Zope

Zope

Zielgruppe: Entwickler und Anwender von Zope und Plone Webapplikationen, Pythonprogrammierer
Zweck: Erfahrungsaustausch, Kontaktanbahnung, Vermittlung von Fachkräften
Inhalte: Erfahrungsaustausch, Hostingmechanismen, Backuptechniken, Installationsanweisungen, Tipps und Tricks

Zope (Z Object Publishing Environment) ist ein objektorientierter, in der Programmiersprache Python geschriebener, freier Webanwendungs-Server mit offenem Quellcode (siehe Application Server). Zope stellt eine Plattform für die Realisierung von Webanwendungen dar und eignet sich sehr gut zum Erstellen von dynamischen Webauftritten, da es prinzipiell darauf ausgerichtet ist, den Inhalt von der Gestaltung der Website zu trennen.

Plone ist ein Enterprise Content-Management-System, geschrieben in der Programmiersprache Python. Version 1 erschien 2002. Es kann für Intranet- und Extranet-Anwendungen, als Document Publishing System und als Groupware-Tool über weite Strecken eingesetzt werden. Zahlreiche Erweiterungen ermöglichen den Einsatz für alle denkbaren Applikationsserver-Aufgaben: z. B. im E-Learning, als Webshop oder als Fotoalbum.

Updates

  • There are no recent new entries for this group.

 
Sign up for free:

Statistics

  • Group exists since: 30 May 2008
  • Members in this group:204
  • Posts in this group:30
  • Languages:German

Co-moderators