Aufträge & Kundengewinnung, Selbständigkeit & Wirtschaft, Ideen & Kontakte

Aufträge & Kundengewinnung, Selbständigkeit & Wirtschaft, Ideen & Kontakte

Akquisition, Auftrags- und Kundengewinnung, Selbständigkeit und Wirtschaft, Anregungen, Ideen und Kontakte



Klicken Sie hier, um Mitglied unserer Gruppe zu werden


Liebe Xing-Mitglieder, liebe externe Leser

ganz herzlich begrüßen wir Sie hier bei uns in unserer Gruppe. Hier geht es um die unterschiedlichsten Themen zu Ihrem Geschäft, Ihrer Firma, Ihrer Selbständigkeit oder Ihrer Freiberuflichkeit. Natürlich sind Sie hier auch richtig, wenn Sie festangestellt oder einfach nur an unseren Themen interessiert sind. Und es geht um die Verknüpfung von Privatem und Beruflichem, um die Vereinbarkeit von Kindern, Familie und der eigenen beruflichen Entwicklung. Unser Kontakt und der Austausch untereinander zählt.


Eine persönliche Anmerkung: Hier gibt es keinen Plan B-Z, keine überteuerte CDRom, keine Eventeinladungen zu Veranstaltungen, die nur kosten, aber banale Inhalte verbreiten. Ich verdiene mein Geld ausschließlich mit meinem eigenen, eher speziellen Geschäft (siehe Profil oder hier - CRM - CRM mit Firmen / Personen / Kontakten).

Web.2.0 heißt: Kommunikation. Dafür ist hier der Platz. Web.2.0 heißt nicht, Sie ungefragt mit Werbung zuzuballern, auch wenn das anderswo anders gesehen und gehandhabt wird.


Die Gruppe nimmt am Xing Community Programm teil. Der Link geht zur offiziellen Xing-Gruppe mit Informationen zum Programm. Die Teilnahme am Programm wird Moderatoren der 300 aktivsten Xing-Gruppen angeboten. Näheres zu diesem Programm finden Sie auch hier (Newseintrag vom 20.04.2012) und hier (Einige Anmerkungen zum Programm).





1. Akquisition, Auftrags- und Kundengewinnung, Selbständigkeit und Wirtschaft

Hier ist der Platz für Gedanken, Diskussionen und Gespräche zu diesen Themen. Melden Sie sich mit Ihren Fragen und Hinweisen - und erzählen Sie von Ihren Erfahrungen. Viele Bereiche sind möglich, ein breites Spektrum bietet sich an. Nutzen Sie unsere Möglichkeiten zur Kommunikation.

  • Anonyme Postings: Wenn Sie eine Frage haben, die Ihnen "unter den Fingernägeln" brennt, die Sie aber nicht unter Ihrem Namen öffentlich / anonym lesbar einstellen möchten, dann können Sie mir diese Frage per PN zusenden (Basismitglieder schicken mir zuvor eine Kontaktanfrage, dann ist auch für Basismitglieder PN möglich). Dann stelle ich Ihren Beitrag als "anonymes Posting" ein, so daß die Fragen diskutiert werden können.



2. Werbung

Gerne können Sie im passenden Unterforum ab dem Forum Empfehlungskontakt Ihre eigenen Produkte, Angebote und Dienstleistungen vorstellen. Die Bewerbung von Strukturvertriebsmaßnahmen jeglicher Art ist gemäß Xing-AGB nicht gestattet. Teilen Sie exakt mit, was Sie vorstellen. Unklare Bewerbungen werden als Bewerbung von Strukturvertrieben behandelt und gesperrt. Dies gilt ebenfalls für die Trafficgenerierung auf Websites, die Produkte mit Strukturvertriebstechniken oder Tools bewerben, deren Nutzung gegen die Xing-AGB verstößt.


3. Anregungen, Ideen und Kontakte

Allgemein: Xing ist wie ein Open-End - Businesstreffen. Wer nur still ohne Kontakt in der Ecke steht oder mit Meckern und Klagen auffällt, dem wird diese Plattform nicht allzuviel bringen. Der Nutzen von Web.2.0 - Plattformen wie Xing hängt ganz entscheidend von Ihrer eigenen, positiven Aktivität für andere ab.

Meine persönliche Erfahrung dazu: Xing bringt mir etwas, seitdem ich damit begonnen hatte, Leute zu kontaktieren, Kontaktanfragen innerhalb von Xing zu stellen. Anregungen, Ideen, Gedanken - gerade von 'weit entfernten' Personen und 'zu weit entfernten' Personen. Insofern seien Sie nicht überrascht, wenn ich Ihnen eine Kontaktanfrage stelle - und nutzen Sie selbst die Möglichkeit, andere Mitglieder und mich zu kontaktieren.


4. Newsletter

Sicherlich haben einige von Ihnen nicht die Zeit, täglich in unsere Gruppe hineinzusehen. Deshalb gibt es hier regelmäßige Newsletter - mit Gedanken, Ideen und Hinweisen zu Themen in der Gruppe. Wir sind eine aktive Gruppe - da möchte Sie das Moderationsteam gerne daran erinnern, daß es die Gruppe gibt :-)

Derzeit:

Ende der Woche (Fr / Sa) von mir - Jürgen Auer
Infos zu Xing-Neuerungen, Anregungen und Ideen.
Regelmäßig die Rubrik 'Links in die Gruppe' mit Links auf einige Threads / Diskussionen.
So bleiben Sie über unsere Gruppe auf dem Laufenden, auch wenn Sie nicht die Zeit haben, täglich in unsere Gruppe hineinzusehen.



5. XIK-Events

Der Gedanke: Etwas - ein Sonntagsspaziergang, ein Kinobesuch usw., etwas, das Sie ohnehin machen möchten und das man auch mit mehreren Personen machen kann, stellen Sie als XIK (Xing - Ideen & Kontakte) - Event ein.

Die genauen Spielregeln finden Sie hier im obersten Forum:

XIK-Events - etwas, das Gruppenmitglieder ohnehin machen, zusätzlich als Netzwerktreffen anbieten

https://www.xing.com/net/auftragsgewinnung/chat-info-zu-xik-...


Erstellen Sie ein Thema im XIK-Events - Forum.

https://www.xing.com/net/auftragsgewinnung/xik-events-734974...

Dann macht einer der Co-Moderatoren oder ich ein Xing-Gruppenevent draus. Sie bestätigen Ihre Teilnahme und werden als Mitveranstalter eingesetzt. Ab dann verwalten Sie das Event. Ferner kann das Thema im XIK-Events-Forum für Diskussionen rund um dieses Event genutzt werden.

Da die Mitglieder regional weit gestreut sind, werden keine Eventeinladungen verschickt. Stattdessen gibt es eine neue Rubrik im ohnehin wöchentlich erscheinenden Newsletter.

Die Events sind üblicherweise offen für Nichtmitglieder und Gäste. Auf der Gruppenstartseite finden Sie die aktuellen Events rechts. Dort können Sie ein Event per Klick aufrufen und Ihre Teilnahme bestätigen.



Wer nichts macht, macht keine Fehler, regt aber auch niemanden an.

Wer etwas macht, wer aktiv ist, der erreicht viele andere Menschen positiv und eckt bei einigen an.

Hier in unserer Gruppe ist Platz für Ihre Aktivität!


Bitte klicken Sie hier, um Mitglied unserer Gruppe zu werden


Links zu den Vorstellungen der Moderatoren:

Janine Arnold

Horst Ponkratz

Sandra Hoenke-Eder

Andrea Lohaus

Jürgen Auer








Ihr Moderator Jürgen Auer und Team





Direktlinks


Unsere Mitglieder - stellen Sie sich und Ihr Angebot vor

Aktuelle Informationen zu verschiedensten Themen

Unsere Sprengstoff - Ecke: Zentrale Themen - zur Diskussion für Sie



Die Wirtschaftswunder-Ecke





Die Xing-Gruppenhilfe: Xing Help Desk


Unser Chat - für die kleine Nachricht zwischendurch






Einige Gedanken zur Gruppe




  • Im Xing gibt es unzählige monothematische Gruppen, bsp. die alten und großen Gruppen Akquisition / Kundengewinnung, Gründer und Selbständige, Vertrieb & Verkauf, Werbung, Reklame, Dingdong, Bankingclub, Internet Marketing. Zusätzlich diverse Abspaltungen, Konkurrenzgruppen, Gruppen mit spezifischerem Inhalt.

  • Der Gegenpol sind primäre Kontakt- und Chatgruppen wie Kontakt, Kontaktmaschine, Contact Elite Club sowie diverse regionale Gruppen.

  • Eine dritte, sehr große Menge von Gruppen umfaßt all jene Gruppen, die effektiv zur Bewerbung des eigenen Geschäfts gegründet wurden. Dementsprechend stehen die eigenen geschäftlichen Angebote der Moderatoren im Mittelpunkt.

  • Nur: Die meisten von uns sind von sehr vielen dieser Themen betroffen - aktiv kann aber jeder nur in sehr wenigen Gruppen sein. Viele der klassischen großen Gruppen verschicken nur sehr selten Newsletter, in den 'Bewerbungsgruppen' ist das oft nur Werbung, also nervig.

  • Deshalb - das hatte ich ursprünglich zunächst einmal nur von meinen eigenen Interessen her formuliert - interessiert mich eine Gruppe, die offen für verschiedenartigste Themen ist, die mir neue Ideen, Gedanken und Anregungen liefert und bei der es regelmäßige Newsletter gibt (weil nicht jeder ständig Zeit hat, in die Gruppe hinein zu klicken). Und ich möchte nicht ungefragt Werbung für geschäftliche Aktivitäten im Postfach haben.

  • Nach meinem Einstieg in die Co-Moderation dieser Gruppe wurde schnell sichtbar, daß regelmäßige, wöchentliche Newsletter mit Ideen, Gedanken und Hinweisen zu aktuellen Themen von verschiedensten Mitgliedern positiv aufgenommen wurden. Ebenso kamen immer wieder Kontakte von mir in die Gruppe, nachdem ich einen neuen Artikel geschrieben hatte und diesen in meiner Statuszeile verlinkt hatte. Meine eigenen Bedürfnisse und Wünsche scheint es also auch bei anderen Xing-Mitgliedern zu geben.

  • Also liegt es nahe, nach dem Wechsel in der Gruppenmoderation diesen Bedarf in der Gruppenstruktur abzubilden. Voilà - bauen wir uns eine Gruppe, wie sie unseren gemeinsamen Bedürfnissen entspricht.

  • Moderation seit dem 10.09.2010, damals 3418 Mitglieder und 5369 Beiträge.








Bevor Sie Beiträge schreiben ...



beachten Sie bitte: Für den Inhalt Ihrer Beiträge sind ausschließlich Sie verantwortlich. Ein Thread kann sich unerwartet und unerwünscht entwickeln. Der Respekt vor dem Zeitaufwand für das Schreiben von Beiträgen verbietet es, daß Moderatoren Beiträge von Gruppenmitgliedern editieren / löschen (von offensichtlichem Spam / Xing-AGB-Verletzungen abgesehen).

Die Gruppe ist nicht freischaltungspflichtig, die Mitglieder sind sehr heterogen. Wenn Sie sich von Beiträgen einzelner Mitglieder gestört fühlen, dann nutzen Sie die "Personen ausblenden" - Funktion, die Sie in jedem Thema und jedem Forum rechts oben finden.

Die Durchführung, Bewerbung und Förderung von Strukturvertriebsmaßnahmen ist gemäß Xing-AGB nicht gestattet. Solche Themen werden mit einem entsprechenden Hinweis gesperrt, bleiben damit jedoch sichtbar. Dies gilt ebenfalls für Bewerbungen von Produkten / Dienstleistungen per Affiliate - Link (Strukturvertrieb mit einer Ebene).

Das Kapern von Threads mit themenfremden Beiträgen ist nicht gestattet. Solche Beiträge werden gegebenenfalls auch kommentarlos gelöscht. Ebenso genügt es, wenn Sie einen Werbebeitrag nur in ein Unterforum einstellen. Doppeleinträge werden kommentarlos gelöscht. Werbebeiträge und Firmenvorstellungen in den oberen Foren (Vorstellung, Themen) werden kommentarlos in das passende Unterforum verschoben.

Bitte beachten Sie: Sie können zwar Werbebeiträge verfassen. Wenn Sie allerdings mit zwei oder mehr Beiträgen auf der Gruppenstartseite hintereinander erscheinen, behält sich die Moderation eine Verschiebung ab dem zweiten Beitrag in ein internes Forum vor. Es macht wenig Sinn, daß auf der Gruppenstartseite mehrere Werbebeiträge derselben Person hintereinander folgen.

Nicht zulässig sind wiederholte Bewerbungen der eigenen Dienstleistungen. Dazu zählen auch Teaserbeiträge, die auf eigene Blogs usw. verweisen. Kurz gesagt: Bewerbungen mit Abstand weniger als drei Monaten werden - bei großzügiger Auslegung - gegebenenfalls gestoppt.

Sie können Ihre Beiträge innerhalb der ersten drei Tage nach Erstellen selbst editieren. Dann allerdings wird sichtbar, daß Sie selbst Ihre Beiträge editiert haben. Es ist nicht Aufgabe von Moderatoren, sich mit der Bearbeitung von alten, ungültig gewordenen oder heute nicht mehr gewünschten Beiträgen zu beschäftigen.





Bei wiederholten (!) Verstößen gegen die Gruppenregeln behält sich die Gruppenmoderation die drei folgenden Schritte vor:

  1. Verwarnung per PN
  2. Temporäre Sperrung für ein oder zwei Wochen
  3. Endgültige Sperrung

Falls das Mitglied PN gesperrt hat, wird sofort temporär gesperrt, da mit der Sperrung ein Text übermittelt werden kann.

Falls das Mitglied den Profilaufruf durch den Moderator blockiert hat, wird sofort endgültig gesperrt.

Die letzte Regel gilt für alle Gruppenmitglieder, auch für Neu-Mitglieder.

Ferner werden Xing-Mitglieder, die wiederholt der Gruppe beitreten und diese nach kurzer Zeit wieder verlassen, ohne Vorwarnung gesperrt. Bei diesen wird angenommen, daß sie nur deshalb Gruppenmitglied werden, um mittels automatischer Tools, deren Nutzung gegen die Xing AGB verstößt, die Gruppenmitgliedschaften abzugrasen, um Kontaktanfragen o.ä. zu stellen.

Updates

  • 10 Apr 2014

    Xing bringt Moderatoren zum Kochen - der Blogbeitrag zum Treffen der Community Pro - Moderatoren am Wochenende [Upd 16:00]

    Liebe Gruppenmitglieder,

    so, wenn Sie wissen wollen, was ich ungefähr am letzten Wochenende gemacht habe: Friederike Müller hat nun den Blogbeitrag im Xing-Blog dazu veröffentlicht.


    XING bringt Moderatoren zum Kochen!

    https://blog.xing.com/2014/04/xing-bringt-moderatoren-zum-ko...


    Am Samstag gab es diverse Vorträge und Gespräche - vorrangig zum neuen Gruppenprodukt.


    Am Abend wurde gekocht - und zwar im Restaurant Nil in Hamburg.

    http://www.restaurant-nil.de/

    Da ist die Küche direkt zugänglich - und wir schnippelten unter Anleitung Gemüse, einige kümmerten sich um das Fleisch, die Suppe und das Dessert.

    Für die Zubereitung eines Ziegenkäsesalates, einer Tomatensuppe, selbst gerollten Gnocchi mit Maispoularde und einem Schokoladenmalheur brachte XING die Moderatoren förmlich zum Kochen.

    Die Gnocchi gab es mit Hühnerfleisch und Gemüse.

    Das sind übrigens keine "blauen Latzhosen", die auf dem Bild zu sehen sind. Sondern das sind die dunkelblauen Küchenschürzen.


    Am Sonntagvormittag folgten Vorträge von zwei externen Rednern. Von Silke Schippmann, die lange Zeit das Xing Community Team geleitet hatte. Und von Steffen Ehlert, einem der Hamburg-Ambassadors.


    Sie sehen daran - wieder einmal -, worin ein Unterschied zwischen Xing und einigen der anderen sehr großen Plattformen (Facebook, LinkedIn) besteht: Für Xing sind Offline-Veranstaltungen ein wesentliches Element. Teils in Form der Ambassador-Programme (regional und fachlich). Teils in Form solcher Kontakte zu Moderatoren, welche die Plattform sehr intensiv nutzen.


    Viele Grüße

    Jürgen Auer


    Update 16:05: Heike Siemer hat grade in der Xing Community eine ziemlich lange Liste ergänzt. Mit Bezug auf das Treffen in Hamburg.

    https://www.xing.com/de/communities/posts/woran-arbeitet-das...

    Mit Punkten, die sich ändern werden (Löschen des Eröffnungsbeitrags wird nicht mehr alle Folgebeiträge löschen) und Punkten, die noch geplant sind und eingebaut werden.

    Praktisch konkretisiert dies das, was ich unten "vage formuliert" hatte.

    4 Comments
  • 09 Apr 2014

    Drei neue Branchennewsletter - Chemieindustrie, Hotel/Gastronomie und Immobilien - und Mittwoch-Kaffee für Premiummitglieder

    Liebe Gruppenmitglieder,

    grade sehe ich in die Rubrik

    -- Einstellungen -- Benachrichtigungen

    https://www.xing.com/app/settings?op=notifications


    rein. Und stelle fest: Es gibt drei neue Branchennewsletter.

    Chemieindustrie, Hotel/Gastronomie und Immobilien werden ab sofort angeboten.


    So daß es nun insgesamt 24 Newsletter gibt, die Sie sich einzeln oder auch alle abonnieren können.


    Die Technik dahinter: Xing zählt pro Branche, welche Links wie häufig in den "Neuigkeiten" empfohlen werden.

    Die meist empfohlenen Beiträge kommen mit Überschrift und einem kurzen Textanriß in diesen Newsletter.



    Die Newsletter werden teils vormittags zwischen 08:00 - 09:30 verschickt. Teils am Spätnachmittag - 17:00 - 17:30.

    Teils auch am Mittag (Thema der Woche bsp. am Freitag).

    Neulich gab es größere Bauarbeiten (Einführung der geänderten Neuigkeiten). Da gab es diese auch erst spät am Abend.



    Ferner gibt es für Premiummitglieder die Möglichkeit, mittwochs einen Gratis-Kaffee bei Tchibo zu bekommen.


    Mittwoch ist Kaffeetag bei Tchibo

    https://blog.xing.com/2014/04/mittwoch-ist-kaffeetag-bei-tch...



    Einfach per Smartphone das eigene Xing-Profil mit der Premium-Markierung zeigen. Dann sollte es einen Kaffee kostenlos geben.

    Aber das Thema wird ja an manchen Stellen schon "rauf und runter besprochen".

    ;-)



    Viele Grüße

    Jürgen Auer

    0 Comments
  • 07 Apr 2014

    Keine Beschränkung mehr auf maximal 100 Gruppenmitgliedschaften

    Liebe Gruppenmitglieder,

    über eine "Erwähnung nebenbei" stellte sich nun heraus:

    Mit dem neuen Gruppenprodukt entfällt die Begrenzung auf maximal 100 Gruppen, in welchen Sie Mitglied sein können.


    Alexander v.Klopmann hat dies hier

    https://www.xing.com/en/communities/posts/gruppenmitglieder-...

    in der Xing Community bestätigt.


    Im alten Gruppenprodukt dürfte die Grenze weiterhin existieren. Da ändert wohl niemand mehr etwas.

    Aber für Gruppen, die bereits migriert sind, gilt diese Grenze nun nicht mehr.


    Viele Grüße

    Jürgen Auer

    3 Comments
  • More
 
Sign up for free:

Statistics

  • Group exists since: 26 Nov 2007
  • Members in this group:8,390
  • Posts in this group:26,209
  • Languages:German

Moderators

Co-moderators