Knowledge Management

Knowledge Management

Posts 1-2 of 2
  • Boris Jäger
    Boris Jäger    Group moderator
    The company name is only visible to registered members.
    Wenn jemand schon dabei ist und den Leitfaden liest, kann er/sie ja vielleicht hier uns anderen darüber berichten ob es sich gelohnt hat die 25 Seiten durchzublättern.

    ---

    Göhring, M. et al.
    LERNET 2.0-Praxisleitfaden: Web 2.0 für Lern- und Wissensmanagement in kleinen und mittleren Unternehmen.
    Essen: D-ELAN e.V., 2010
    Download: http://www.lernetblog.de/2010/06/22/praxisleitfaden-web20-fu...

    Zus: Der Leitfaden verschafft einen Überblick über die neuen Lerninstrumente des “Web 2.0″ und zeigt an praktischen Beispielen, wie sie sich in Ihrem Unternehmen einsetzen lassen. Praktiker geben Tipps zu den “Do´s and Don´ts”, die man bei der Einführung von E-Learning im Unternehmen beachten sollte. Für die Argumentation bei der Einführung werden die Vorteile bei der Nutzung von E-Learning 2.0-Werkzeugen beschrieben.

    Gewonnen wurden diese Erkenntnisse im Projekt „LERNET 2.0“, das in den Jahren 2008 und 2009 vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie gefördert wurde. Projektträger ist das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR). Durchgeführt wurde das Projekt vom Deutschen Netzwerk der E-Learning-Akteure e.V. (D-ELAN), vom MMB-Institut für Medien- und Kompetenzforschung und von der centrestage GmbH – in enger Kooperation mit dem Netzwerk elektronischer Geschäftsverkehr (NEG).
    This post was modified on 23 Jun 2010 at 09:26 am.
  • Boris Jäger
    Boris Jäger    Group moderator
    The company name is only visible to registered members.
    Herr Robes (http://www.weiterbildungsblog.de , http://wissenswert.iwi.unisg.ch/ ) gibt ein kurzes Statement dazu ab.

    "Dieser Praxisleitfaden gibt einen guten Überblick über die “neuen Lerninstrumente des Web 2.0″. Angenehm unaufgeregt ..." mehr: http://tinyurl.com/3ybg5hn
    This post was modified on 25 Jun 2010 at 09:18 am.
 
Sign up for free: