Oliver Märker Dr. Oliver Märker Premium

Neue Version: Bürgerorientiertes Anliegenmanagement mit Mark-a-Spot

Soeben wurde die neue Version von Mark-a-Spot (http://www.markaspot.de) veröffentlicht, die einige zusätzliche Funktionen in der Community Edition und eine browserbasierte Installationsroutine enthält.

Wer sich für Beteiligungsplattformen zu diversen Themenfeldern interessiert, ist herzlich eingeladen, die neue Version zu testen. Das lizenzkostenfreie Mark-a-Spot lässt sich als transparentes Anliegenmanagement (wie z.B. Maerker Brandenburg), aber auch in anderen Bereichen schnell zum Einsatz bringen.

Einige Beispiele hierzu finden sich unter "Szenerien" (http://www.markaspot.de/szenarien).

Besten Gruß,
Oliver Märker
Zebralog, Büro Bonn