Günter Exel

Günter Exel

expert ambassador moderator premium
Mag. phil
Marketing- und Social Media Consultant
(The company name is only visible to logged-in members.)
Freelancer

Want to know more about Günter Exel?

All you need to do is sign up for free on XING.

Sign up for free

Günter Exel's haves

Günter Exel's wants

Günter Exel's professional experience

  • 6 years
    9 months
    08/2007 - present

    Marketing- und Social Media Consultant

    (The company name is only visible to logged-in members.)

  • 2 years
    2 months
    05/2005 - 06/2007

    Marketingleiter

    Prima Reisen GmbH

  • 11 years
    4 months
    01/1994 - 04/2005

    Chefredakteur

    Mucha Verlag

  • 1 year
    9 months
    04/1992 - 12/1993

    Freier Journalist

    Anthea Verlag, Verlag Reinhard Fischbach

Günter Exel's educational background

  • 10/1985 - 06/1992

    Universität Wien

    Germanistik, Kunstgeschichte, Mag. phil

Languages spoken by Günter Exel

  • German

    (First language)
  • English

    (Fluent)
  • Spanish

    (Basic knowledge)
  • Portuguese

    (Basic knowledge)
  • French

    (Good knowledge)
  • Italian

    (Fluent)

Günter Exel's interests

Günter Exel's portfolio

  • Echtzeit-Content im Tourismus: Keynote ENTER 2013

    Echtzeit-Erlebnisse verändern die gesamte Dramaturgie der Reiseberichterstattung – aber auch der Inszenierung des touristischen Produktes. In meiner Keynote auf der ENTER 2013 in Innsbruck stellte ich die neuesten Entwicklungen in der Live-Berichterstattung via Social Media vor. Multimedia und Echtzeit-Content sind die Stichworte: Anhand aktueller Best Practice-Beispiele aus Tourismus und Eventmanagement entwickelte ich neue Ideen und Inspirationen für touristische Destinationen, Marketer, aber auch jeden, der in seiner Kommunikation auf Live-Erlebnisse setzen möchte.

    Auf http://www.guenterexel.com/2013/01/23/echtzeit-content-im-tourismus-meine-keynote-bei-der-enter-2013-in-innsbruck/ finden Sie den Livestream sowie die Slideshare-Präsentation zur Keynote, die ich am 23. Jänner 2013 im Rahmen der weltweit größten eTourismus-Konferenz, der ENTER 2013 in Innsbruck, hielt.

  • Referat Congreso Internacional de Turismo Rural

    Nach meiner Keynote auf der ENTER 2013 in Innsbruck wurde ich eingeladen, auch beim IV Congreso Internacional de Turismo Rural de Navarra in Pamplona über die Chancen von Echtzeit-Content im Tourismus zu sprechen - diesmal mit einem besonderen Fokus auf „Rural Tourism“ - sprich: Urlaub am Bauernhof.

    In der folgenden Präsentation stellte ich heute eine Fülle internationaler Best practice-Beispiele und neuer Ideen vor, wie touristische Betriebe Multimedia-Content und Echtzeit-Kommunikation in Marketing und Kundendialog einsetzen können.

    Auf http://www.guenterexel.com/2013/02/22/echtzeit-content-urlaub-am-bauernhof-referat-beim-congreso-internacional-de-turismo-rural-de-navarra/ finden Sie die Slideshare-Präsentation zur Keynote, die ich am 22. Februar 2013 im Palacio de Congresos Baluarte in Pamplona hielt.

  • Deutschland beim World Travel Market Latin America

    Deutschland war Partnerland des 1. World Travel Market (WTM) Latin America 2013. Aus diesem Anlass engagierte mich die Deutsche Zentrale für Tourismus für eine Twitter-Livereportage aus São Paulo.

    Vier Tage lang – vom 22. bis 25. April – begleitete ich alle Aktivitäten der DZT auf dem Twitter-Account @gntb2013. Mit Tweets, Fotos, Videos und Interviews lieferte ich Echtzeit-Impressionen vom Auftritt der deutschen Touristiker in Brasilien, der zugleich auch das Deutschland-Jahr 2013/14 in Brasilien einleitete.

    http://www.guenterexel.com/2013/04/22/deutschland-beim-world-travel-market-latin-america-im-twitter-einsatz-f%C3%BCr-die-dzt/

  • Live-Report: Germany Travel Mart 2013, Stuttgart

    Der Germany Travel Mart – größte Incoming-Börse Deutschlands – fand 2013 vom 5. bis 7. Mai in Stuttgart statt. Schon ab Samstag, den 4. Mai, postete ich über den Twitter-Account der DZT (www.twitter.com/gntb2013) laufend News, Bilder, Videos und Interviews. Die komplette Reportage war auf der GTM-Website www.germany.travel/gtmlive in Echtzeit mitzuverfolgen – über das Twitter Echtzeit-Widget sowie in Form von Storify-Zusammenfassungen.

    http://www.guenterexel.com/2013/05/03/live-report-germany-travel-mart-2013-stuttgart/

