Maximilian Vehns Maximilian Vehns

Experten für Interview zum Thema "Gamification im Vertrieb" gesucht!

Hallo liebe Gruppenmitglieder,

momentan studiere ich Wirtschaftsinformatik an der Hochschule für angewandte Wissenschaften München. Meine Masterarbeit entsteht in Kooperation mit der Faculty of Business and Society der University of South Wales in Cardiff. Die zentrale Fragestellung ist dabei, wie Gamification in Vertriebsprozessen Anwendung finden kann.

Hierfür suche ich Experten aus dem Vertriebs- und dem Gamificationumfeld, die zu einem kurzen Interview bereit wären und ihr Wissen und ihre Erfahrung teilen würden.

Untersucht werden soll, welche Möglichkeiten es für den Einsatz gamification-basierter Applikationen im Vertrieb gibt und wie Gamification-Konzepte auf Vertriebsprozesse angewendet werden können. Hierfür sollen Expertenmeinungen- und Einschätzungen gesammelt und analysiert werden. Durch die Interviews soll ergründet werden für welche Vertriebsprozesse ein Gamification-Ansatz denkbar ist und wie dieser umgesetzt werden kann. Dabei sollen sowohl Chancen und Potentiale als auch Risiken und Restriktionen betrachtet werden. Aus dem gesammelten Material der Expertengespräche werden dann beispielhafte Anwendungsszenarios und entsprechende Use-Cases abgeleitet.

Für Rückfragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung.

Über Anregungen und Rückmeldungen würde ich mich sehr freuen!

Mit freundlichen Grüßen,
Maximilian Vehns

Mario Herger Dr. Mario Herger

Neues Buch zu Gamification für den Unternehmensbereich.

http://www.austrianentrepreneurs.com/enterprise-gamification-engaging-people-by-letting-them-have-fun-buch-von-mario-herger-mehr-engagement-von-mitarbeitern-durch-gamifizierung-in-unternehmen.html

Andreas Kleffel Andreas Kleffel

Beispiel für Levels

Hallo Gamifizierer,

ich möchte einmal eine Gamifizierungsidee freisetzen, die ich für ein Softwaretest-Tool habe:

http://wp.me/s3UVVz-levels

Manchmal denke ich, dass Gamification nur eine Methode ist, um auf Lösungen zu kommen, die Produktentwickler vor 15 Jahren schon längst angewendet haben :)

Über Kommentare freue ich mich natürlich.

Andreas Kleffel Martin Chroust Roman Rackwitz
+8 more comments
Last comment: