Community für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Community für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Posts 1-2 of 2
  • Jan Bentele
    Jan Bentele
    The company name is only visible to registered members.
    Liebes Mitglied der Gruppe Bündnis90/Die Grünen,

    Vielleicht hast auch Du nicht so oft Zeit, bei unserer Grünen Gruppe hereinzuschauen?
    Hier ganz kurz die am heißesten diskutierten Themen der letzten Tage:

    1. Eine Reihe Mobilitätsthemen:
    a) Macht die holländische PKW-Maut Sinn für Deutschland? https://www.xing.com/net/gruene/mobilitat-und-verkehr-kurzer...
    b) Wie sinnvoll sind Elektroantriebe? https://www.xing.com/net/gruene/mobilitat-und-verkehr-kurzer...
    c) Ist es soziel, unsere alten Autos nach Afrika zu verkaufen? https://www.xing.com/net/gruene/mobilitat-und-verkehr-kurzer...

    2. Strebt Monsanto nach einem globalen Monopol auf Nahrungsmittel? Und wie ist damit umzugehen?
    https://www.xing.com/net/gruene/wissen-was-drin-ist-verbrauc...

    3. Sollten wir Schlecker jetzt boykottieren?
    https://www.xing.com/net/gruene/wissen-was-drin-ist-verbrauc...


    Vielleicht hast Du Lust, Dich bei diesen Diskussionen einzubringen?
    Oder vielleicht magst Du eine eigene Diskussion anstoßen?
    Nur zu, Demokratie lebt vom Diskurs:-)

    Auch über Fragen, konstruktive Kritik und Anmerkungen freue ich mich!

    Herzliche Grüße,
    Jan Bentele

    --
    Dieser Newsletter wurde von Moderator Jan Bentele für die Gruppe "Bündnis 90/ Die Grünen" verfasst.

    Besuchen Sie hier die Gruppe: http://www.xing.com/net/gruene/

    Klicken Sie hier, um den Newsletter abzubestellen: http://www.xing.com/app/network?op=newsletterabo.unset&n...
  • Klaus-Peter Fuhrmann
    Klaus-Peter Fuhrmann    Premium Member   Group moderator
    The company name is only visible to registered members.
    Jeder Newsletter ist in der Tat eine Chance, wieder ins Gespräch und in die Diskussion zu kommen. In mehreren XING-Gruppen und auf XING "Mitglieder fragen" wird derzeit intensiv das Thema Gesundheitsreform diskutiert.

    Was ich von Bündnis 90/Die Grünen vermisse, ist ein klares Bekenntnis zum Wettbewerb, der auch ökologische Chanchen bietet - ganz im Gegensatz zum sozialistischen Einheitsversicherungsbrei. Lebensversicherer bieten seit einigen Jahren Tarife mit nachhaltiger und ökologisch sinnvoller Anlagepolitik. Solche Alternativen funktionieren auch bei Krankenkassen, wenn sie den notwendigen Spielraum haben. Einige Kassen setzen sich bewusst für sanfte Heilmethoden und Naturmedizin ein - hierfür geben viele Verbraucher gern auch ein paar Euro mehr aus.
 
Sign up for free: