Fördermittel

Fördermittel

Die Gruppe Fördermittel informiert über Programme, News und Menschen rund um das Thema "Finanzieren mit Fördermitteln".

Martin Buttenmüller Martin Buttenmüller PremiumModerator

Mein Buch und die Community für Freiberufler

Wer als Kleingründer oder Freiberufler startet oder mit seinem Kleinunternehmen endlich durchstarten will, findet in meinem im März erscheinenden Buch "Durchstarten als Freiberufler" viele Informationen und Tipps:

http://www.amazon.de/gp/product/380064245X/ref=as_li_ss_tl?ie=UTF8&tag=234rf-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=380064245X

Die Community für Freiberufler finden Sie unter http://www.facebook.com/freieberufe - ich freue mich über jeden, der oben auf der Seite "Gefällt-mir" klickt.

Hier das Inhaltsverzeichnis des Buches:

1. Vor dem Start: will ich oder will ich nicht?
1.1 Freiberufler: was ist das eigentlich?
1.2 Selbst-Check: Bin ich der richtige Typ?
1.3 Umfeld-Check: wer wird mir helfen?
1.4 Markt-Check: Ist mein Vorhaben realistisch?
1.5 Finanz-Check: Wird das Geld reichen?
1.6 Unter dem Strich: Chancen und Risiken

2. Vorbereitung ist (fast) alles
2.1 Jetzt mal konkret: eine Geschäftsidee entwickeln
2.2 Ohne geht`s nicht: der Businessplan
2.3 Hallo Finanzamt, hier bin ich
2.4 Gründen kostet Geld
2.5 Plan A – und warum Plan B fast wichtiger ist

3. Los geht`s mit den ersten Kunden
3.1 Die Nadel im Heuhaufen: der erste Kunde
3.2 Gut vorbereitet zum ersten Kundentermin
3.3 Den Aufwand richtig einschätzen
3.4 Welches Honorar ist richtig?
3.5 Überzeugend: Ihr erstes Angebot
3.6. Erfolgreich nachfassen – und gewinnen!

4. Weiter geht`s: einen Kundenstamm aufbauen
4.1 Ihre Vision: Gute Umsätze ohne Marketing
4.2 Argumente für Ihr Angebot finden
4.3.24-Stunden-Verkäufer nutzen
4.4 Einen Werbeplan erstellen
4.5 Erfolgreich mit Werbebriefen
4.6 Die telefonische Kontaktaufnahme
4.7 Soziale Netzwerke für Werbung nutzen
4.8. Und irgendwann funktioniert es fast wie von selbst

5. Effizient arbeiten – Ziele erreichen
5.1 Disziplin: nicht altmodisch, sondern fruchtbar
5.2 Ziele setzen – Ziele erreichen
5.3 Zeit ist knapp – nutzen Sie sie!
5.4 Fit bleiben ist kein Luxus
5.5. Jeden Tag etwas Neues lernen
5.6 Richtig verhandeln – und alle gewinnen

6. Da liegt ein Brief vom Finanzamt
6.1 Rechnungen: auf die Formalitäten kommt es an
6.2 Buchhaltung: Worauf Sie achten müssen
6.3 Die EÜR: Einnahmen versus Ausgaben
6.4 Die Umsatzsteuervoranmeldung
6.5 Der Stichtag droht: die Steuererklärung

7. Die Finanzen fest im Griff
7.1 Einfach, aber aussagekräftig: die Liquiditätsplanung
7.2 Bankgespräche erfolgreich führen
7.3 Fördermittel nutzen
7.4 Ausgaben sinnvoll planen

8. Wie Sie die wichtigsten Rechtsfallen umgehen
8.1 Rechtsform des Unternehmens offenlegen
8.2 Vorsicht vor mündlichen Verträgen
8.3 Impressums-Pflichten im Internet beachten
8.4 Achtung Verjährung
8.5 Kunde ist pleite – und jetzt?
8.6 Vorsicht Scheinselbstständigkeit

9. Erfolgreich – was nun?
9.1 Kooperation in der Bürogemeinschaft
9.2 Coworking für Freiberufler mit Wachstumsperspektive
9.3 Mit Partnern zusammenwachsen
9.4 Mitarbeiter einstellen?

10. Der Notfallkoffer
10.1 Es kommen einfach keine Kunden
10.2 Mein wichtigster Kunde ist verärgert
10.3 Kunde bezahlt seine Rechnung nicht
10.4 Steuernachzahlung – was nun?
10.5 Das Geld reicht einfach nicht
10.6 Ich arbeite einfach zu viel
10.7 Die Bank spielt nicht mehr mit
10.8 Ich möchte wieder angestellt sein
10.9 Ich werde ausgenutzt

11. Tools und Tricks für Freiberufler
11.1 Tools für das Abwesenheitsmanagement
11.2 Mit Google Kunden gewinnen
11.3 Effizient arbeiten mit dem Dashboard
11.4 Mit Twitter eine Zeitung herausgeben
11.5. Mit Skype Freiberufler-Teams koordinieren
11.6 Die eigene Website als Portal?
11.7 Präsentieren mit Powerpoint und Beamer
11.8 Serienbrief-Funktion mit Word und Excel
11.9 Nützliche Tools rund um XING
Planen und steuern mit Excel

12. Der große Freiberufler-Selbsttest

13. Weiterführende Hinweise
Wichtige Adressen und Websites

Klicken Sie jetzt hier auf diesen Link und auf der Fanseite auf "Gefällt-mir" und gewinnen Sie eines von fünf kostenlosen Büchern:

http://www.facebook.com/freieberufe