wissensmanagement - Das Magazin für Führungskräfte

wissensmanagement - Das Magazin für Führungskräfte

Die Gruppe wissensmanagement richtet sich an Fach-/Führungskräfte, die sich mit dem Feld Wissensmanagement praxisorientiert beschäftigen.

Anne Tzschach Anne Tzschach

Weiterhin Studienteilnehmer/innen gesucht – E-Book-Reader zu gewinnen!

Hallo zusammen, vielen Dank an alle, die bereits an meiner Studie "Endlich Feierabend" zum Thema Stress und Erholung teilgenommen haben! Für aussagekräftige Analysen brauche ich allerdings noch mehr Teilnehmerinnen und Teilnehmer und freue mich über jede/n Einzelne/n, die mich bei meiner Studie unterstützt! Ich suche berufstätige Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die über zwei Arbeitswochen hinweg täglich kurze Fragebögen am Computer ausfüllen. Um teilnehmen zu können sollten Sie von Montag bis Freitag vollzeit oder vollzeitnah (mind. 6h pro Tag) und nicht im Schichtdienst arbeiten. Nach Abschluss der Studie werden unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zwei Tolino Shine E-Book-Reader verlost. Genauere Informationen gibt es hier: https://www.dropbox.com/s/xukkrrn8dq3sgxa/Studie_Feierabend_Uni_Mannheim.pdf Zur Anmeldung für die Studie geht es hier: http://www.soscisurvey.de/s2arbeit Fragen beantworte ich natürlich gerne - entweder hier bei XING oder per Mail (anne.tzschach@uni-mannheim.de) oder telefonisch (0621/1812124). Ich freue mich auf Ihre Teilnahme und bedanke mich schon im Voraus! Gerne können Sie auch Bekannte oder Kollegen auf die Studie aufmerksam machen, wenn Sie selbst nicht teilnehmen können. Mit herzlichen Grüßen aus Mannheim Anne Tzschach
Wolfgang Scharf
1 more comment
Last comment:
Torsten Beinke Torsten Beinke PremiumModerator

Gezielt Organisationswissen sichern - mit GOBENCH IQ

Wir von der Firma INDEC bieten mit GOBENCH IQ ein System an, mit dem aus dem Individualwissen einzelner Mitarbeiter gezielt Organisationswissen wird, auf das alle im Unternehmen zugreifen können. GOBENCH IQ ist eine spezielle Datenbanklösung mit zielgerichteter Benchmarking Intelligenz. Möglich wird so ein objektiviertes Benchmarking, frei von emotional und subjektiv gefärbter Entscheidungsfindung. Erzielt werden bessere, preiswertere Produkte, optimierte Produktionsprozesse und Innovationen. Um das individuelle Fachwissen zum Organisationswissen des Betriebes zu machen, werden nicht nur eigene Produkte detailliert erfasst und dokumentiert, sondern auch Produkte der Wettbewerber analysiert. Das verschafft dem eigenen Unternehmen den entscheidenden Wettbewerbsvorteil in Fragen von Produktentwicklung, Verfahrenslösungen oder Standortentscheidungen. Das komplexe Know-how einzelner Fachleute wird zentral in einem Firmensystem gebündelt und abrufbar bereitgestellt. Eingesetzt wird GOBENCH IQ z. B. bei der ThyssenKrupp Presta AG für PKW-Lenksäulen und Lenkgetriebe. Informieren Sie sich hier über Ziele und Nutzen der Wettbewerbsanalyse bei der Thyssenkrupp Presta AG: http://bit.ly/UzcZdi
Uwe Fischer Uwe Fischer Premium

Was Unternehmen fehlt: Das Wissen über ihre Kunden

Die PRO:FIT.MACHER haben die Ergebnisse der Online-Umfrage Kunden-Excellence 2013/14 veröffentlicht, an der Geschäftsführer und Führungskräfte kleiner und mittelständischer Unternehmen teilgenommen haben. Fakt ist: In den Unternehmen werden immer mehr Daten über Kunden gesammelt und gespeichert. Aber was passiert mit den Daten? Wie profitieren die Mitarbeiter mit Kundenkontakt von der fortschreitenden Digitalisierung? Die Umfrage hat 3 zentrale Erkenntnisse hervorgebracht: 1: Kundendaten werden gesammelt, aber kaum genutzt 2: Unternehmen wissen zu wenig über ihre Kunden 3: Kunden–Excellence verlangt grundlegende Veränderungen bei den Unternehmen Das Management Summary steht auf der Homepage von Die PRO:FIT.MACHER zum Download bereit (http://bit.ly/1kvwudF ). Die umfangreiche Ergebnisdokumentation inkl. Grafiken im Wert von 155 EUR kann bis 15.08.2014 kostenfrei angefordert werden unter dialog@die-pro-dit-macher.eu oder per Online-Formular (http://bit.ly/1kvwudF).

One XING member likes this.

Kerstin Stengel Kerstin Stengel Premium

Lesenswert: Blueprint "Brainstorming: Mitarbeiter an den Kreativprozess heranführen" (gratis)

Wir, das Team von eLearning-Anbieter Skillsoft, stellen Ihnen ab sofort das hochwertige ExecBlueprint "Brainstorming: Mitarbeiter an den Kreativprozess heranführen" kostenfrei zur Verfügung. Der Alltag im Geschäftsleben wird oft von Routinearbeiten bestimmt, die Kreativität ausbremsen. Kreative Ideen, z. B. zu neuen Produkten, Dienstleistungen und Strategien, stellen aber einen wichtigen Erfolgsbestandteil für jedes Unternehmen dar. Kontinuerliche Innovation und Verbesserung sind auf dem heutigen Markt überlebenswichtig. Wie genau kann ein Kreativitätsprozess aussehen, der die Mitarbeiter effektiv einbezieht und messbare Erfolge erzielt? Diese und weitere Fragen beantworten Ihnen vier CEOs in unserem ExecBlueprint. Hier können Sie das Blueprint anfordern: http://learn.skillsoft.com/Website-GM-EB-Brainstorming_Registration.html Machen Sie gerne auch Ihre Kollegen und Mitarbeiter auf dieses spannende Strategiepapier aufmerksam. Viele Grüße, Kerstin Stengel, MBA Senior Marketing Manager Mainland Europe & EMEA Channel Skillsoft NETg GmbH eLearning Lösungen Niederkasseler Lohweg 189 D-40547 Düsseldorf Tel. 0800 400 41 40 (kostenlos in D) Tel. +49 (0) 211 1 64 33 Fax +49 (0) 211 1 64 34 11 E-Mail: kerstin_stengel(at)skillsoft(dot)com Folgen Sie uns auf Facebook/Google Plus! http://www.facebook.com/SkillSoftNETgGmbH https://plus.google.com/112848828700797903953

2 members like this.