quantenphysik die besagt, dass jede Art von Materie Licht und Information ist. Wir können Denkblockaden, Gefühle, unbewusste Glaubenssätze, irreführende Überzeugungen und begrenzende Programmierungen verändern, die uns im Leben behindern. Sie spüren was sich bei Ihnen verändert und sehen wie andere Teilnehmer darauf ansprechen und reagieren. Viele Menschen spüren die universale Energie als wohltuende Welle, die wie aus dem Nichts erscheint oder nehmen vorübergehend die verschiedensten Körperregungen wahr. Das Erlebte, Verspürte und Gesehene in diesem Workshop öffnet ein völlig neues Denken. Das Verständnis zu unserer „realen Welt“ verändert sich und wirkt nachhaltig auf unser Bewusstsein. Vieles erscheint anschließend in einem anderen Licht. Die angewandten Techniken wirken unmittelbar auf körperlicher und seelischer Ebene. Es ist nicht nötig, laut über persönliche Probleme oder körperliche Beschwerden zu sprechen. Jeder Teilnehmer wird entsprechend seinem Thema individuelle wunderbare Erfahrungen mit der Methode machen. Im Vordergrund des Erlebnis-Workshops steht die Selbsterfahrung. Daher informieren wir die Teilnehmer in diesem Rahmen nicht über die Hintergründe dieser neuartigen, umfangreichen und wirkungsvollen Anwendung. Ausbildungsinhalte werden nur in Seminaren vermittelt. Erlebnis-Workshops dauern in der Regel etwa 3 Stunden. In dieser Zeit kommen die anwesenden Teilnehmer, je nach persönlicher Situation, mehrfach in den Genuss von individuellen Anwendungen. Veranstalter: Berthold Bugdol und Christina Wehrle Kosten: Die Teilnahmegebühr beträgt 50,00 € und ist vor dem Workshop in Bar zu bezahlen. Termin: 29.06.2014 / 12.00 bis ca. 15.00 Uhr Vidaya Praxis Bismarckstr. 34 50672 Köln Anmeldung und Informationen: Festnetz: 0221-94 64 26 30 Handy: 0171-379 38 24 info@so-wie-es-sein-soll.de http://www.so-wie-es-sein-soll.de Wir freuen uns auf Euch! Christina und Berthold
Christina Wehrle Christina Wehrle

Kostenlose Erlebnis Schnupperstunde der Matrix Quantenheilung Juni in Köln

Die Methode kennenlernen - Hmmm, so was geht? Ich weiß ja nicht, aber ja, interessant... Erfahren Sie im Rahmen einer Schnupperstunde mehr über die universellen Energien. Neben einigen theoretischen Einblicken in die Hintergründe der Quantenphysik, und spirituellen Sichtweisen, können die anwesenden Gäste an praktischen Anwendungen teilhaben und die Welle selber erleben. Sehen Sie mit eigenen Augen dass es funktioniert. Dieses Erlebnis ist kostenlos und bietet somit die ideale Möglichkeit sich vorab über die Inhalte eines Workshops oder Seminars zu informieren. Kosten: 00,00€ - Kostenlos, aber nicht Umsonst :-) Veranstalter: Berthold Bugdol und Christina Wehrle Termine: 29.06.2014 / 11.00 bis 11.45 Uhr Vidaya Praxis Bismarckstr. 34 50672 Köln Anmeldung, weitere Termine und Informationen: Festnetz: 0221-94 64 26 30 Handy: 0171-379 38 24 info@so-wie-es-sein-soll.de http://www.so-wie-es-sein-soll.de Wir freuen uns auf Euch! Christina und Berthold
Alexandra Exizidis Alexandra Exizidis

Tester für meinen Energieball gesucht!

Hallo an Alle! Ich möchte mich kurz vorstellen: Ich heisse Alexandra, bin 49 Jahre alt, geboren in Griechenland und lebe seit 31 Jahren in Deutschland. Ich fertige individuellen Modeschmuck, den ich über meinen Online Shop http://www.perlensturm.de, aber auch auf Messen verkaufe. Die Stärke meines Schmucks liegt nicht in sündhaft teueren Materialien, sondern in der Magie von Farbe und Form. Außerdem interessiere ich mich sehr für esoterische Themen und für Energiearbeit. Mein Partner, einige Freunde und ich beschäftigen uns seit ein paar Jahren mit energetischer Arbeit und deren Umsetzungsmöglichkeiten. Wir folgen dabei keiner bekannten Philosophie oder Religion, sondern sind eher praxisorientiert. Es lag nahe beide meiner Interessengebiete miteinander zu kombinieren und so entstand ein ganz besonderes Produkt, der Perlgonit. Wie man unschwer erkennen kann, ist es eine Zusammensetzung aus Perlen und Orgonit. Ich möchte hier allen Interessierten unseren "Perlgoniten Energie" vorstellen. Hierbei handelt es sich um eine Kugel, welche mit 30 Perlen in Form von 12 Pentagonen aufgebaut ist. In die geometrische Struktur der Kugel wurden von uns 22 ätherische/feinstoffliche "Kristalle" installiert. Die Deitails zu den Perlgoniten findet Ihr in folgendem Link: https://www.perlensturm.de/Was-ist-Perlgonit/ Der "Perlgonit Energie" hat die Funktion einer Energiequelle. Er kann insgesamt 431 verschiedene Energiearten an seiner Umgebung abgeben, je nachdem was gerade benötigt wird. Um Einzelheiten braucht mach sich auch nicht den Kopf zerbrechen, denn der Perlgonit reagiert auf einfache Sprachkommandos und er ist sehr leicht zu bedienen. Ich bin bereit jedem ernsthaft Interessiertem einen Perlgoniten kostenlos zum Testen zu überlassen. Als Gegenleistung würde ich um Feedback und Referenzen bitten. Den Perlgoniten dürft Ihr gerne behalten. Es entstehen Euch keinerlei Kosten, nicht mal Porto. Hierzu bitte einfach mit Lieferadresse bei mir melden. Eure Adresse wird selbstverständlich nicht bei uns gespeichert und es erfolgt auch kein Newsletter Abo oder sonst was. Fragen dazu beantworte ich natürlich auch gerne. Einfach im Thread schreiben! Liebe Grüße Alexandra
Mathias Fechter Mathias Fechter

Achtsamkeit und Meditation mit Hilfe der Natur lernen - Workshop im Grünen, 19.7.2014, Rhein-Main

In der Natur können sich meditative Qualitäten des Erlebens müheloser als im Alltag einstellen. Achtsamkeitsübungen können hier neue Erfahrungsräume schaffen, die belebend und inspirierend sind. Diesen Möglichkeiten können die Teilnehmer in dem Workshop mit eigenen Erfahrungen nachgehen. Der Workshop findet in einem faszinierenden Waldstück statt, das ein vielfältiges Erlebnis von Natur ermöglicht. Mit kurzen und längeren Übungen wird in die Achtsamkeits- und Meditationspraxis eingeführt. Ein Workshop mit dem Achtsamkeits-Lehrer (MBSR) und Coach Christian Stocker. 19. Juli 2014, 14.00-18.30 Uhr, Taunus/Oberursel bei Frankfurt Infos: http://www.learningbyliving.de/?page_id=979