Besser präsentieren

Besser präsentieren

Posts 11-20 of 28
  • Iris Zabukovnik
    Iris Zabukovnik
    The company name is only visible to registered members.
    01 Dec 2007, 8:08 pm
    Re^5: Das letzte Slide
    Liebe Frau Mühlich,

    mit der Schlussfolie "Danke für Ihre Aufmerksamkeit" indizieren Sie indirekt "Gott sei Dank sind Sie alle ruhig gewesen und konnte ich es schaffen, alle bei der Stange zu halten" ...

    Davon gehe ich aus, dass Sie es schaffen, Ihr Publikum anzuleiten und aufmerksam zu halten.
    Nicht nur die Präsentation an sich muss spannend und interessant insziniert werden,
    sondern - und hier gehe ich mit Frau Riedelsberger konform -
    der Abgang muss ebenso stark und kräftig sein.

    Deswegen bevorzuge ich einen prägnaten Abgang, einen kräftigen Schlusssatz,
    der ein kurzes Motto des Themas darstellt -
    am liebsten mit Humor gespickt, aber auf jeden Fall auf die Bedürfnisse des Publikums eingehend.
    Humor lockert immer die Stimmung auf, dadurch wird die Diskussion nachher lockerer und angeregter.

    Viel Erfolg!

    Iris Zabukovnik
    Marketing & Grafik
  • Post visible to registered members
  • Post visible to registered members
  • Post visible to registered members
  • Post visible to registered members
  • Alexandra Specht
    Alexandra Specht    Premium Member
    The company name is only visible to registered members.
    02 Dec 2007, 6:23 pm
    Re: Das letzte Slide
    Hallo in die Runde,

    ich habe einige Anregungen gelesen, die ich selbst auch immer wieder durchführe. In der Uni wird so ziemlich jede ppt mit diesen "langweiligen" Worten beendet. Besonders hilfreich ist das nciht, wenn man den ganzen Tag im Seminar sitzt, ppt um ppt präsenntiert wird, um sich mehr uns mehr in ein Thema einzuarbeiten.
    Wenn ich dann am Ende des Tages versuche, mir die ppt's noch einmal vor Augen zu führen, lassen sie sich eher weniger vor einander unterscheiden. Und noch seltener sticht eine ppt aus der Masse hervor.

    Daher habe ich mir immer zur Aufgabe, aus der Routine auszubrechen - häufig ein Bild, dass die Möglichkeit zur Zusammenfassung bietet (hier schon einige Male erwähnt). Als letzte Vortragende am letzten Seminartag (kurz vor Weihnachten) nutze ich einfach die Gelegenheit einen Weihnachtsgruß und den Guten Rutsch ins Neue Jahr bildlich mit entsprechendem Text darzustellen. Kam auch sehr gut an. Geht aber natürlich nicht immer...

    Und wo wir gerade dabei sind: Im Vortrag (ppt oder mündlich) auf "Danke für Ihre Aufmerksamkeit zu verzichten, ist genauso wertvoll wie auf "äh", "so" und andere Füllworter zu verzichten!

    Sonnige Grüße aus dem regnerischen Minden,
    Alexandra
  • Post visible to registered members
  • Peter Claus Lamprecht
    Peter Claus Lamprecht    Premium Member   Group moderator
    The company name is only visible to registered members.
    03 Dec 2007, 09:19 am
    Re^7: Das letzte Slide
    Guten Morgen Herr D.,
    Leider ist die letzte Folie dann aber nicht schwarz, sondern projiiziert den Hinweis "Ende der Bildschirmpräsentation. Zum Beenden klicken." an die Leinwand. ich glaube der Sinn dieser schwarzen Folie ist rein technischer Natur:
    wenn Sie die Option "Mit schwarzer Folie beenden" nicht aktiviert haben, dann bricht die Präsentation nach der letzten Folie ab, und es wird PowerPoint im Bearbeitungsmodus gezeigt. DAS sieht noch schlimmer aus.
    Sobald Sie die schwarze Folie mit dem Hinweis sehen, haben Sie Möglichkeit, wieder eine Folie zurückzugehen, um ein "richtiges" Bild zu zeigen.

    Meine Empfehlung:
    - vorletzte Folie: Schlussfolie, Aufforderung zur Diskussion, Ausblick etc. (wie in diesem Beitragsbaum diskutiert)
    - letzte Folie: Inhaltsverzeichnis oder Zusammenfassung, ggf. mit Hyperlinks, so dass man bequem zu einem Thema zurückgehen kann
    - Unter "Bildschirmpräsentation / Bildschirmpräsentation einrichten..." die Option "Wiederholen, bis 'Esc' gedrückt wird" aktivieren. Dann wird keine "technische" schwarze Folie gezeigt, und die Präsentation bricht nicht von selbst ab.

    Herzliche Grüße,
    Peter Claus Lamprecht
  • Post visible to registered members
  • Post visible to registered members
 
Sign up for free: