Only visible to XING members.

Sicherheit und Performance von Web- und Cloud-Anwendungen

Web- und Cloud-Anwendungen werden tagtäglich ganz selbstverständlich genutzt. Doch wie lässt sich die Funktionalität und Sicherheit – bereits bei der Entwicklung – sicherstellen? Antworten liefert das Whitepaper „Sicherheit und Performance von Web- und Cloud-Anwendungen“ des Marktanalyse- und Beratungsunternehmens Pierre Audoin Consultants (PAC).

Jetzt downloaden: http://tsymms.de/webcloudsicherheit

Steve Williams Steve Williams Premium

Sales Engineer / Systems Engineer - Security Technology Rolle in München

Mein Kunde ist ein führendes Kommunikationsunternehmen Technologie-Unternehmen auf die Bereitstellung von innovativen Systemen und Dienstleistungen auf die Bedürfnisse der Kunden weltweit gerecht zu konzentriert. Mein Kunde ist ein globaler Anbieter von Performance-Analyse und Service-Assurance-Lösungen, mit denen die Entwicklung und Bereitstellung der nächsten Generation Networking-Technologien wie Breitband-Dienste, Internet-Telefonie, 3G Wireless-, Sicherheits-Tests und Applikations-Performance.
Die Hauptaufgabe des Systems Engineer ist es, technische Leitung und Unterstützung bieten, um neue Geschäftsmodelle zu entwickeln und zu erweitern bestehende Geschäft in der Schweiz, Deutschland und Österreich (GSA) Region.

Diese Rolle wird im Unternehmen Büros in München und erfordert häufige Reisen ganzen GSA und manchmal innerhalb von EMEA und den USA.

Rufen Sie mich an 0044 1392 666060 oder mailen Sie mir an sw@waconsultants.com

Anja Kess Anja Kess Premium

Seminar "Best Practices für sichere Webanwendungen" vom 29.-31.1., München

In diesem 3-tägigen Intensivseminar gibt der Experte Thomas Schreiber eine Einführung in die Web Application Security und vermittelt ein in sich geschlossenes, umfassendes Konzept zur Herstellung nachhaltiger Sicherheit bei Webanwendungen, Webauftritten und Webservern.

Das Seminar basiert auf den mittlerweile zum Standard gewordenen Werken des Open Web Application Security Project (OWASP) und - im deutschsprachigen Raum - des Maßnahmenkatalog und Best Practices zur Sicherheit von Webanwendungen des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) – sowie den sieben Jahren Erfahrung des Referenten bei der praktischen Umsetzung der Web Application Security.

Bei den zahlreichen Beispielen und Live-Demos kommen frei verfügbare Tools zum Einsatz, die der Teilnehmer im Arbeitsalltag zur Vertiefung des Verständnisses und für Sicherheitsanalysen eigener Webanwendungen nutzen kann.

Termin: 29.-31.1.2013, München
Teilnehmergebühr: € 2.487,10 inkl. MwSt.

Weitere Informationen unter: http://bit.ly/UKC0vQ

Ihr Kontakt: SIGS DATACOM GmbH
Anja Keß
http://www.sigs-datacom.de/seminare
anja.kess@sigs-datacom.de