Only visible to XING members.

Das perfekte Intranet: Wie bleibt man auch weit nach dem Go Live am Ball?

Im ersten Teil unserer Serie "das perfekte Intranet" kümmern wir uns um die Aufgaben, die ein Intranet-Verantwortlicher vor der Brust hat, wenn die vermeindlich einzig wichtige Arbeit getan ist: Nämlich, das Intranet eingeführt und ausgerollt zu haben. Es geht also um die Intranets die 1-3 Jahre oder länger nach dem Go Live sind. Das wären laut der Intranetstudie 2014 (http://intranetberater.de) immerhin 84%. Der geneigte Leser weiß: Nach dem Relaunch geht es erst so richtig los. Wie macht man zum Beispiel mit den Kritikern der ersten Stunde? Wie holt man sich die Fürsprecher als Verstärker ins Boot? Womit schafft man Aufmerksamkeit auf das Intranet - auch über eine längere Zeit? Hier einige Ansätze - unter http://blog.hlp.de

Only visible to XING members.

Intranet & Change Management - Wie passt das zusammen?

HLP Blogger Florian Schneider meint: "Change Management ist durchaus bedeutender als nur die Verwaltung von Change Requests. Ich möchte Ihnen in diesem Blogbeitrag aufzeigen, welche Bedeutung Change Management bei Ihrem Intranet Projekt hat und wie Sie diese in acht Schritten meistern können". Das Ergebnis ist zu lesen auf http://blog.hlp.de.