Marketing - die Mischung machts

Marketing - die Mischung machts

Posts 31-31 of 31
  • Christine Mey
    Christine Mey
    The company name is only visible to registered members.
    30 Jul 2009, 2:06 pm
    Re^26: Das Loch im Sommer?!?
    Hallo Frau Schulz.

    also, ich merke schon so etwas wie ein Sommerloch - andererseits ist natürlich fast immer irgendwie jemand im Urlaub. Die Familien während der Schulferien, die anderen kurz davor oder danach.
    Firmen halten zwar meistens geöffnet, aber oft ist nur eine Vertretung da, oder aber sie sind während der Ferienzeit so dicht mit Arbeit (da die Angestellten in Urlaub sind), daß sie keinen Kopf haben, auf Akquiseanrufe einzugehen.

    Vielleicht spürt man das Loch im Sommer am intensivsten, weil die Ferien am längsten dauern und un den Ferien die Urlauberzahl sicherlich die höchste ist? Zumindest, wenn man an ein bestimmtes Gebiet oder Bundesland gebunden ist. Möglicherweise haben diejenigen, die bundesweit akquirieren, da andere Erfahrungen, denn in dem Fall besteht ja die Möglichkeit, auf ein Bundesland auszuweichen, in dem gerade keine Ferien sind.

    Im B2C-Bereich kommt der Faktor "Wetter" noch hinzu (der bei bestimmten Branchen aber auch eine Rolle spielt). Wer bei herrlichstem Sommerwetter gerade mal nicht arbeiten muß (z. B. Hausfrauen, oder Berufstätige nach Feierabend), beschäftigt sich gern im Garten oder fährt zum Baden - also niemand zu Hause, bzw. keiner hört das Telefon. Und Firmenkunden z. B. aus der Baubranche sind bei schönem Wetter auf Baustellen unterwegs und nicht im Büro zu erreichen.

    Nach meiner eigenen Erfahrung ist die Zeit von September bis Mitte Dezember die stärkste des Jahres (aber das ist nicht nur im Akquisebereich so, im Handel ist es nicht anders). Bis kurz vor Weihnachten boomt es, dann kommen die Feiertage, und jeder will seine Ruhe haben (ich, ehrlich gesagt, auch!). Januar / Februar sind meist schwach, da über die Feiertage viel Geld ausgegeben wurde und diverse Jahresrechnungen fällig werden, im März rollt es dann langsam wieder an, allerdings funken einem im April schon wieder die Oster- und im Mai / Juni die Pfingstferien sowie einige andere Feiertage im Mai dazwischen. Tja, und spätestens ab Juli tut es sich dann auf - das gähnende Sommerloch, das sich erst im September wieder schließt.

    Herzliche Grüße

    Ch. Mey
 
Sign up for free: