Telekom Presse

Telekom Presse

die Gruppe Telekom Presse bringt die wichtigsten News über Social Media, Smartphones Internet, Enterprise 2.0 und alle neuen Entwicklungen in der IKT-Branche - komplett zu finden unter:
http://www.telekom-presse.at

Für uns steht der Nutzen der Technologie im Vordergrund, aber natürlich gibts hier auch die coolsten Gadgets und alles was Spaß macht.
Den täglichen Newsletter abonnieren Sie unter http://www2.telekom-presse.at/cgi-bin/tp20010202_anmeldung.p...
News auch auf http://www.facebook.com/telekompresse
und
https://twitter.com/telekompresse

Updates

  • 25 Jul 2014

    Windows: Die besten Apps für Sport und Fitness

    Zu den beliebtesten Anwendungen zum Thema Fitness im Windows Store gehören Yoga Trainer, Donauradweg und natürlich Runtastic.

    (25.07.2014, 17:50) Lauf- und Fitness-Apps wie beispielsweise Runtastic liegen derzeit voll im Trend, nicht erst seit die Hersteller ihre diversen Wereables auf den Markt gebracht haben.
    [...] http://www.telekom-presse.at/software_apps/windows_die_beste...

    0 Comments
  • 25 Jul 2014

    Moto X+1 zeigt sich erneut auf Bildern – Release angeblich gemeinsam mit Moto 360

    Bereits für Mitte Mai wurde das Moto X+1 erwartet. Bis zum heutigen Zeitpunkt wurde das Nachfolgermodell des Moto X aber nicht vorgestellt. Doch zumindest zeigt sich das Device erneut auf Bildern. Erwartet wird die Präsentation gemeinsam mit der ersten hauseigenen Smartwatch, Moto 360.

    (25.07.2014; 16:45) Der Nachfolger des Moto X, das Moto X+1 sorgt seit Monaten für Gesprächsstoff. Als bestgehütetes Geheimnis ist das Device aber nicht zu bezeichnen und dafür hat Motorola auch selbst gesorgt. Doch damit wurde nur die Existenz des Moto X+1 bestätigt, aber wichtige Informationen fehlen. Während mittlerweile ein paar Specs durchgesickert sind, gibt es nun auch erste Bilder zum Moto X+1.
    [......]
    http://www.telekom-presse.at/dossier/moto_x1_zeigt_sich_erne...

    0 Comments
  • 25 Jul 2014

    Bye, Bye Oyster-Card: Londons Tube und Co bieten ab dem 16. September NFC-Bezahlung – für Briten

    Bereits vor einigen Monaten als Pilotprojekt gestartet, hat London nun bekanntgegeben, dass ab 16. September das gesamte städtische Verkehrsnetz via NFC bezahlt werden kann. Die Oyster-Card, welche mit einem RFID-Chip ausgestattet sind, werden künftig überflüssig – für Briten.

    (25.07.2014; 14:45) Das Londoner-Verkehrsnetz ist eine Sache für sich und braucht einige Zeit an Eingewöhnung, aber sobald man durchgeblickt hat, lernt man es mehr als nur lieben. Ich persönlich schätze diese Effizienz und das obwohl das System bereits derart alt ist und auch wenn die Tube meist komplett überfüllt ist, bleiben die Briten dennoch freundlich und auch das Aussteigen lassen und dann selbst Einsteigen funktioniert vorbildlich.
    [......]
    http://www.telekom-presse.at/electronics/bye_bye_oyster-card...

    0 Comments
  • More
 
Sign up for free:

Statistics

  • Group exists since:18 May 2010
  • Members in this group:1,654
  • Posts in this group:16,940
  • Languages:German

Moderators

Co-moderators