Further Education

Further Education

Posts 1-1 of 1
  • Gerlinde Graszl
    Gerlinde Graszl    Premium Member   Group moderator
    The company name is only visible to registered members.
    Der Umgang mit Hochvoltsystemen in Kraftfahrzeugen birgt Gefahrenpotentiale. Denn der Einsatz von Spannungen oberhalb von 25 V AC und 60 DC führt zu einer Gefährdung in Form von Körperdurchströmung und Lichtbogen. Dadurch ergibt sich für Unternehmen die Verantwortung, Mitarbeiter so weiterzubilden, dass sie in der Lage sind, anfallende elektrotechnische Arbeiten zu beurteilen, mögliche Gefährdungen zu erkennen und geeignete Schutzmaßnahmen abzuleiten. Dieses Seminar vermittelt die theoretischen elektrotechnischen Grundlagen und in einem Praxisteil den Umgang mit den jeweiligen HV-Komponenten, Werkzeugen und Hilfsmitteln.

    Dauer : 8 UE Präsenzunterricht mit Praxisteil; 4 UE Selbststudium (Web Based Training)

    Preis in Brutto pro Person 476,00 € [inkl. MwSt.]

    Abschluss: Zertifikat der DEKRA Akademie zur Vorlage bei den zuständigen Behörden

    Inhalte und Onlinebuchung unter: http://www.dekra-akademie.de/akademie/startseite/standorte/a...
    Buchungshinweis: Dieses Angebot richtet sich an Firmen- und Privatkunden. Wünschen Sie ein individuelles Angebot für Gruppen- oder Inhouse-Schulungen, wenden Sie sich bitte direkt an uns.

    Veranstalter: DEKRA Akademie GmbH, Ulmer Straße 160 a, 86156 Augsburg

    Ihr/e Ansprechpartner/in: Nicole Fritsch, Vertriebsinnendienst, Telefon: +49.821.44091-90 , E-Mail: vertrieb.augsburg.akademie@dekra.com
 
Sign up for free: