Further Education

Further Education

Posts 1-10 of 20
  • Christine Neidhardt
    Christine Neidhardt    Premium Member
    The company name is only visible to registered members.
    Hallo,
    ich bin Trainerin und habe dieses Jahr mal bei der Vame Akademie einen online Kurs besucht, der mir gut gefallen hat. Jetzt suche ich, wo ich als Trainerin erschwingliche Software für ein virtuelles Klassenzimmer bekommen kann, um meinen Kunden zusätzlich zu den Trainings in der Zwischenzeit online Elemente anbieten zu können für meine Teams, die ich trainiere. Natürlich braucht es dann auch ein kleines Training zur online Seminarleiterin, auch das wäre interessant, wo man das machen kann.

    Also wer Tipps hat, das wäre super. BIn gerade so mit Arbeit für meine neue Website eingedeckt, trotzdem würde ich aber gerne das Thema vorantreiben.

    Viele Grüsse aus Fürth,
    Christine Neidhardt
  • Ruedi Grob
    Ruedi Grob
    The company name is only visible to registered members.
    Guten Tag

    Ich habe verschiedene E-Learning-Plattformen evaluiert. Am Meisten hat mich die open source Plattform von Moodle fasziniert: einfacher Aufbau, regelmässige Updates, somit immer top aktuell.
    Bei interesse melden Sie sich in Deutschland am Besten bei Hr. Ralf Hilgenstock.
    Schauen Sie sich doch bei http://www.moodle.de einmal um.
  • Christine Neidhardt
    Christine Neidhardt    Premium Member
    The company name is only visible to registered members.
    Hallo Herr Grob,
    schon mal vielen Dank für Ihren Tipp. Habe schon mal kurz bei moodle hineingeschaut und werde es einfach ausprobieren, um zu erleben, wie es aus der Teilnehmersicht funktioniert. Auch habe ich gleich etwas dazugelernt, weil ich neugierig war, was eine Klubschule ist. Vielleicht haben Sie ja gesehen, dass ich auch in der Welt der Lebensmittelhändler und Hersteller zu Hause bin und habe so ein kompletteres Bild von Gottfried Duttweiler bekommen. Danke

    Viele Grüsse
    Christine Neidhardt
  • User photo
    Lore Reß
    (not a XING member)
    Liebe Frau Neidhardt,

    bei den Begriff virtuelles Klassensimmer oder virtueller Seminarraum ist Vorsicht geboten: dies kann eine Plattform wie Moodle, mit überwiegend asynchronen Werkzeuge (Foren, Wiki) und einem synchronen Werkzeug, dem textbasierten Chat sein oder auch eine synchrone Kommunikationsplattform (z. B. http://www.vconference.de auf Basis Centra) mit Sprache, Bilder, Daten und auch Videoübertragung. Virtuelle Seminarräume für die Live-Kommunikation gibt es zur Miete (z. B. über meine Firma, siehe http://www.daten-dokumentation.de).
    Ich führe (fast) regelmäßig Schnupperseminare durch und einmal im Monat einen virtuellen eLearning Stammtisch - Sie sind herzlich eingeladen.

    Viele Grüße
    Lore Reß
  • Christine Neidhardt
    Christine Neidhardt    Premium Member
    The company name is only visible to registered members.
    Hallo Frau Reß,
    das mit der Vorsicht hört sich ja gefährlich an....-)) Ich habe die Woche wahrscheinlich noch nicht so viel Zeit, aber vielleicht schaffe ich es schon mal einen Blick auf Ihr Angebot zu werfen. Vielen Dank, dass Sie mich darauf aufmerksam gemacht haben, so findet man die Angebot wesentlich schneller und ich werde es auf alle Fälle ausprobieren bzw. mich wieder melden.

    Viele Grüsse
    Christine Neidhardt
  • Post visible to registered members
  • Christine Neidhardt
    Christine Neidhardt    Premium Member
    The company name is only visible to registered members.
    Hallo Herr Lienau,
    vielen Dank für Ihren Hinweis. Klingt sehr spannend. Wahrscheinlich brauche ich bis Ende November, um mich dem Thema elearning richtig widmen zu können, aber dann werde ich mich sehr schnell sehr intensiv damit befassen. Speichere mir schon mal alle Tipps, danke. Eine Kollegin von mir macht in Irland Ihren MBA und Doktor über elearning in KMUs - Sabine Möbs. Falls das für Sie interessant ist, kontaktieren Sie sie einfach über Xing.

    Viele Grüsse
    Christine Neidhardt
  • Post visible to registered members
  • Dirk Jung
    Dirk Jung    Premium Member   Group moderator
    The company name is only visible to registered members.
    Ich kann die Ausführungen von Herrn Wagner nur unterstützen. Seit nunmehr einem Jahr arbeite ich im Auftrag eines Weiterbildungsträgers mit der Lösung von Netucate. Hierbei handelt es sich um ein virtuelles Klassenzimmer, in dem synchroner "Unterricht" möglich ist. Der Moderator kann dabei PowerPoint-Präsentationen vorführen, mittels eines Whiteboards oder der Chatfunktion mit den Teilnehmern in Kontakt treten. Verzichtet man auf die Videofunktion, so ist die Plattform auch mittels eines analogen Modems auf Teilnehmerseite gut bedienbar.
    Weitere Lösungen in diesem Bereich sind Centra oder Smiletiger (http://www.bitmedia.cc/de/produkte/smiletiger.ihtml).
    Gerne stehe ich Ihnen für weitere Fragen jederzeit zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dirk Jung
  • Post visible to registered members
 
Sign up for free: