Only visible to XING members.

Webseminar: So fördern Sie die Mitarbeitermotivation

Wer engagiert ist, arbeitet produktiver und bindet sich länger an das Unternehmen. Das wirkt sich auf den Geschäftserfolg aus. Grund genug also, die Mitarbeitermotivation zu messen und zu fördern. Doch wie funktioniert das?
Einblicke in die Praxis bieten die Personalverantwortlichen Dr. Christian Liebig, Head of Talent & Organizational Insight bei SAP, und Wolfgang Fassnacht, Personalleiter SAP DACH.
Jetzt zum Webseminar anmelden: 9. Juli, 10 Uhr.

http://www.sap-webseminare.de/?page=espressofilter&subpage=details&webseminar=1036

(Das Seminar wird natürlich aufgezeichnet und steht Ihnen im Anschluss im Archiv zur Verfügung)

Marc R. Esser Marc R. Esser PremiumModerator

Innovationsmanagement: Neue Ideen in zukunftsweisende Produkte und Dienstleistungen umsetzen!

Frischer Wind statt Flaute und Stagnation im Unternehmen: Die Bedeutung von Innovationen als Schlüssel für die Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen steht seit Jahren außer Frage. Im neuen Zeitalter der Globalisierung, Marktliberalisierung und Digitalisierung von Geschäftsmodellen sowie der Marktbearbeitung sind Unternehmen stark gefordert, sich unter hohem Zeitdruck ständig neu zu erfinden. Die digitale Transformation ist dabei kein Trend mehr, sondern eine fundamentale Revolution. Lesen Sie weiter unter http://www.strategy-transformation.com/innovationsmanagement/

Only visible to XING members.

Neues Selbstbewusstsein für den stationären Einzelhandel - 17. Internationaler Jahreskongress STORES 2014

Die Allgegenwärtigkeit des E-Commerce belebt den Handel enorm und der stationäre Einzelhandel tritt den aktuellen Marktbedingungen selbstbewusst gegenüber. Denn wenn in Zeiten des boomenden Online-Handels die ersten Pure-Player eigene Filialnetze aufbauen, beweist dies die Bedeutung und große Stärke des stationären Handels – wie die Beispiele Zalando, FashionForHome.de und mymuesli zeigen.

Am 24. und 25. Juni 2014 findet in Mainz der 17. Internationale Jahreskongress STORES statt.
Hier wird diskutiert, welche Store-Konzepte weiterhin erfolgreich sein werden und welche die zukünftigen Retail-Trends sind.

Seien auch Sie Teil dieser inspirierenden Plattform und erfahren Sie im intensiven Austausch mit den hochkarätigen Impulsgebern und Visionären, wie Sie mit Ihrer Unternehmensstrategie auf die zukünftigen Entwicklungen reagieren können.

Ein kleiner Ausblick, was Sie vor Ort erwartet:
-------------------------------------------------------------------------------------------------
Marc Blum gibt aufgrund seiner langjährigen Erfahrung im internationalen Retail einen einzigartigen Überblick über internationale Design Trends in der Handelslandschaft.

Alexander Schulte-Stemmerk von mymuesli berichtet, warum der Online-Pureplayer stationäre Filialen braucht und wie er sein eigenes Filialnetz auf- und ausbaut.

Veganz-Gründer Jan Bredack erzählt, wie er den Trend des „Veganismus“ in einem neuen Handelskonzept umsetzt – vom Lebensstil zum Geschäftsmodell.
-------------------------------------------------------------------------------------------------
Informationen zum Programm und der ausgewählten Referentenriege erhalten Sie hier: http://www.managementforum.com/Stores

Wir freuen uns auf Sie!

Herzliche Grüße
Isabelle Petermann

Sebastian Pförtner Sebastian Pförtner PremiumModerator

Mobile Innovation im Handel

Dieses Webinar präsentiert innovative mobile Szenarien zur Steigerung der Kundenbindung, Empowerment von Mitarbeitern und Optimierung logistischer Prozesse.
Wir laden herzlich ein.

„Mobile Innovation im Handel - Potenziale erkennen und nachhaltig umsetzen mit SAP“ am 28.05.2014 von 10:00 - 10:40 Uhr.

http://www.sap-webseminare.de/?page=espressofilter&subpage=details&webseminar=1004

Only visible to XING members.

Was sind Anforderungen bei Onboarding und Training tim Einzelhandel?

Hallo,

ich beschäftige mich mit digitalen Lern-Erlebniswelten, die das Training im Einzelhandel flexibler und einfacher machen.
Dabei bin ich immer weiter auf der Suche nach den neusten Trends und Herausforderungen bei Onboarding und Weiterbildung im Retail.
Wenn mit interaktiven Online-Welten schon ort- und zeitunabhängig trainiert werden kann ohne dass es z.B. zu Reiseaufwand oder Ausfallzeiten für Verkäuferinnen und Verkäufer kommt – was sind darüber hinaus Anforderungen an Trainingslösungen oder Onboarding-Programme in der Branche?
Ich freue mich auf Austausch und Anregungen!

Beste Grüße,
David Zöllner