  • #BurgundLive - #TravelLive Reisereportage

    #TravelLive, die Echtzeit-Reisereportage auf twitter.com/TravelLiveCC, führte vom 6. bis 14. Juli 2013 nach Frankreich. Auf Einladung des Fremdenverkehrsbüros Mâconnais Val-de-Saône berichtete ich am 6. und 7. Juli live via Twitter von der 2. Auflage der Elektro-Bike Rundfahrt Transmâconnaise électrique. „Slow Travel“, nur noch eine Spur langsamer, versprach die kommende Woche: Ab 9. Juli ging es per Eseltrekking durchs Brionnais. Je nach Reisetempo (und Stimmung des Langohrs) trudelten Bilder und Multimedia-Eindrücke in unregelmäßigen Abständen ein. Bis zum 14. Juli, den französischen Nationalfeiertag, versuchte sich #BurgundLive in der Auflösung eines scheinbaren Widerspruchs: Entschleunigung pur – in Echtzeit auf Twitter.

    http://www.travellive.cc/reisereportagen/burgundlive/

  • #ThailandLive – #TravelLive Reisereportage

    Vom 13.-21. November 2013 twitterte ich auf @TravelLiveCC live aus dem Norden Thailands. Mit freundlicher Unterstützung von EVA Air und dem Thailändischen Fremdenverkehrsamt lernte ich den Nordosten des Landes kennen.
    Neun Tage lang standen Begegnungen mit Land und Leuten abseits der üblichen Pfade auf dem Programm: Erkundungen von Städten und Dörfern zu Fuß, Treffen mit Tänzern, Künstlern und Kunsthandwerkern, Besuche in einem Waisenhaus und bei nachhaltigen Tourismusprojekten, Trekking- und Radtouren, Naturparks und Birdwatching, aber auch viele kulturelle Highlights und das Loy Krathong Festival im Sukhothai.

    Twitter-Reisereportage: www.travellive.cc/reisereportagen/thailandlive-2013/

  • Blogger Relations - Hype oder Trend?

    This Presentation was held on January 22nd, 2014 on the occasion of ENTER 2014, the world's leading eTourism conference in Dublin, Ireland.
    – Bloggers as brand ambassadors: What can bloggers do for you?
    – What does a blogger need?
    – How to find the right partner: Which blogger suitsyour story best?
    – Costs and benefits: How to value ROI and measurement
    – Travel blogging – hype or trend? An outlook on perspectives and possible cooperations
    – Your check list for blogger relations: 9 To Do‘s right before you start inviting bloggers

    Präsentation von Günter Exel, gehalten am 22. Jänner 2014 im Rahmen der ENTER 2014, der weltweit führenden eTourismus-Konferenz in Dublin, Irland.
    – Blogger als Markenbotschafter: Was können Blogger für Sie tun?
    – Die Bedürfnisse eines Bloggers
    – Den richtigen Partner finden: Welcher Blogger passt am besten zu Ihrer Geschichte?
    – Kosten und Nutzen: Wie messen Sie den ROI eines Blogtrips?
    – Reisebloggen – Hype oder Trend? Ein Ausblick auf die Zukunft
    – Ihre Checkliste für Blogger Relations: 9 To Do‘s, bevor Sie Blogger einladen

    http://www.guenterexel.com/2014/01/22/blogger-relations-hype-oder-trend/

  • Live-Report: Deutschland auf der ITB Berlin

    ITB Berlin – die größte Tourismusmesse der Welt – fand heuer vom 5. bis 9. März statt. Schon ab Montag, dem 3. März, begleitete ich den ITB-Auftritt der Deutschen Zentrale für Tourismus über den Twitter-Account der DZT (www.twitter.com/gntb2014) mit News, Bildern, Videos und Interviews.
    Die komplette Reportage war vom 3. bis 7. März 2014 auf der DZT-Website www.germany.travel in Echtzeit mitzuverfolgen – über das Twitter Echtzeit-Widget (Hashtags: #gntb und #itbberlin) sowie in Form von Storify-Zusammenfassungen.

    http://www.guenterexel.com/2014/03/03/live-report-deutschland-auf-der-itb-berlin/

  • Become the Icon: Live-Report TravelZoom 2014, Bled

    From March 13th to 14th, TravelZoom, the 4th Conference on Strategic & Creative Marketing in Tourism, takes place in Bled/Slovenia (www.travel-zoom.si). Follow my live report on Twitter (@guenterexel) covering some of the conference highlights on www.j.mp/travelzoom14

  • Blogger Relations - Hype oder Trend

    Blogger Relations – Hype or Trend? (Präsentation Günter Exel, ENTER 2014)

  • #ThailandLive
  • #BurgundLive

Günter Exel's contacts

Sign up now to view Günter Exel's contacts.

Other visitors of Günter Exel's profile also viewed:

  • Dr. Martin Friedrich Dr. Martin Friedrich

  • Felix Piepenbrock Felix Piepenbrock

  • Iris Kaiser Iris Kaiser

  • Trent Partridge Trent Partridge

  • Sven Gasser Sven Gasser

  • Krischan Kuberzig Krischan Kuberzig

  • Daniel Jamroz Daniel Jamroz

  • Bianca Brendel Bianca Brendel

  • Michael Rurup Andersen Michael Rurup Andersen

  • Andreas Herzog Andreas Herzog

  • JUAN SANCHEZ BONET JUAN SANCHEZ BONET

  • Stephan K. H. Raif Stephan K. H. Raif

  •