Informationsveranstaltung SeitenWechsel für Personalentwickler und Führungskräfte
Starts: Tue, 21-01-14 17:00 (CET)
Patriotische Gesellschaft von 1765, Hamburg, DE
Map
The details of this event were changed by the organizer on 05 Mar 2014, 08:22 PM.
  • Past event
  • 4
    participants
Summary: Informationsveranstaltung zu SeitenWechsel in Hamburg. Führungskräfte arbeiten im Rahmen eines Personalentwicklungsprogramms aktiv für eine Woche in einer sozialen Einrichtung mit.

Informationsveranstaltung SeitenWechsel für Personalentwickler und Führungskräfte

Mit SeitenWechsel® den Erfahrungshorizont als Führungskraft erweitern

- Was Führungskräfte von Obdachlosen lernen können -

Das ist nur eine von vielen Fragen, die wir klären werden. Es gibt zahlreiche Wege, die in die Obdachlosigkeit führen. Wir laden Sie ein, Ihre Bilder zu überprüfen.

"Die Arbeit mit Menschen, die auf der anderen "Seite" stehen macht vieles bewusst. Viele Dinge halten wir für selbstverständlich. Durch meinen SeitenWechsel habe ich erleben können, dass dies für einige Menschen in unserer Stadt nicht gilt. Insbesondere im täglichen Umgang mit meinen Mitarbeitern hat mich die Woche sensibilisiert." Stefan Böttger, Leiter des Individualkunden-Center bei der Hamburger Sparkasse, hat sich auf eine Woche Mitarbeit im JesusCenter e.V. eingelassen. Er hat seinen SeitenWechsel genutzt, um im direkten Kontakt, die verschiedenen Lebenswege von obdachlosen Menschen kennenzulernen.

 Bei SeitenWechsel® stellen sich Führungskräfte der Herausforderung, ihren Chefsessel gegen die Mitarbeit in einer sozialen Institution einzutauschen. Durch die direkten Begegnungen mit bspw. obdachlosen, drogenabhängigen, sterbenskranken oder behinderten Menschen wird der persönliche Erfahrungshorizont erweitert und die Persönlichkeit gestärkt. 1.500 Führungskräfte haben bislang bundesweit an dem Persönlichkeitstraining der Patriotischen Gesellschaft von 1765 teilgenommen.

Sie sind herzlich zu einem spannenden Erfahrungsbericht eingeladen:

Stefan Böttger, Leiter Individualkunden-Center bei der Hamburger Sparkasse, arbeitete in den verschiedenen Tätigkeitsfeldern des JesusCenter e. V. im Schanzenviertel mit. Herr Böttger schildert, wie es ihm in der für ihn fremden Welt ergangen ist und wie sich das auf sein Arbeitsleben übertragen hat.

Frau Anke Beceral, Koordinatorin „Café Augenblicke“ des JesusCenter e.V., berichtet über ihre Erfahrungen mit SeitenWechslern und erläutert, warum die Begegnung für beide Seiten ein Gewinn ist.

Hotels near this event

HRS

Book directly with our partner HRS. Premium Members get corporate rates.