Only visible to XING members.

4. iSAQB Architekturtage, 14.-16. Oktober in München, Mainz und Hannover

Liebe Gruppenmitglieder,
zum bereits 4. Mal finden in Kooperation mit dem iSAQB e.V. die Architekturtage in diesem Jahr statt. Diesmal zum Thema: "Global, mobil und skalierbar: Architekturen der Zukunft."
(http://www.isaqb-architekturtage.de)

Wir freuen uns, dass das Programm (so gut wie) komplett ist!!! Mit sehr interessanten Themen in München (14.10.), Mainz (15.10.) und Hannover (16.10.) wie z.B.:
- Lean Startups Eat the World!
- Moderne Architekturen: verständlich, minimalistisch und vollständig
- DevOps - Das technische Gerüst für eine agile Organisation
- “Android an Enterprise, bitte kommen!” Wie kommen die Daten auf mein Handy?

Nutzen Sie auch in diesem Jahr unser Team-Vorteilsangebot "3 für 2":
http://www.isaqb-architekturtage.de/infodays-isaqb/anmeldung-preise/preisuebersicht.html

Achim Bogacz Achim Bogacz PremiumModerator

Sind agile Methoden DIE Lösung für das traditionelle Projektmanagement ?

Sehr geehrte Gruppenmitglieder,

in den letzten Jahren hat sich ein Trend immer mehr gefestigt und in Teilbereichen der Projektarbeit sogar schon etabliert; Agile.
Die agile Vorgehensweise ist zwar kein Garant für das Gelingen eines Projektes, aber gerade bei IT-Projekten hat sie immer wieder zu sehr guten Erfolgen beigetragen und ist in diesem Bereich ein wichtiges Instrument geworden. Der Werkzeugkasten ist gut gefüllt und die unterschiedlichen Methoden, wie Scrum, Kanban oder Extreme Programming kommen routiniert zum Einsatz.

Nutzen Sie diese Möglichkeit zu fundierter Information zu agilen Methoden im Projektmanagement und werden Sie Teil unseres Erfahrungsverbunds.

Expertentagung COMPACT Focus > Agiles Projektmanagement 2014
>> Chancen & Risiken - Erfahrungen & Nutzen <<
Donnerstag, 11. September 2014 im FIZ (Frankfurter Innovationszentrum) ConferenceLab

Themenschwerpunkte:
• Einführung agiler Methoden; Voraussetzungen, veränderte Arbeitsweisen und Ziele.
• Agile Methoden nur für IT-(Software)Projekte? Erweiterte Nutzungsansätze.
• Kann man agile und traditionelle Projektmanagementmethoden miteinander kombinieren?
• Welche Chancen und Risiken bestehen beim Einsatz agiler Vorgehensweisen und wie sollte man ihnen begegnen?

Zu ausführlichen Tagungsinformationen, den einzelnen Referaten und der Onlineanmeldung führt Sie der folgende Link: http://www.pm-institut.de/tagungen/agiles_pm_2014/agiles_pm_2014.htm

Nehmen Sie bei einer Anmeldung bis zum 22.08.2014 den Frühbucherrabatt von bis zu € 200.- in Anspruch.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Arbeit und unseren Expertentagungen und erwarten Sie gerne im September in Frankfurt!

Beste Grüße und eine gute Woche
Achim Bogacz und Prof. Dr. Hasso Reschke

___________________________________________

Achim Bogacz
Institut für Prozess- und Projektmanagement

Büro Wiesbaden
Eberleinstraße 8
D-65195 Wiesbaden
Telefon 0611 - 17 47 22 88
Fax 0611 - 17 47 22 89
Mobil 0171 - 34 011 43
Email: achim.bogacz@pm-institut.de
http://www.pm-institut.de
Inhaber: Achim Bogacz
Sitz: Wiesbaden

Serhiy Yevtushenko Dr. Serhiy Yevtushenko PremiumModerator

3. Juli - Agiler Stammtisch Frankfurt - Schwerpunkt "Teams"

Der 13. Agilen Stammtisch Frankfurt findet am 3. Juli um 19 Uhr im Coworking-Space "Die Zentrale" statt.

Das Thema des Ligntning Talks ist "Team Development Models ". (Wir werden über verschiedene Modelle für Teambuilding sprechen)
Die Teilnehmer dürfen gerne auch ein eigenes Thema mitbringen und kurz präsentieren)
Die weitere Diskussion wird im beliebten Lean-Coffee-Format fortgesetzt. Alle Teilnehmer sind auch hier herzlich eingeladen, ihre eigene Themen und Fälle mitzubringen.
Getränke und Essen werden wie immer von der codecentric AG gesponsert.

XING Seite - https://www.xing.com/events/13-agiler-stammtisch-frankfurt-1420009

http://asffm.blogspot.de/

Achim Bogacz Achim Bogacz PremiumModerator

Kurzvorstellung und Referatsanfrage: Agiles Projektmanagement 2014

Sehr geehrte Gruppenmitglieder,

viele Jahren war ich in unterschiedlichen Positionen für Unternehmen tätig, deren Kernkompetenz im Bereich Projektmanagement lag (Beratung, Software, Seminare ect.). In 2012 habe ich mich dann dazu entschlossen, das von Prof. Dr. Reschke aus München gegründete Institut für Prozess- und Projektmanagement zu übernehmen und gemeinsam mit ihm weiterzuentwickeln.

Seit ca. 15 Jahren führt das Institut laufend Fachtagungen zu speziellen Fragestellungen im Projektmanagement durch. Dabei fördern wir den unternehmensübergreifenden Erfahrungsaustausch im Bereich Projektmanagement und unterstützen so gegenseitiges Orientieren und Lernen.

Aktuell sind wir an der Vorbereitung einer neuen Expertentagung zum Thema „Agiles Projektmanagement 2014“ am 17.09.2014 in Frankfurt.
Damit verbinden wir die Anfrage, ob wir Sie für ein Referat auf unserer Tagung gewinnen können.
Sollten Sie Interesse daran haben, Ihr Wissen mit unseren Interessenten zu teilen und auf unserer Expertentagung Ihr Netzwerk zu erweitern, senden Sie uns über Xing oder via E-Mail eine Nachricht. Wir schicken wir Ihnen gerne das Konzept der Tagung (es gibt einen guten Überblick zu wesentlichen, inhaltlichen und organisatorischen Fragen) und einen Referentendatenerhebungsbogen zu.

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie mit einem Referat auf unserer Tagung begrüßen könnten und sehen Ihrer hoffentlich positiven Antwort entgegen.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und verbleibe für heute mit besten Grüßen für einen angenehmen Tag
Achim Bogacz

___________________________________________

Achim Bogacz
Institut für Prozess- und Projektmanagement

Büro Wiesbaden
Eberleinstraße 8
D-65195 Wiesbaden
Telefon 0611 - 17 47 22 88
Fax 0611 - 17 47 22 89
Mobil 0171 - 34 011 43
Email: achim.bogacz@pm-institut.de
http://www.pm-institut.de
Inhaber: Achim Bogacz
Sitz: Wiesbaden