Reiserecht | Touristikrecht

Reiserecht | Touristikrecht

Die Gruppe dient dem Informations- und Meinungsaustausch und richtet sich in erster Linie an Praktiker aus der Tourismusbranche.

Meri Pipenbaher Meri Pipenbaher PremiumModerator

SINNREICH sucht Reisereporter / Destinationstester / Filmer

Liebe swonet Mitglieder

Für die Dezember Ausgabe des SINNREICH Magazins reisen wir diesen September nach Südafrika/Botswana um Land, Mensch und Kultur zu portraitieren. Neben luxuriösen Eco Lodges und nachhaltigen Projekten werden wir in Kapstadt, Johannesburg und Gaborone interessante Startups und Visionäre besuchen, die wir im Print Magazin portraitieren und auf unseren Video Podcast vorstellen werden. Ich schreibe euch daher in 2 Angelegenheiten.

Einerseits möchten wir unseren Lesern die Chance bieten uns als Reisereporter/Destinationstester auf dieser Reise zu begleiten (für Bewerbungs-Details siehe Link auf http://www.sinnrei.ch). // Anderseits suchen wir nach einem Filmer, der uns auf dieser Reise begleitet. Dabei darf es sich auch um einen Stundenten handeln, der kurz vor seiner/ihrer Abschlussarbeit steht und im Stande ist wirkungsvolle und kreative Video Podcasts, Kurzdokumentationen und Filme zu drehen.

Ich würde mich daher um jeden Hinweis freuen, die uns die Suche nach einer entsprechenden Person erleichtert. Wenn ihr jemanden kennt, der sich als ReisereporterIn oder FilmerIn für dieses Projekt eignet, so verweist Sie bitte auf unseren Wettbewerb auf https://www.facebook.com/SINNREICHmag/app_529593283749850?ref=hl oder verlinkt sie/ihn mit mir via Xing, das@sinnrei.ch oder 055 442 88 78

Herzlichen Dank für eure Mithilfe

PS: Partnerschaften und eine Zusammenarbeit sind erwünscht ;)

Herzlich,
Meri
Chefredaktorin
http://www.sinnrei.ch

Tina Kilian Tina Kilian

Trier, 23.06.2014 - Reiserecht für Touristiker

Die Vielzahl der Gesetzestexte und die daraus oft folgende unterschiedliche Rechtsprechung betreffen auch die Tourismusbranche. Die Einführung des Reisevertragsgesetzes sollte zu einer größeren Transparenz und einer einheitlicheren Beurteilung der Sachlage bei Rechtsstreitigkeiten zwischen den Beteiligten führen. In der Praxis hat sich jedoch gezeigt, dass die Entwicklung der Branche keine standardisierte Beurteilung und Zuordnung zulässt.

Der Referent Joachim Lettow, bekannter Reiserechtsexperte und Prokurist der TAS, gibt Ihnen in dem Seminar einen Überblick zu den Grundlagen der rechtlichen Beziehungen zwischen Reisebüro, Reiseveranstalter, Leistungsträger und Kunde und zeigt Ihnen auch die notwendigen Versicherungsmöglichkeiten auf.

Ziele des Seminars:

*Sie lernen die Rechtsverhältnisse zwischen Reiseveranstalter, Reisemittler und Reiseteilnehmer kennen.
* Sie erfahren alle rechtlichen Informationen über den Reisevertrag.
* Sie beleuchten Reisemängel und deren rechtliche Grundlagen.

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter/innen und Inhaber/innen von Reisebüros, Reiseveranstaltern und touristischen Leistungsträgern, die nicht in rechtliche Fallen tappen wollen.

Termin: Mo, 23.06.2014 Trier Zeit: von 09:30 – 17:00 Uhr

Zögern Sie nicht und melden Sie sich schnellstmöglich an!

Die Teilnahme kostet regulär 249,- Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer. Als DRV-Mitglied zahlen Sie vergünstigt nur 209,- Euro und als Nicht-DRV-Mitglied mit Travel Industry Card nur 229,- Euro zzgl. MwSt.

Im Teilnahmepreis sind folgende Leistungen enthalten:

* Seminarunterlagen inklusive Teilnahmezertifikat
* Seminargetränke, Mittagessen und Kaffeepausen
* Schreibblock, Seminarmappe und Kugelschreiber
* Seminarrücktrittsversicherung der HanseMerkur

Anmelden können Sie sich hier: http://bit.ly/DRV-Reiserecht

Herzliche Grüße
Tina Kilian
DRV Service GmbH

Tina Kilian Tina Kilian

Seminar "Steuerrecht für Touristiker - Ein Leitfaden für Reisebüros" am 13.05.2014 in Frankfurt

Endlich Durchblick im Steuer-Dschungel! Margenbesteuerung, Reverse Charge, Doppelbesteuerung – die Steuerregeln für Tourismusunternehmen werfen viele Fragen auf.

Steuernachzahlungen können die Folge von unzureichender Abgrenzung von Eigenleistungen, margenbesteuerten Leistungen und Provisionsumsätzen sein.

Die Steuerberaterin Cyrilla Wolf, wird Ihnen die Besonderheiten, die Touristikunternehmen in Steuerfragen beachten müssen, verständlich und praxisorientiert erläutern.

Ziele des Seminars:
* Sie bekommen wertvolle Hilfestellungen anhand vieler praxisorientierter Fallbeispiele.
* Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die aktuellen Rechtsentwicklungen.
* Sie erhalten konkrete Sicherheit im Bereich Steuerrecht.

Das Seminar richtet sich an alle Mitarbeiter, Inhaber und Führungskräfte von Reiseveranstaltern, die Antworten auf steuerliche Fragen suchen und ihre Steuerbelastung optimieren wollen.

Zögern Sie nicht und melden Sie sich schnellstmöglich an, spätestens jedoch drei Wochen vor dem Seminartermin. Wenn Sie sich frühzeitig entscheiden, profitieren Sie vom Frühbucherrabatt von 10% bei Ihrer Anmeldung bis 6 Wochen vor Seminarbeginn.

Termin: Di, 13.05.2014 Frankfurt Zeit: von 09:30 – 17:00 Uhr

Die Teilnahme kostet regulär 369,- Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer. Als DRV-Mitglied zahlen Sie vergünstigt nur 329,- Euro und als Nicht-DRV-Mitglied mit Travel Industry Card nur 349,- Euro zzgl. MwSt.

Im Teilnahmepreis sind folgende Leistungen enthalten:

* Seminarunterlagen inklusive Teilnahmezertifikat
* Seminargetränke, Mittagessen und Kaffeepausen
* Schreibblock, Seminarmappe und Kugelschreiber
* Seminarrücktrittsversicherung der HanseMerkur

Hier können Sie sich anmelden: http://bit.ly/DRV-SteuerrechtRB

Beste Grüße
Tina Kilian
DRV Service GmbH

2 members like this.