Katharina Schwarzer

Katharina Schwarzer

expert ambassador moderator premium
Ingenieurin
verständnisvolle Datendetektivin
(The company name is only visible to logged-in members.)
Entrepreneur

Want to know more about Katharina Schwarzer?

All you need to do is sign up for free on XING.

Sign up for free

Katharina Schwarzer's haves

Katharina Schwarzer's wants

Katharina Schwarzer's professional experience

  • 14 years
    6 months
    11/1999 - present

    verständnisvolle Datendetektivin

    (The company name is only visible to logged-in members.)

  • 10 years
    1 month
    04/2004 - present

    Trainerin/Coach

    Soprani Software

  • to present

    Kooperationspartnerin

    it-management

  • 6 years
    11 months
    10/1999 - 08/2006

    Projektleiterin Software-Entwicklung, BO und Datenmanagement

    Wüstenrot Versicherungs AG (ehem. VJV)

  • 2 years
    2 months
    08/1997 - 09/1999

    Analytikerin

    servo data

  • 5 years
    1 month
    06/1992 - 06/1997

    Softwaretechnikerin

    Management Data

  • 3 years
    10 months
    08/1988 - 05/1992

    Organisationsprogrammiererin

    Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft (SVA)

Katharina Schwarzer's educational background

  • 10/1994 - 02/1996

    Universität Wien

    Soziologie, Publizistik

  • 10/1985 - 06/1987

    Technische Universität Wien

    Informatik; Lehramt Mathematik, Physik

Languages spoken by Katharina Schwarzer

  • German

    (First language)
  • English

    (Fluent)
  • French

    (Good knowledge)
  • Swedish

    (Basic knowledge)
  • Italian

    (Basic knowledge)
  • Spanish

    (Basic knowledge)

Katharina Schwarzer's organisations

  • cisv Austria (wien.cisv.at)
  • Ensemble'83 (www.ensemble83.at)
  • business-mamas (www.business-mamas.at)

Katharina Schwarzer's interests

Katharina Schwarzer's portfolio

  • Über mich

    Über mich
    Früher einmal als Projektleiterin Softwareentwicklung im Banken- und Versicherungsbereich angestellt, jetzt schon lange selbständig:
    einerseits als Software-Entwicklerin mit einem ganzen Haufen fundierter IT-Kenntnisse, insbesondere im Bereich Projektleitung, Analyse, Design, Programmierung und Implementierung - also die ganze Palette, und vom technischen Umfeld fast unabhängig, so vielerlei Erfahrungen habe ich schon gesammelt;
    andererseits als MS-Office-Coach: egal ob Word, Access, Excel, PowerPoint, Outlook oder Publisher - ich bin darin so sehr zu Hause, dass ich mein Wissen in Seminaren, als persönlicher Coach oder als projektbegleitende Beraterin zur Verfügung stelle. Highlight derzeit: Umstellung auf Office 2010 oder 2013. Und die Lösung für kompliziertere Problemstellungen programmiere ich in VBA.
    Qualitätsbeweis? Ich bin zertifizierter Microsoft Office 2010 Master Specialist. Mehr Beweise? Das sehr sehr positive Feedback auf meine Arbeit. Noch mehr Beweise? Eine wachsende Zahl mit meiner Begleitung sehr zufriedener Kunden, vom Kleinunternehmen bis zum internationalen Konzern.

    Im Organisieren bin ich außerdem auch noch 1A - das erleichtert mir und anderen das Leben, beruflich und privat .... Am liebsten handle ich eigenverantwortlich und bin dann ausgesprochen motiviert.

    An Ihre Wünsche als soprani-Kunde gehe ich sorgfältig heran und möchte Ihre Bedürfnisse erfassen und verstehen. Dann denke ich mir kreativ, lösungsorientiert und qualitätsbewusst passende Lösungen aus, wäge sie gemeinsam mit Ihnen gründlich ab und setze die beste um. Dabei habe ich ständig ein wachsames Auge auf Termine und Kosten. Dazu gibt's hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität, und gleichzeitig eine Menge Lebens- und Arbeitserfahrung. Unternehmerisches Denken ist das Schlagobers oben drauf.

    Lebenslanges Lernen gehört für mich dazu, ich entwickle mich gerne weiter und stelle mich mit Neugier und Begeisterung neuen Herausforderungen, auch wenn das anstrengend und das Ergebnis manchmal überraschend ist. Das, was ich nach dem Lernen weiß, kann ich kompakt und klar und unterhaltsam vermitteln und tue das auch oft und gerne. Das, was ich nach dem Lernen spüre, bringt mich persönlich weiter.

    Wertschätzender, freundlicher und professioneller Umgang mit Menschen ist mir sehr wichtig, das betrifft GeschäftspartnerInnen, KollegInnen, Netzwerkkontakte und FreundInnen gleichermaßen. Und trotzdem will und kann ich sachlich und zielorientiert arbeiten, und gebe mich erst zufrieden, wenn Ihre qualitativen Ansprüche erfüllt sind.

    "Daneben" bin ich begeisterte Mutter von vier eigenen Kindern (ganz besonderen Kindern, finde ich!) und als solche auch aktive Business-Mama (http://www.business-mamas.at), engagiere mich ehrenamtlich bei verschiedenen Vereinen und Vereinigungen (insbesondere http://www.cisv.at), mache, spiele und singe Theater (http://www.die-theaterwerkstatt.at und http://www.ensemble83.at) und trainiere Geist und Körper, wann immer Zeit dazu bleibt.

    Jetzt wird's sachlich:

    Mein Unternehmen
    seit 1999: Soprani Software - Ich verstehe Ihr Geschäft

    http://www.soprani.at
    Ich erstelle komplette Individualsoftware-Pakete von der Analyse über Datendesign, Softwareprogrammierung bis hin zum Einsatz und der Betreuung der BenutzerInnen als Einzel- und Mehrplatz-Lösungen. Auch als Mitarbeiterin bei größeren Projekten lasse ich mich gerne einsetzen. Individuelle Software
    + bringt mehr als sie kostet
    + beinhaltet genau das, was Sie brauchen
    + passt sich Ihren Prozessen an, und nicht umgekehrt
    + spart Zeit und Kapazität
    + bringt Datenqualität und Verarbeitungssicherheit

    Ich stelle mein Wissen und Können als zertifizierter Microsoft Office 2010 Master in Ihre Dienste und unterstütze beratend und schulend insbesondere beim Umstieg auf die neue Software. Für Sie bedeutet das
    + Erhalt bewährter Prozesse
    + Verbesserung der Qualität
    + Steigerung der Produktivität
    + Freude am Neuen

    Ich berate und unterstütze Sie bei der EDV-unterstützten Automatisierung Ihrer Büroorganisation. Sie gewinnen
    + Zeit
    + Mitarbeiterkapazität
    + Datensicherheit
    + Datenqualität
    + Termintreue
    Dank der hervorragenden Kooperation im it-Management-Netzwerk http://www.it-management.at decke ich gemeinsam mit meinen Partnern nicht nur die Software-Seite, sondern auch die Hardwarekomponenten ab.

    Ich halte Seminare im für MS Office Anwender, -Spezialisten und -Programmierer. Näheres dazu finden Sie beispielsweise auf http://www.btc.at.

    Ich verkaufe keine Versicherungen, keine Kosmetika oder Haushaltsprodukte, weder Finanzierungen noch Hundefutter, und alles, was auch nur irgendwie nach MLM riecht, kommt mir nicht unter die Nase.

    Berufstätig
    bin ich schon seit 1988. Zur IT-Spezialistin wurde ich auf diesem Weg:

    1999-2006: Organisatorin, Datenmanagerin und Software-Projektleiterin in VJV, 2001 übernommen von Wüstenrot Versicherungs AG
    + Leitung von Projekten der Betriebsorganisation
    + Projektleitung Datenmanagement für alle Bereiche des Unternehmens
    + Projektleitung Software-Entwicklung
    + Koordination des unternehmensweiten Daten- und Informationsflusses
    + Aktive Mitarbeit an der reibungslosen Überleitung der Aufgaben nach der Übernahme an die Wüstenrot Versicherungs AG
    Spezialisierung auf MS Access
    Programmiersprachen: VB und VBA, vereinzelt COBOL und PL/I
    SQL, vereinzelt DB2
    HTML
    Betriebssystem Windows NT, Windows XP, vereinzelt VSE
    Anwendungen: Spezialisierung in MS Office
    Lotus Notes

    1997-1999: Analytikerin bei servo data (heute CSC Austria)
    Qualitätssicherung der Y2K-Umstellungsprozesse einer großen österreichischen Bank
    + Einsatz als Analytikerin/Testerin im Rahmen der "Jahr 2000"-Qualitätssicherung bei der Bank Austria:
    + Analyse der vorhandenen Anwendungen aufgrund von Dokumentation, Datenbanken und Quellcode unter besonderer Beachtung von Jahr2000-sensiblen Funktionalitäten und Daten
    + Erstellen von Testszenarien, Testfällen und Testdaten nach dem Äquivalenzklassenverfahren
    Programmiersprachen: COBOL und PL/I
    DB/2-SQL-Datenbanken
    Betriebssystem MVS
    Monitoring Systeme CICS, IMS
    Anwendungen: OS/2, MS-Office, Lotus-Notes

    1991-1997: Organisationsprogrammiererin bei Management Data (heute SmartStream Technologies)
    Projektleitung, Analyse, Design und Programmierung von Standardsoftware für die internationale Bankkundschaft und Individuallösungen für den österreichischen Finanzdienstleistersektor
    + Entwicklungstätigkeit (Analyse, Design, Realisierung, Validierung) und Projektbegleitung in verschiedensten Projekten in den ISO 9000-zertifizierten Bereichen "Internationale Bankensoftware" sowie "Consultancy & Services"
    + Mitwirkung an projektbezogenen und bereichsspezifischen qualitätssichernden Maßnahmen
    Programmiersprachen: Delta COBOL und PL/I
    Datenbankzugriff via SQL und DL/I
    Betriebssystem MVS, Windows 3.1, Windows 95
    Monitoring Systeme CICS, IMS
    Anwendungen: MS-Office, Lotus Notes

    1988-1991: Programmiererin in der Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft
    + Eigenverantwortliche Programmiertätigkeit für Projekte aus den Sparten der Sozialversicherung sowie der Personalverrechnung
    + Ausbildung der NachwuchsprogrammiererInnen
    Programmiersprachen Assembler, COBOL, PL/I, REXX und CSP,
    Hierarchische (DL/I) und relationale Datenbanken (SQL)
    Betriebssystem VSE
    Monitoring System CICS

    Mein Ausbildungsweg:
    1987-1988: ausgezeichneter Abschluss der Fachschule für EDV und Organisation
    Ausbildung zur Organisationsprogrammiererin
    Erwerb grundlegender kaufmännischer Kenntnisse
    Programmiersprachen Assembler, COBOL und PL/I
    Programmarchitektur und Programmlogik
    Betriebssystem VSE

    1985-1987: Studium Informatik und Mathematik an der TU Wien und der Universität Wien
    ohne Abschluss

    1985: Matura am neusprachlichen Gymnasium
    Fremdsprachen Englisch, Latein, Französisch

    1967-heute: das Leben an sich
    man lernt doch nie aus ...

Katharina Schwarzer's contacts

Sign up now to view Katharina Schwarzer's contacts.

Other visitors of Katharina Schwarzer's profile also viewed:

  • Monika Herbstrith-Lappe Monika Herbstrith-Lappe

  • Heike Linamayer Heike Linamayer

  • Gerhard Ackermann Gerhard Ackermann

  • Michael Hübler Michael Hübler

  • chris haring chris haring

  • Lena Doppel Lena Doppel

  • Martin Friedl Martin Friedl

  • