Scrum User Group Rhein-Neckar

Scrum User Group Rhein-Neckar

Der Agile Monday Rhein-Neckar ist ein Treffpunkt für Menschen der Metropolregion Rhein-Neckar, die mit Agilem Projektmanagement arbeiten.

Christopher Müller Christopher Müller

Wie leistungsstark ist Ihr Team? – Hier gibt es eine kostenlose wissenschaftlich fundierte Evaluierung!

Hallo zusammen,

im Rahmen meiner Masterarbeit und der Unterstützung des Lehrstuhls für ABWL und Wirtschaftsinformatik von Prof. Dr. Armin Heinzl der Universität Mannheim, haben wir ein Messinstrument entwickelt, welches die Leistung von agilen Softwareentwicklungsteams abbilden soll.

Auf der Basis von theoretischen Quellen (Literatur Recherche diverser Fachrichtungen über die letzten Jahre) und Quellen aus der Praxis (Interviews mit Area-Product-Ownern und Product-Ownern) wurden Leistungsdimensionen definiert und ein Konzept zusammengestellt, welches speziell für agile Softwareentwicklungsteams entwickelt wurde. Diese Dimensionen werden nun in dem Messinstrument durch einen Fragebogen abgebildet.

Bitte füllen sie den Fragebogen nur aus, wenn Sie idealerweise ein Product Owner sind oder zumindest in einer „Team Leader“ Position sind. Außerdem ist die Umfrage auf Englisch erstellt worden, um international einsetzbar zu sein. Der Fragebogen sollte ca. 15 Minuten Ihrer Zeit beanspruchen.

Ihre Beteiligung an der Umfrage wird belohnt! Zum Einen unterstützen Sie unsere Forschung und zum Anderen erhalten sie einen Bericht bezüglich der Leistung Ihres Teams, welche Ihnen und Ihr Team hoffentlich weiterhelfen wird. Diesen Bericht sollten Sie in ca. 4 Wochen erhalten. Selbstverständlich wird mit Ihren Daten vertraulich umgegangen und der Bericht bezüglich Ihres Teams nur an Sie weitergeleitet.

Sollte ich Ihre Hilfsbereitschaft und Interesse geweckt habe, würde ich mich freuen, wenn Sie den Fragebogen kurz ausfüllen:

https://www.soscisurvey.de/MeasurementInstrument2014/
Der Link wird bis Ende der nächsten Wochen offen sein.

Bei Fragen können sie mich gerne via E-Mail: christoi@mail.uni-mannheim.de kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen,
Christopher Müller

Laura Josan Laura Josan PremiumModerator

Agile Coach/Consultant (m/w) asap gesucht!

Standort: Düsseldorf / Niederlande

Prowareness ist ein führender Anbieter für Agile Coaching, Zertifizierungen, Unternehmens-Transitionen und Agile Softwareentwicklung. Seit mehr als 10 Jahren unterstützen wir mit über 150 Mitarbeitern Kunden bei der Entwicklung erstklassiger Softwarelösungen und dem Change zu agiler Unternehmensführung. Wir vermitteln, was wir selbst tagtäglich tun und machen Unternehmen zu den Besten ihrer Branche. Unser oberstes Ziel ist es, den Erfolg und die Zufriedenheit unserer Kunden nachhaltig zu steigern. Dafür brauchen wir Menschen mit Leidenschaft, Teamgeist, Kreativität und ausgeprägtem unternehmerischen Mindset. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Agile Coach/Consultant (m/w)

Wir mögen Persönlichkeiten, die die agilen Werte und Methoden leben und mit ihren Lösungen und Ideen andere ebenso begeistern können. Du bringst mehrjährige Projekt- und Team-Erfahrungen aus einem vorzugsweise technisch orientierten Umfeld mit und bist in der Lage, agile Arbeitsweisen engagiert und souverän mit Kunden umzusetzen.

Das erwartet dich bei Prowareness:
• Du arbeitest im Team mit professioneller Unterstützung
• Eine offene, kreative und hochehrliche Arbeitsatmosphäre
• Raum für deine Ideen und garantierte persönliche Weiterentwicklung
• Keine Diskussion um Reisen oder Arbeitsmaterial: du kriegst es
einfach
• Herausforderungen in namhaften Unternehmen (deutschlandweit)

Deine Aufgaben:
• Beratung, Training und Coaching von Kunden und Leads im Bereich
Agile/Scrum
• Projektverantwortung und Teamleitung von Agile-/Scrum-Projekten
• Planung und Begleitung agiler Transitionen
• Unterstützung von Entwicklerteams in den täglichen Scrum-Aktivitäten
• Mitgestaltung und Optimierung der Agile-/Scrum-Methoden und des
Beratungsansatzes innerhalb von Prowareness
• Durchführung von Schulungen im Fachbereich Agile/Scrum
• Erstellung von Kunden-Angeboten
• Reisen und Betreuung bei Kunden vor Ort

Qualifikationen: Das bringst du mit
• Abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung
• Nachweisbare Kenntnisse im Bereich IT und Softwareentwicklung
• Mehrjährige Erfahrungen als agiler Coach und Berater
• Leitung und Verantwortung von Teams
• Erfahrung in/mit Change-Projekten
• Hohe kommunikative Kompetenz, Eigenverantwortung und
Durchsetzungsfähigkeit
• Souveränes, sympathisches und professionelles Auftreten
• Idealerweise Zertifizierung als “Scrum Master” und/oder “Product
Owner”

Das bieten wir:
• Eine attraktive Vergütung mit erfolgsbezogenem Gehaltsanteil
• Mitarbeit in grossen Projekten in Deutschland oder auch bei unseren
Kunden in den Niederlanden
• Ein ausgewiesenes Zeitbudget für Research, Publikationen und
Vorträge
• Hervorragende Aufstiegsmöglichkeiten mit langfristiger Perspektive und
Unterstützung deiner beruflichen Karriere

Sende deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail an:

Laura Josan
l.josan@prowareness.de
Telefon: +49 (0) 89 57 95 91 52

Achim Bogacz Achim Bogacz PremiumModerator

Sind agile Methoden DIE Lösung für das traditionelle Projektmanagement?

Sehr geehrte Gruppenmitglieder,

in den letzten Jahren hat sich ein Trend immer mehr gefestigt und in Teilbereichen der Projektarbeit sogar schon etabliert; Agile.
Die agile Vorgehensweise ist zwar kein Garant für das Gelingen eines Projektes, aber gerade bei IT-Projekten hat sie immer wieder zu sehr guten Erfolgen beigetragen und ist in diesem Bereich ein wichtiges Instrument geworden. Der Werkzeugkasten ist gut gefüllt und die unterschiedlichen Methoden, wie Scrum, Kanban oder Extreme Programming kommen routiniert zum Einsatz.

Nutzen Sie diese Möglichkeit zu fundierter Information zu agilen Methoden im Projektmanagement und werden Sie Teil unseres Erfahrungsverbunds.

Expertentagung COMPACT Focus > Agiles Projektmanagement 2014
>> Chancen & Risiken - Erfahrungen & Nutzen <<
Donnerstag, 11. September 2014 im FIZ (Frankfurter Innovationszentrum) ConferenceLab

Themenschwerpunkte:
• Einführung agiler Methoden; Voraussetzungen, veränderte Arbeitsweisen und Ziele.
• Agile Methoden nur für IT-(Software)Projekte? Erweiterte Nutzungsansätze.
• Kann man agile und traditionelle Projektmanagementmethoden miteinander kombinieren?
• Welche Chancen und Risiken bestehen beim Einsatz agiler Vorgehensweisen und wie sollte man ihnen begegnen?

Zu ausführlichen Tagungsinformationen, den einzelnen Referaten und der Onlineanmeldung führt Sie der folgende Link: http://www.pm-institut.de/tagungen/agiles_pm_2014/agiles_pm_2014.htm

Nehmen Sie bei einer Anmeldung bis zum 22.08.2014 den Frühbucherrabatt von bis zu € 200.- in Anspruch.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Arbeit und unseren Expertentagungen und erwarten Sie gerne im September in Frankfurt!

Beste Grüße und eine gute Woche
Achim Bogacz und Prof. Dr. Hasso Reschke

___________________________________________

Achim Bogacz
Institut für Prozess- und Projektmanagement

Büro Wiesbaden
Eberleinstraße 8
D-65195 Wiesbaden
Telefon 0611 - 17 47 22 88
Fax 0611 - 17 47 22 89
Mobil 0171 - 34 011 43
Email: achim.bogacz@pm-institut.de
http://www.pm-institut.de
Inhaber: Achim Bogacz
Sitz: Wiesbaden

Laura Josan Laura Josan PremiumModerator

Kostenloses Informations-/ u. Networking-Event zu Agile/Scrum in Düsseldorf!

Schwerpunkt des kommenden Agile+ Marktes:
Misskommunikation in Organisationen: Management vs. Abteilung vs. Team

. Wie wir kommunizieren: direkte und indirekte Kommunikationswege
. 4 Ohren Prinzip: Interpretation von Information
. Faktoren effektiver Kommunikation
. Kommunikation verbessern: Beispiele und Übungen

Für gewöhnlich arbeiten mehrere Stakeholder und Entwickler in einem Projekt. Kommunikation ist da der Schlüssel zum Erfolg. Da das Gedankenlesen noch nicht perfektioniert wurde, ist es besonders wichtig, Ideen, Ziele und Lösungen klar zu skizzieren, so dass sie für jeden Beteiligten verständlich sind. Anhand von Beispielen und Übungen geben wir Ihnen Lösungen an die Hand, um die Kommunikation auf allen Ebenen zu verbessern und Projekte erfolgreicher zu machen.

Prowareness Agile + Market
am 04.08.2014 von 14:00 - 18:00 Uhr (Regus Office Etage 17, Stadttor 1, 40219 Düsseldorf)

Der Agile+ Market ist eine kostenfreie Informations- wie auch Austausch-Veranstaltung:
Speaker unterschiedlicher Bereiche und Firmen berichten über Ihre persönlichen Erfahrungen mit Agile und zu interessanten Schwerpunkt-Themen.
Auf den letzten Veranstaltungen haben wir u.a. BMW, Deutz, Wieland Werke oder die Deutsche Post begrüßt. Als Speaker hatten wir Vertreter von Inovex, CHIP Digital und Jochen Schweitzer.

Haben Sie konkrete Fragen, lassen Sie uns diese gern im Vorfeld zukommen, damit wir die Inhalte optimal darauf abstimmen können.
Melden Sie sich jetzt bequem über das Online-Formular auf http://www.prowareness.de an. Wir freuen uns auf Sie am 06. August im Medienhafen Düsseldorf!

Laura Josan Laura Josan PremiumModerator

"Professional Scrum Product Owner"-Training mit Zertifizierung - kommende Termine!

Ein Scrum Team unterscheidet drei Rollen. Der Product Owner, das Development Team und der Scrum Master. Der Product Owner ist hauptverantwortlich für die Qualität des Endproduktes. Er steht im ständigen Kundenkontakt und ist verantwortlich für das Backlog-Management. Durch das Feedback vom Kunden werden die Backlog-Items (re-)priorisiert. Dies ermöglicht es auf Anforderungsänderungen agil zu reagieren. Des Weiteren ist der Product Owner das Bindeglied zwischen Development Team und Kunden. Er stellt sicher, dass alle Items die den größten Wert für den Kunden darstellen, priorisiert erstellt werden. Auf der anderen Seite stellt der Product Owner sicher, dass das Development Team alle Anforderungen verstanden hat. Die Kundenzufriedenheit liegt damit in der Hand des Product Owner.

Der zertifizierte "Professional Scrum Product Owner"- Kurs von Prowareness ist für die direkte Anwendung konzipiert. Durch das praxisnahe Erleben der Tools und der Artefakte von Scrum ist der Kurs sowohl für Anfänger, als auch für fortgeschrittene Scrum-Team-Mitglieder, die eine Zertifizierung anstreben, geeignet. Das Training bringt Ihnen die Grundlagen von Scrum aus der Sicht des Product Owners näher. Der Kurs verspricht Praxisorientierung durch zahlreiche Übungen im Bereich Kunden- und Backlog-Management.

Durch Praxisorientierung wird der Lernfaktor erhöht und das Erlernte kann sofort im eigenen Unternehmen angewendet werden. Neben den allgemeinen Scrum-Grundlagen und dem Erlernen der effektivsten Tools, geht der Kurs auf individuelle und Firmen-spezifische Fragen der Teilnehmer ein.

Das zertifizierte Product Owner-Training findet in Zusammenarbeit von Prowareness mit Scrum.org statt. Ziel des Trainings ist es Sie praktisch und theoretisch auf die Einführung von Scrum in ihr Projekt-Team vorzubereiten. Alle nötigen Unterlagen erhalten Sie von uns. Profitieren Sie vom Marktführer aus den Niederlanden mit über elf Jahren Erfahrung in Agile Softwareentwicklung in verschiedensten Firmen und Branchen.

Der Kurs findet an zwei aufeinanderfolgenden Arbeitstagen statt.

Nach Absolvieren des Kurses “Professional Scrum Product Owner” haben Sie die Möglichkeit, Ihr persönliches Zertifikat mit einer offiziellen Prüfung von Scrum.org zu erwerben. Die Prüfung ist in englischer Sprache und ist in der Kursgebühr enthalten. Diese Prüfung können Sie innerhalb von zwei Wochen nach Kursende online ablegen.

Die Kursgebühr beträgt EUR 1.495,- (zzgl. Umsatzsteuer) je Teilnehmer und umfasst den zweitägigen Unterricht, die Prüfung, Kursmaterialien sowie Mittagessen.

Der Kurs findet an folgenden Terminen statt:

21.08./22.08.2014 in München (für nur 1295,- Euro!) von jeweils 09:00 - 16:00 Uhr
17.09./18.08.2014 in Düsseldorf von jeweils 09:00 - 16:00 Uhr
23.10./24.10.2014 in München von jeweils 09:00 - 16:00 Uhr
19.11./20.11.2014 in Düsseldorf von jeweils 09:00 - 16:00 Uhr

Sie können sich direkt auf unserer Webseite unter folgendem Link anmelden:
http://www.prowareness.de/training/Professional-Scrum-Product-Owner-Training-130715

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!