Berliner Köpfe

Berliner Köpfe

Posts 1-6 of 6
  • Lars Kripko
    Lars Kripko    Premium Member   Group moderator
    The company name is only visible to registered members.
    Die Berliner Aufsichtsbehörde für Datenschutz hat einen recht lesenswerten Beitrag zur Diskussion um Facebooks „Like“-Button veröffentlicht. In ihrem aktuellen Tätigkeitsbericht stellt sie das eigentliche Risiko in Form der iFrame-Technik sehr objektiv und verständlich dar. Es wird deutlich, dass es hier nicht um ein Problem Facebooks geht. Vielmehr sollten Inhalte Dritter in die eigene Webseite immer handwerklich ordentlich eingebunden werden.

    Die Behörde stellt auch die zugehörigen Lösungsalternativen vor (S. 53). Der „Like“-Button, wie alle anderen Social-Plugins, sollte demnach nur in der modifizierten Variante der 2-Klick-Lösung (z.B. von Heise) eingesetzt werden. Noch besser wäre die Einbindung der Empfehlungsmöglichkeiten durch normale Links.

    Hier geht es zum Bericht: http://www.datenschutz-berlin.de/attachments/861/JB_11_Inhal...
    This post was modified on 30 Mar 2012 at 07:22 pm.
  • Frank Schiller
    Frank Schiller    Premium Member   Group moderator
    The company name is only visible to registered members.
    Danke, sehr interessanter Bericht.
  • Peter Kolb
    Peter Kolb    Premium Member   Group moderator
    The company name is only visible to registered members.
    Sehr Interessant, immer Aktueller dieses Thema! Danke dafür!
  • Post visible to registered members
  • Post visible to registered members
  • Post visible to registered members
 
Sign up for free: