Banner xing 985smart2schatten20140306 13700 wh5q79

About us

Sinnhaftigkeit – Flexibilität – Verlässlichkeit – Gemeinschaft – Vielfalt

Auf diese Begriffe haben wir uns geeinigt, weil sie am besten unsere Ansprüche nach außen wie nach innen widerspiegeln. Sie sind die Pfeiler unserer Arbeitgebermarke, die Ihnen zeigen soll, wie wir uns als Unternehmen verstehen. Werte wie ein verlässliches Miteinander, Einsatzbereitschaft und eine auf Offenheit und gegenseitigem Verständnis aufbauende Unternehmenskultur sind uns genauso wichtig wie Ihre Bedürfnisse nach Arbeitsplatzsicherheit, Weiterbildung, Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie möglichst gesundheitsfördernden Arbeitsbedingungen.

Sinnhaftigkeit
Als öffentliche Arbeitgeberin ist die Stadt in erster Linie dem Wohl ihrer Bürgerinnen und Bürger verpflichtet. Wirtschaftlichkeit ist wichtig, aber stets nur Mittel zum Zweck. München bietet engagierten Menschen die Gelegenheit, unsere Gesellschaft mitzugestalten und das Gemeinwohl zu fördern. Dies verlangt Persönlichkeiten, die ihre Arbeit nicht nur als Pflicht, sondern als sinnvolle Aufgabe erleben wollen.

Flexibilität
Lebensqualität hat viele Facetten. Vom Naturschutz bis zur Straßenreinigung. Vom Straßenbau bis zum Schulwesen. Von der ärztlichen Versorgung bis zum Rechtswesen. Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter bei der Stadt können Sie im Direktorium und in 11 Referaten an über 30.000 Stellen dazu beitragen, dass München jeden Tag mehr Lebensqualität bietet. Und Sie können Stellen oder Referate wechseln. Wir fördern diese Flexibilität ebenso wie den Willen zur Weiterbildung. München braucht Menschen, die ihren Lebensweg initiativ gestalten. Im Beruf und außerhalb. Deshalb bieten wir auch flexible Arbeitszeiten sowie Voll- oder Teilzeitbeschäftigungsmodelle.

Verlässlichkeit
Zuverlässigkeit und Berechenbarkeit sind Basis eines erfolgreichen Miteinanders. Die Stadt München gestaltet Arbeitsverträge deshalb in der Regel unbefristet. Ein Standortwechsel ist auch bei Weiterentwicklung kaum nötig, da alle Arbeitsplätze der Stadt im Münchner Stadtgebiet liegen. Wir sind daran interessiert, Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeiter und ihre Fähigkeiten langfristig an uns zu binden, weiter zu entwickeln und deren Gesundheit zu fördern. Für ein verlässliches Miteinander, individuelle Aufstiegsmöglichkeiten sowie einen gesunden Arbeitsplatz.

Gemeinschaft
Weltoffenheit und Chancengleichheit sind Münchner Stärken, die auch das Arbeitsleben bei der Stadt prägen. Mit über 47 % Frauen in Führungspositionen, mehr als 6 % schwerbehinderten Menschen, an die 17% Beschäftigten mit Migrationshintergrund sowie Menschen mit verschiedenen Lebensformen bilden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine leistungsfähige, lebendige Gemeinschaft. Offene, teamorientierte Kolleginnen und Kollegen finden darin ein hervorragendes Umfeld, um persönlich und beruflich weiterzukommen.

Vielfalt
Die Leistungsfähigkeit und die Lebensqualität einer modernen Stadtgesellschaft liegt auch in ihrer Vielfalt. Jeder Mensch kann sich entsprechend seinen Fähigkeiten für unsere Stadt einbringen. Diese reiche Vielfalt spiegelt sich im Selbstverständnis der Stadt als Arbeitgeberin. Die Unternehmenskultur ist von Offenheit, gegenseitigem Respekt und Anerkennung geprägt. Chancengleichheit von Frauen und Männern, unabhängig von ihrer sexuellen Identität, Alter, Behinderung, Hautfarbe, Religion sowie kultureller und sozialer Herkunft ist uns ein besonderes Anliegen.

Weitere Infos:
Die Stadtverwaltung im Überblick / Die Stadt als Arbeitgeberin
Aktuelle Stellenausschreibungen / Ausbildung und Studium / Praktikum



Impressum:
Landeshauptstadt München, Personal- und Organisationsreferat
Marienplatz 8, 80331 München
E-Mail: karriere@muenchen.de
Telefon: (089) 233-00
Fax: (089) 233-26458
Datenschutz: http://www.muenchen.de/rathaus/Kontakt/Datenschutzbeauftragter.html

Gesetzlich vertreten durch Oberbürgermeister Dieter Reiter
E-Mail: buero.ob@muenchen.de

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer DE 129 524 000

Zuständige Aufsichtsbehörde: Regierung von Oberbayern

Verantwortlich für den Inhalt von Seiten der Stadtverwaltung München (mit dem Stadtlogo Münchner Kindl und Schriftzug "Landeshauptstadt München", ggf. mit Nennung eines Referates gekennzeichnet), sind (soweit auf der jeweiligen Seite kein ausdrücklich Verantwortlicher genannt ist) die berufsmäßigen Stadtratsmitglieder, deren Geschäftsbereich betroffen ist.

  • Inhaltlich verantwortlich: Dr. Thomas Böhle (Personal- und Organisationsreferat; Marienplatz 8, 80331 München, E-Mail: personalreferat@muenchen.de)

Urheberrecht:
Das Layout unserer Web-Site, die verwendeten Grafiken sowie die Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Die Seiten dürfen deshalb außer zum privaten Gebrauch ohne unsere ausdrückliche Zustimmung weder ganz noch teilweise übernommen, übersetzt, geändert, vervielfältigt, in elektronischer oder sonstiger Weise gespeichert oder verarbeitet oder auf andere Weise verwendet werden. Diese erteilen auf Anfrage die für den Inhalt Verantwortlichen. Weiterhin können Texte, Bilder, Grafiken, sonstige Dateien sowie die Gestaltung dieser Internetseiten ganz oder teilweise dem Urheberrecht Dritter unterliegen. Auch über das Bestehen möglicher Rechte Dritter geben Ihnen die für den Inhalt Verantwortlichen nähere Auskünfte.

Haftungsausschluss:
Alle auf dieser Internetseite bereitgestellten Informationen haben wir nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet und geprüft. Alle Informationen auf diesem Server erfolgen ohne Gewähr für die Richtigkeit. Insbesondere übernehmen wir keine Gewähr für die jederzeitige Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit und Verfügbarkeit der bereit gestellten Informationen. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben, eine Haftung übernommen. Ein Vertragsverhältnis zwischen Nutzern des Internetangebots und der Landeshauptstadt München kommt nicht zustande. Wir haften nicht für Schäden, die durch die Nutzung dieses Internetangebots entstehen. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht, soweit die Vorschriften des § 839 BGB (Haftung bei Amtspflichtverletzung) einschlägig sind. Für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Schadsoftware oder der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden, wird nicht gehaftet.

Haftungshinweis:
Auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben wir keinerlei Einfluss und übernehmen deshalb dafür keine Verantwortung. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Links:
Von unseren eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die Webseiten anderer Anbieter zu unterscheiden. Durch diese Links ermöglichen wir lediglich den Zugang zur Nutzung fremder Inhalte nach § 8 Telemediengesetz. Bei der erstmaligen Verknüpfung mit diesem Internetangeboten haben wir diese fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob durch sie eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir können diese fremden Inhalte aber nicht ständig auf Veränderung überprüfen und daher auch keine Verantwortung dafür übernehmen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung von Informationen Dritter entstehen, haften allein die Anbieter der Seite.

Show more
Show more (8)

Affiliates