René Büst René Büst PremiumModerator

22./23.02 2012: SecTXL '12 Hamburg - Technische & Juristische Sicherheit und Governance für die Cloud

Liebe Gruppenmitglieder,

die SecTXL startet 2012 in ihr zweites Jahr. Haben sich die Inhalte im vergangenen Jahr noch an einem Tag ausschließlich auf das Thema Cloud Computing konzentriert, findet die SecTXL '12 (http://sectxl.com) in Hamburg an zwei Tagen (22. und 23. Februar) statt und wird zusätzlich die Bereiche Mobile Computing, Social Media und weitere Themen wie bspw. Consumerization (of IT) aus dem juristischen und technischen Blickwinkel betrachten.

Neue Technologien und Konzepte stellen Unternehmen heutzutage vor immer größere und vor allem vor mehr Herausforderungen gleichzeitig. Zum einen muss sichergestellt werden, dass die eingesetzten Systeme auf der technischen Seite mindestens ausreichend abgesichert sind. Zum anderen ergeben sich auf Grund der Globalisierung und dem verstärkten Einsatz von weltweit verteilten Systemen auch juristische Fragen, die den Einsatz „auf dem Papier“ bereits erschweren können.

Die SecTXL '12 nimmt sich diesen Thematiken an und präsentiert neben fachlichen Vorträgen von Rechtsanwälten und Experten aus den Bereichen des Datenschutzes und der Datensicherheit ebenfalls technische Probleme und deren Lösungen von IT-Architekten. Damit werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie sich Unternehmen in Zeiten moderner Kommunikation und Arbeitsweisen aus dem Blickwinkel der Sicherheit verhalten müssen.

Auf der SecTXL '12 in Hamburg präsentieren wir einen gut durchdachten und in sich stimmigen Themenmix aus dem Bereich der IT-Security (Technisch/ Juristisch) mit dem Fokus auf Cloud Computing, Social Media, Consumerization (BYOD) und mehr. Dafür haben sich viele herausragende national sowie international bekannte Referenten angekündigt, darunter:

1. Dr. Johannes Mainusch | Vice President Operations, XING AG und freier Berater
2. Nina Diercks, Rechtsanwältin | http://www.socialmediarecht.de
3. Jan Schneider, Rechtsanwalt: SKW Schwarz Rechtsanwälte
4. Tim Cappelmann, Leiter Managed Service: AirITSystems GmbH
5. Udo Schneider, Architect EMEA: Trend Micro
6. Florian Ebert, IT-Security Consultant: Siemens Enterprise Communications
7. Eva Schlehahn, Legal Researcher + Consultant: Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein
8. Dr. Christopher Kunz, Geschäftsführer: filoo GmbH
9. Sebastian Rohr, CTO (CISSP/CISM) | accessec GmbH
10. Peter Griesbeck, Leiter Consulting & Design – Network, Infrastructure and Security: Siemens Enterprise Communications
11. Sven Thomsen, Referatsleiter / Referent | Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein
12. Steffen Heyde, Principal Portfolio Manager | secunet Security Networks AG
13. Sven Schlüter, Senior Security Consultant“ | Context Information Security
14. Julija Got, Absolventin der Wirtschaftsinformatik | TU München (Studenten Wildcard)

Die Vortragsthemen sowie deren Abstracts sind über http://12.sectxl.com/hamburg/agenda-hamburg zu erreichen.

[Termin, Veranstaltungsort und Anmeldung]

Die SecTXL '12 findet am 22. und 23. Februar 2012 in der Bucerius Law School Hamburg statt.

Die Teilnehmerzahl der SecTXL '12 in Hamburg ist auf 100 Personen streng limitiert. Eine vergünstigte Anmeldung ist zurzeit mit dem Early Bird noch bis zum 01.02.2012 möglich. Die Registierung befindet sich unter http://12.sectxl.com/hamburg/registrierung-hamburg.

Beachten Sie auch die „Reaktionen zu der SecTXL '11“ (http://12.sectxl.com/uber-die-sectxl/stimmen-zur-sectxl-11) sowie unseren „Code of Conduct“ (http://12.sectxl.com/uber-die-sectxl/code-of-conduct).

Viele Grüße

René Büst

René Büst René Büst PremiumModerator

Liebe Gruppenmitglieder,

Sie haben die Nachrichten bzgl. der SecTXL '12 in Hamburg (http://12.sectxl.com/hamburg) bisher noch nicht erreicht und haben somit den Early Bird verpasst? Kein Problem!

Als XING-Mitglieder erhalten Sie exklusiv [60 EUR Rabatt] auf die Teilnahme an beiden Veranstaltungstagen. Verwenden Sie bei der Registrierung dazu einfach den Anmeldecode: "Xing-SecTXL-12-HH-60".

Die SecTXL '12 findet am 22. und 23. Februar 2012 in der Bucerius Law School Hamburg statt. Dabei ist die Teilnehmerzahl der SecTXL '12 in Hamburg auf 100 Personen streng limitiert. Die Registierung befindet sich unter http://12.sectxl.com/hamburg/registrierung-hamburg.

Beachten Sie auch die „Reaktionen zu der SecTXL '11“ (http://12.sectxl.com/uber-die-sectxl/stimmen-zur-sectxl-11) sowie unseren „Code of Conduct“ (http://12.sectxl.com/uber-die-sectxl/code-of-conduct).

Auf der SecTXL '12 in Hamburg präsentieren wir einen gut durchdachten und in sich stimmigen Themenmix aus dem Bereich der IT-Security (Technisch/ Juristisch) mit dem Fokus auf Cloud Computing, Social Media, Consumerization (BYOD) und mehr. Dafür haben sich viele herausragende national sowie international bekannte Referenten angekündigt, darunter:

1. Dr. Johannes Mainusch | Vice President Operations, XING AG und freier Berater
2. Nina Diercks, Rechtsanwältin | http://www.socialmediarecht.de
3. Jan Schneider, Rechtsanwalt: SKW Schwarz Rechtsanwälte
4. Tim Cappelmann, Leiter Managed Service: AirITSystems GmbH
5. Udo Schneider, Architect EMEA: Trend Micro
6. Florian Ebert, IT-Security Consultant: Siemens Enterprise Communications
7. Eva Schlehahn, Legal Researcher + Consultant: Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein
8. Dr. Christopher Kunz, Geschäftsführer: filoo GmbH
9. Sebastian Rohr, CTO (CISSP/CISM) | accessec GmbH
10. Peter Griesbeck, Leiter Consulting & Design – Network, Infrastructure and Security: Siemens Enterprise Communications
11. Sven Thomsen, Referatsleiter / Referent | Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein
12. Steffen Heyde, Principal Portfolio Manager | secunet Security Networks AG
13. Sven Schlüter, Senior Security Consultant“ | Context Information Security
14. Julija Got, Absolventin der Wirtschaftsinformatik | TU München (Studenten Wildcard)

Die Vortragsthemen sowie deren Abstracts sind über http://12.sectxl.com/hamburg/agenda-hamburg zu erreichen.

Viele Grüße

René Büst

René Büst René Büst PremiumModerator

Der Early Bird endet! - 22. November 11: Cloud Computing Sicherheit: Die SecTXL '11 kommt nach Frankfurt!

Liebe Gruppenmitglieder,

der Early Bird der SecTXL am 22. November in Frankfurt (http://sectxl.com) endet am 31.10. Melden Sie sich noch bis Montagabend an und sparen Sie 100 EUR.

(Jeder Teilnehmer erhält 1x Panda Global Protection 2012 (inkl. 3 User) im Wert von € 69,99 pro Stück.)

Die SecTXL '11 am 22. November in Frankfurt

Der Hype um das Thema Cloud Computing hat sich mittlerweile auch in Deutschland gelegt und immer mehr Unternehmen entscheiden sich für den Einsatz dieses neuen Paradigma, womit die heiße Phase der Adaption begonnen hat. Neben technischen Herausforderungen stehen Unternehmen daher ebenfalls Fragen bzgl. der Datensicherheit, des Datenschutzes sowie rechtlicher Themen gegenüber. Aber auch in Bezug auf die Themen der IT-Governance sowie der IT-Compliance gilt es viele Fragestellungen zu klären.

Die SecTXL '11 | Frankfurt (http://sectxl.com) nimmt sich am 22.11.2011 in Frankfurt genau diesen Themen an und konzentriert sich mit ihrem Leitsatz "Juristische und Technische Sicherheit für die Cloud!" ganzheitlich auf den Bereich der Cloud Computing Sicherheit. Neben fachlichen Vorträgen von Rechtsanwälten und Experten aus den Bereichen des Datenschutzes und der Datensicherheit werden ebenfalls technische Probleme und deren Lösungen von IT-Architekten vorgestellt. Damit werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie sich Unternehmen in Zeiten des Cloud Computing aus dem Blickwinkel der Sicherheit verhalten müssen.

Während themenspezifischer Q&A Panels erhalten die Teilnehmer die Gelegenheit mit den Referenten hautnah zu diskutieren und alle Ihre offenen Fragen beantworten zu lassen.

Die SecTXL '11 | Frankfurt beginnt um 09:00 Uhr im "DE-CIX Convention Center", Lindleystraße 12, 60314 Frankfurt am Main. Eine Karte kostet im Early Bird bis zum 31.Oktober 149 EUR zzgl. Ust. Ab dem 01. November dann zum Normalpreis für 249 EUR zzgl. Ust.

Referenten und Ihre Themen

Andreas Weiss (Director | EuroCloud Deutschland_eco e.V.)
"Cloud Computing ist die Zukunft - aber sicher!"

Eva Schlehahn (Assessorin jur. | ULD Schleswig-Holstein)
"Konzepte & Bedingungen für vertrauenswürdiges Cloud Computing"

Georg Meyer-Spasche (Rechtsanwalt/ Partner | Osborne Clarke)
"Datenschutz in der Cloud. So geht's richtig!"

Dr. Dietmar Wiedemann (Senior Consultant | Proventa AG)
"Cloud Governance - die Wolke fest im Griff"

Jan Schneider (IT-Rechtsanwalt | SKW Schwarz Rechtsanwälte)
"Cloud-Compliance - Was Provider und Nutzer beachten müssen"

Ulf Feger (Competence Leader IBM Tivoli - Cloud & Cloud Security)
"Der Weg zur Cloud Security - ein Transformationsprozess!"

Markus Mertes (Director | Panda Security)
"Cloud-Security - Kollektive Intelligenz gegen die Cyber-Mafia"

Alle weiteren Informationen und die kostenpflichtige Anmeldung finden Sie unter http://sectxl.com

Viele Grüße

René Büst

René Büst René Büst PremiumModerator

22. November 11: Cloud Computing Sicherheit: Die SecTXL '11 kommt nach Frankfurt!

Liebe Gruppenmitglieder,

nach der ersten und erfolgreichen Veranstaltung in Hamburg (http://hamburg-11.sectxl.com) im vergangenen August wird die SecTXL '11 (http://sectxl.com) dieses Jahr am 22. November ebenfalls Halt in Frankfurt machen.

Der Hype um das Thema Cloud Computing hat sich mittlerweile auch in Deutschland gelegt und immer mehr Unternehmen entscheiden sich für den Einsatz dieses neuen Paradigma, womit die heiße Phase der Adaption begonnen hat. Neben technischen Herausforderungen stehen Unternehmen daher ebenfalls Fragen bzgl. der Datensicherheit, des Datenschutzes sowie rechtlicher Themen gegenüber. Aber auch in Bezug auf die Themen der IT-Governance sowie der IT-Compliance gilt es viele Fragestellungen zu klären.

Die SecTXL '11 | Frankfurt (http://sectxl.com) nimmt sich am 22.11.2011 in Frankfurt genau diesen Themen an und konzentriert sich mit ihrem Leitsatz "Juristische und Technische Sicherheit für die Cloud!" ganzheitlich auf den Bereich der Cloud Computing Sicherheit. Neben fachlichen Vorträgen von Rechtsanwälten und Experten aus den Bereichen des Datenschutzes und der Datensicherheit werden ebenfalls technische Probleme und deren Lösungen von IT-Architekten vorgestellt. Damit werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie sich Unternehmen in Zeiten des Cloud Computing aus dem Blickwinkel der Sicherheit verhalten müssen.

Während themenspezifischer Q&A Panels erhalten die Teilnehmer die Gelegenheit mit den Referenten hautnah zu diskutieren und alle Ihre offenen Fragen beantworten zu lassen.

Die SecTXL '11 | Frankfurt beginnt um 09:00 Uhr im "DE-CIX Convention Center", Lindleystraße 12, 60314 Frankfurt am Main. Eine Karte kostet im Early Bird bis zum 31.Oktober 149 EUR zzgl. Ust. Ab dem 01. November dann zum Normalpreis für 249 EUR zzgl. Ust.

Referenten und Ihre Themen

Andreas Weiss (Director | EuroCloud Deutschland_eco e.V.)
"Cloud Computing ist die Zukunft - aber sicher!"

Eva Schlehahn (Assessorin jur. | ULD Schleswig-Holstein)
"Konzepte & Bedingungen für vertrauenswürdiges Cloud Computing"

Georg Meyer-Spasche (Rechtsanwalt/ Partner | Osborne Clarke)
"Datenschutz in der Cloud. So geht's richtig!"

Dr. Dietmar Wiedemann (Senior Consultant | Proventa AG)
"Cloud Governance - die Wolke fest im Griff"

Jan Schneider (IT-Rechtsanwalt | SKW Schwarz Rechtsanwälte)
"Cloud-Compliance - Was Provider und Nutzer beachten müssen"

Ulf Feger (Competence Leader IBM Tivoli - Cloud & Cloud Security)
"Der Weg zur Cloud Security - ein Transformationsprozess!"

Markus Mertes (Director | Panda Security)
"Cloud-Security - Kollektive Intelligenz gegen die Cyber-Mafia"

Alle weiteren Informationen und die kostenpflichtige Anmeldung finden Sie unter http://sectxl.com

Viele Grüße

René Büst

Dietmar Georg Wiedemann Dr. Dietmar Georg Wiedemann PremiumModerator

Cloud Networker aufgepasst!

Mein Name ist Dietmar Wiedemann. Als Senior Consultant bei der Proventa AG liegen meine Beratungsschwerpunkte im Bereich des Projektmanagement sowie des Requirement und Software Engineering zur Entwicklung neuer Informationssysteme. Zum Thema Cloud Computing und SaaS war ich bei unterschiedlichen Projekten eines großen deutschen Telekommunikationsunternehmens tätig.

Zudem engagiere ich mich im Fachbereich Cloud Computing des BDOA, der am 29. September eine kostenlose Networking-Veranstaltung in Darmstadt durchführt. Das Format des Fachbereichstreffens ist an das "Unconference-Format" angelehnt. Allerdings steht beim BDOA eher die Präsentation innovativer Lösungen im Bereich Cloud Computing und das Networking zwischen Teilnehmern und Anbietern im Mittelpunkt. Mit dabei sind Unternehmen, wie die Deutsche Telekom, wusys, VMware, StoneOne, Oracle oder Fortnox.

Weitere Infos sowie die kostenlose Anmeldung finden Sie unter:
http://www.bdoa.de/veranstaltungen.php?id=108

Ich freue mich auf eine gute Diskussion - hier in diesem Forum oder persönlich auf einem unserer Fachbereichstreffen.

Dietmar Wiedemann