Wirtschaft in Rheinland-Pfalz

Wirtschaft in Rheinland-Pfalz

Posts 1-1 of 1
  • Matthias Schmitt
    Matthias Schmitt    Group moderator
    The company name is only visible to registered members.
    China ist derzeit größter Absatzmarkt für die deutschen Maschinenbauer. Im vergangenen Jahr setzten die deutschen Unternehmen dort rund 19 Milliarden Euro ab, wie der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) mitteilte. China ist in diesem Jahr Partnerland der Hannover Messe, die sich mit einem Themenschwerpunkt vor allem den grünen Technologien widmet. Insbesondere geht es in Hannover um den Ressourcen schonenden Einsatz von Materialien und eine nachhaltige Fertigung. VDMA-Hauptgeschäftsführer Hesse sieht die grünen Zukunftstechnologien als „große Chance" für den deutschen Maschinenbau. Die Urbanisierung sei neben der Bewältigung des Klimawandels die größte Herausforderung für die nächsten Jahrzehnte. Vor allem in aufstrebenden Schwellenländern entstünden durch die Wanderungen in die Städte sogenannte Megacities. Die Maschinenbauer entwickelten Produkte und Prozesse, die diese Megacity künftig brauchen, beispielsweise in der Antriebstechnik, der Wasser- und Abwassertechnik oder der Energietechnik, erklärte Hesse. Insgesamt rechnet der deutsche Maschinenbau nach seinen Angaben für 2012 mit einem Produktionsvolumen von rund 188 Milliarden Euro. Damit liege die Branche aber noch unter dem Rekordjahr 2008 mit 196 Milliarden.

    (Quelle: AFP)
 
Sign up for free: