Only visible to XING members.

Suchtberatung

Liebe Heiligenhauser,
das Suchtabhängigkeit (leider) ein wichtiges Thema in Unternehmen ist, dürfte bekannt sein. Aktuell beschäftige ich mich mit dem Thema der Erkennung, dem Umgang mit den Betroffen, rechtlichen Möglichkeiten und Grenzen, vor allem im Mittelstand.
Wer fachlich im Bild ist und Freude an der Zusammenarbeit bei einem Zeitschritentext hat ist herzlich zur Kontaktmeldung aufgefordert. Gerne können Sie diese Info auch an kompetente Dritte weiterleiten.
Viele Grüße
Thomas Schneider

Stefan A. Kemper Stefan A. Kemper Premium

Bergisches Land - Werden Sie Teil des Projektes "Gesundheitszentrum Am Brögel"

Sehr geehrte Damen und Herren,

die August-Brodde-Schule möchte die Räumlichkeiten "Am Brögel" in Wuppertal gerne um ein Gesundheitszentrum erweitern.
Dazu möchten wir interessierten Therapeuten & Beratern die Möglichkeit geben, ab Mai 2014 in Teil- oder Vollzeit ihre Selbständigkeit aufzubauen.

Wir bieten Ihnen

komplett ausgestattete Therapieräume mit Wartebereich

sowie eine kostenlose Nutzung von Tagungsräumen.

Die Vorteile:
- Rundum-sorglos-Paket für ExistenzgründerInnen der Gesundheitsbranche
- Beste Planungssicherheit, da alle Nebenkosten bereits inklusive sind
- Auch geeignet zur Vergrößerung einer bestehenden Praxis
- Sie können direkt loslegen und sich voll und ganz um ihre Patienten kümmern
- Hohe zeitliche Flexibilität
- Veranstalten Sie Infoabende und Seminare für Ihre Kunden/Patienten
- Die Nutzung der Konferenz- und Tagungsräume ist bis zu 5 Tage im Jahr kostenlos
- Teeküche und sanitäre Anlagen vorhanden
- Gute Erreichbarkeit mit dem ÖPNV, zentrale Lage und ausreichend Kundenparkplätze
- Gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit und Ausstellungsaktivitäten möglich

Interessant u.a. für folgende Zielgruppen:
(Obwohl aus Gründen der Lesbarkeit im Text die männliche Form gewählt wurde beziehen sich die Angaben natürlich auf Angehörige beider Geschlechter!)
- Heilpraktiker
- Ernährungsberater und Oecothrophologen
- Berater, Coaches und Supervisoren
- Psychologen und psychologische Berater
- Logo-, Physio- und Ergotherapeuten
- Privatärztliche Praxis
- Praxis in Teilzeit

Unsere Dienstleistung:
- Komplette Ausstattung der Therapieräume (ausgenommen Verbrauchsmaterial)
- Kurze Mietlaufzeiten
- Kostenlose Nutzung der Tagungsräume und Präsentationstechnik
- Postservice mit Anschrift "Am Brögel 13"
- Regelmäßige Reinigung der Räumlichkeiten
- Hochwertige Infrastruktur und professionelles Umfeld
- Regelmäßige Supervisionssitzungen
- Betriebswirtschaftliche Beratung (optional)
- Unterstützung bei der Veranstaltungsorganisation (optional)
- Nutzung der Lehrküche z.B. für Kochabende (optional)
- Telefonservice über Kooperationspartner vermittelbar (optional)

Ihre Investition:
Die monatliche Miete für einen ca. 25qm großen Praxisraum inklusive Wartebereich und aller o.g. Leistungen und Nebenkosten beträgt:
1 Tag pro Woche EUR 190,00 monatlich
2 Tage pro Woche EUR 370,00 monatlich
3 Tage pro Woche EUR 490,00 monatlich
4 Tage pro Woche EUR 610,00 monatlich
5 Tage pro Woche EUR 750,00 monatlich

Ihre Bewerbung:
Um mit der Projektplanung fortzufahren, freuen wir uns über Ihre Rückmeldung bis spätestens zum 14. März 2014

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit einer kurzen Vita und einer Beschreibung Ihrer geplanten Tätigkeit sowie des Umfangs an:
Herrn Stefan Kemper
Email: vertrieb@abz-west.de
Fax: 0202-2 54 40 71

oder per Post an: August-Brodde-Schule/ABZ-West e.V., Am Brögel 13, 42285 Wuppertal

Sollte dieses Angebot nicht unmittelbar für Sie persönlich interessant sind, würden wir uns dennoch über eine Empfehlung in Ihrem Freundes- oder Bekanntenkreis freuen. Vielen Dank. :-)

Only visible to XING members.

Unternehmensschutz im Scheidungsfall

Die Wirtschaft des Bergischen Landes ist bekanntlich vom Mittelstand geprägt. Unternehmen und Inhaber sind eng miteinander verbunden. Unternehmen bleiben jedoch nur bestehen wenn Risiken erkannt und bewältigt werden. Ein - meist unberücksichtigtes - Risiko ist die Scheidung vom Ehepartner. Wurde keine Vorsorge getroffen, ist rasch die Hälfte des Unternehmens weg.
Wie sich hier Unternehmer schützen und faire Lösungen finden, stellt das Buch "Unternehmensschutz im Scheidungsfall" dar, welches Frau RA Dr. Bögemann und ich im NWB Verlag, Herne gerade veröffentlicht haben.

Only visible to XING members.

Neu in Heiligenhaus

Hallo miteinander.

Ich bin gerade frisch nach Heiligenhaus (Oberilp) gezogen.
Jetzt suche ich natürlich nach einigen Annehmlichkeiten in der Stadt:
- wo kann man zum Brunchen gehen?
- wo kann man abends lecker zum Essen gehen?
- wo trifft man sich auf einen Drink?
- wo ist ein guter allgemein Arzt und ein Zahnarzt?

Und ich suche eine Tanzpartnerin für Standard/Latein auf Hobby-Niveau (kein Turniertanz).

Das war's erst mal. Wer mehr wissen möchte, kann mich gerne anschreiben.

Viele Grüße und auf ein erfolgreiches Netzwerken,
Sascha Meuter