Wirtschaft in Rheinland-Pfalz

Wirtschaft in Rheinland-Pfalz

Posts 1-1 of 1
  • Tobias Göpel
    Tobias Göpel    Premium Member   Group moderator
    The company name is only visible to registered members.
    Vorreiter in Sachen energieeffiziente Produktion ist das Werk in Bad #Kreuznach: Standortleiter Cyrille Beau nahm die Urkunde als erster entgegen.

    Die ISO 50001 garantiert eine kontinuierliche Verbesserung der #Energieeffizienz sowie die systematische Verbesserung der Energieflüsse und geht deutlich über die Anforderungen der Umweltnorm ISO 14001 hinaus. So setzt der Produktionsstandort Bad Kreuznach bei der Energieversorgung auf eine moderne Kraft-Wärme-Kopplungsanlage. Durch die optimale Nutzung der Energie reduziert die Anlage den CO2-Ausstoß um rund 7.000 Tonnen pro Jahr*. Die innovative Konditherm®-Anlage, die Energie aus Prozessdampf zurückgewinnt, verringert den jährlichen CO2-Ausstoß seit 2007 um weitere 4.000 Tonnen*. Mit diesen und weiteren Energieeffizienzprojekten hat Michelin in der Kurstadt die jährlichen Treibhausemissionen seit 2005 um mehr als 22.000 Tonnen* verringert.

    Zusätzlich speist Michelin an den deutschen Produktions- und verschiedenen Lagerstandorten durch Photovoltaikanlagen Solarstrom in die Netze der lokalen Stromanbieter ein. Alleine in Bad Kreuznach können mehr als 1.200 Haushalte* mit Solarstrom von den Michelin Dächern versorgt werden.

    Verantwortung für die Umwelt zeigt auch das Unternehmen Wöllner aus Ludwigshafen: http://youtu.be/KcA7_vuPpcE . Dies sind nur zwei Beispiele dafür, das Chemie und Umwelt einander nicht ausschließen.

    Quelle: http://www.michelin.de
    Presseinfo unter: http://www.chemie-rp.de
 
Sign up for free: