Gesellschaft für Systems Engineering (GfSE)

Gesellschaft für Systems Engineering (GfSE)

Systems Engineering umfasst die wesentlichen Ingenieurtätigkeiten, die zur Entwicklung komplexer Produkte notwendig sind. Dazu gehören auch Aufgaben wie

* Systemanalyse (System Analysis)
* Systemarchitekturentwicklung (System Architecture Design)
* Systementwicklung (System Design)
* Anforderungsentwicklung (Requirements Engineering / Requirements Management)
* Konfigurationsmanagement (Configuration Management)
* Technologieentwicklung und -management (Technology Management, Obsolescense Management)
* Verifikation und Validierung (V&V)

Um eine Vielzahl von Funktionen erfolgreich zu einem beherrschbaren und kostengünstigen System zu integrieren, müssen unterschiedlichste Anforderungen über den gesamten Systemlebenszyklus hinweg berücksichtigt werden. Dazu muss der multi- und interdisziplinären Natur der Systemgestaltung zum Beispiel durch interdisziplinäre Entwickungsteams (Integrated Product Development Teams) Rechnung getragen werden.

Projektmanagement und Systems Engineering gehen Hand-in-Hand, da es eine wesentliche Leistung des Systems Engineering ist, dem Projektmanager belastbare Planungsgrundlagen an die Hand zu geben.

GfSE ist die Systems Engineering Organisation für die deutschsprachigen Länder.

Updates

  • There are no recent new entries for this group. You'll find older entries in the news archive.

 
Sign up for free:

Statistics

  • Group exists since: 10 Dec 2010
  • Members in this group:294
  • Posts in this group:212
  • Languages:German

Moderators

Co-moderators