YOUNG GERMANY Community

YOUNG GERMANY Community

Posts 1-1 of 1
  • Oliver Sefrin
    Oliver Sefrin
    The company name is only visible to registered members.
    25 Jan 2012, 11:13 am
    MSC 2012
    Asien-Pazifik-Region im Fokus der Sicherheitskonferenz

    Die Auswirkungen der Wirtschafts- und Finanzkrise, die wachsende weltpolitische Bedeutung des Asien-Pazifik-Raumes und der Umbruch in der arabischen Welt zählen in diesem Jahr zu den Themenschwerpunkten der 48. Münchner Sicherheitskonferenz (MSC). Auf der internationalen Konferenz vom 3. bis 5. Februar 2012 diskutieren rund 350 Politiker und Experten aus mehr als 60 Ländern – unter ihnen mehrere Staat- und Regierungschefs sowie Außen- und Verteidigungsminister – aktuelle außen- und sicherheitspolitische Herausforderungen.

    Der Leiter der MSC, der deutsche Diplomat Wolfgang Ischinger, will mit der Konferenz in der internationalen politischen Debatte Impulse setzen – vor allem beim Thema arabischer Frühling, bei der europäischen Verteidigung, bei der Frage der Konstruktion einer umfassenden euro-atlantischen Sicherheitsgemeinschaft und bei den Beziehungen zu den aufstrebenden Staaten im asiatisch-pazifischen Raum. Mit besonderer Aufmerksamkeit dürften in München US-Außenministerin Hillary Clinton und US-Verteidigungsminister Leon Panetta erwartet werden. Die USA sind dabei, ihre Außen- und Sicherheitspolitik strategisch neu auszurichten und haben verstärkt die Asien-Pazifik-Region im Blick. Was diese Entwicklung für das transatlantische Verhältnis bedeutet, wird die MSC ebenfalls beschäftigen.

    Aus Sicht von MSC-Chef Ischinger bleiben die USA und Europa auch künftig wichtige Partner und die transatlantische Zusammenarbeit ein Fundament der jeweiligen Außenpolitik. Jedoch sollte Europa, betont Ischinger, den Strategiewechsel der USA als einen Weckruf begreifen. Der international erfahrene Diplomat hält ein umfassendes Strategiekonzept für notwendig, um Europas Zukunftsfähigkeit im asiatisch-pazifischen Jahrhundert zu gewährleisten. Die Münchner Sicherheitskonferenz 2012 wolle deshalb dazu beitragen, enge strategische Beziehungen zwischen China, den neuen Machtzentren in der Region und der euro-atlantischen Sicherheitsgemeinschaft aufzubauen.

    >>> http://www.securityconference.de

    © http://www.magazin-deutschland.de
 
Sign up for free: