You can only view this photo if you sign up to XING.

73fefad23.19101462,2.18x24

Ingo Jäckels

expert ambassador moderator premium
Webdesigner, Grafiker, Fotograf
(The company name is only visible to logged-in members.)
Freelancer

Want to know more about Ingo Jäckels?

All you need to do is sign up for free on XING.

Sign up for free

Ingo Jäckels's haves

Ingo Jäckels's wants

Ingo Jäckels's professional experience

  • 1 year
    7 months
    10/2012 - present

    Webdesigner, Grafiker, Fotograf

    (The company name is only visible to logged-in members.)

  • 7 months
    11/2012 - 05/2013

    Webdesinger, Programmierer, Grafiker

    Privater WB TV Sender

Languages spoken by Ingo Jäckels

  • German

Ingo Jäckels's interests

Ingo Jäckels's portfolio

  • Webdesign - wie kam ich dazu?

    Als ich 1999 damit begann mich mit HTML auseinander zu setzen um einem Bekannten dabei zu helfen eine kleine Seite auf die Beine zu stellen, ahnte ich noch nicht dass ich eines Tages als Webdesigner arbeiten würde, aber wie das so ist mit Dingen die einen begeistern, sie lassen dich nicht mehr los!

    Ungefähr zwei Jahre später kam VRML hinzu - eine Auszeichnungssprache, mit welcher sich animierte, dreidimensionale Objekte im Cyberspace darstellen liesen. Leider waren die meisten der damals verbreiteten Rechner nicht wirklich stark genug um mit der Echtzeitrenderung klarzukommen. VRML ist heute veraltet, und das Web 3D konnte sich nicht durchsetzen, auch wenn andere Sprachen hierfür entwickelt wurden - dennoch erinnere ich mich gerne daran; Ein paar Zeilen Code, und man konnte durch eine selbstentworfene Welt gleiten, die mit Geräuschen und Animationen angefüllt war...

    Dann kamen PHP und MySQL hinzu - die ersten dynamischen Seiten schrieb ich ungefähr 2003. In einer Mischung aus SSI, CGI und eben PHP - Die Interaktion zwischen den Seitenbetreibern und deren Klientel stand im Vordergrund. Selbst da wusste ich noch nicht dass ich irgendwann einmal als Webdesigner arbeiten würde, aber ich erledigte bereits erste Aufträge gegen Bezahlung.

    Damit begonnen den Beruf des Webdesignser als Solcher auszuführen, habe ich dann 2009 - zwischenzeitlich hatte ich noch den Umgang mit Photoshop gelernt, und mich im Feld der Grafikerstellung betätigt. Auch hier immer öfter gegen Bezahlung...

    Mittlerweile baue ich die meisten Seiten auf Wordpress, Jomlaa und Drupal auf - einfach weil die Bedienung dieser Backends von den meisten Kunden recht schnell verstanden wird, was diesen wirkliche Eigenständigkeit ermöglicht - Sie sind unabhängig und können selbst entscheiden was sie tun, und was nicht.

    Natürlich, wenn mich jemand damit beauftragt, übernehme ich auch die Pflege und Verwaltung einer Seite - ist ja nicht so dass ich kein Interesse daran hätte, aber primär ist es meine Firmenphilosophie meinen Kunden Freiheit zu gewähren, und nicht sie in Abhängigkeit zu stürzen...

    Also, meine Erfahrungen habe ich, und meinen Preis bin ich allemal wert!

    Und wer Wert auf eine Website legt, welche sich vom üblichen Einheitseinerlei abhebt, sollte mich kontaktieren...

    mail@art-noire.de oder 0157 - 34318144

    http://referenzen.silentwoods.de/

Ingo Jäckels's contacts

Sign up now to view Ingo Jäckels's contacts.

Other visitors of Ingo Jäckels's profile also viewed:

  • André Müller André Müller

  • Michael Daub Michael Daub

  • Fouad Rbiti فواد ربيتي Fouad Rbiti فواد ربيتي

  • Sebastian Knobloch Sebastian Knobloch

  • Patrick Rößler Patrick Rößler

  • Caroline Bock Caroline Bock

  • Florian Bergmann Florian Bergmann

  • Nina Weber Nina Weber

  • Ronny Weidner Ronny Weidner

  • Steve Brattig Steve Brattig

  • Sue Appleton Sue Appleton

  • Andrea Bates Andrea Bates

  •