Only visible to XING members.

Psyche und Heiserkeit

This content will be displayed once you're logged in.
Only visible to XING members.

Ist nach meinem Wissen leider eine eher langwierige Behandlung (meist von Logophäden oder Craniosacraltherapeuten durchzuführen). Zuerst sollte man die Heiserkeit von einem Hals-Nasen-Ohren Arzt abklären lassen, ob es tatsächlich psychosomatischer Natur ist oder doch schon konkrete Schädigungen an den Stimmlippen bestehen (oder Kehlkopf).
Ansonsten ist es ein bekanntes Phänomen, daß sich negativer Stress auf die Stimme schlägt. Es bleibt einem buchstäblich die Luft weg - die Worte fehlen einem....
Ist es schon zur Heiserkeit (dauerhaft / chronisch) gekommen, hat sich das meist über Jahre aufgebaut und angesammelt - dann muß man nicht selten eben so viel Zeit aufwenden um zu sich und seiner Stimme wieder "mild" zu werden.

Liebe Grüße

X.-Y. H.

Manuel Stöbel Manuel Stöbel PremiumModerator

Guten Morgen!

Heiserkeit hat grundlegend oft mit innerer Verschlossenheit zu tun. Aber bevor man psychologisch sein Leben aufarbeitet, können auch leichte Übungen wie kleine Massagen im Halsbereich die Spanungen lösen. Bitte immer nur zart, wegen der empfindlichen Gegend des Halses.

Weitere Tipps gerne auch per PN.

Schönen Tag!

Manuel Stöbel

Only visible to XING members.

Und schön in den / aus dem Bauch atmen! Wenn der Atemstrom von tief unten durch den Kehlkopf fließt, schlägt der Sprech- oder Sington im Kopf an und nicht im Hals. Ich tue mich damit allerdings auch noch immer schwer...

Gute Besserung!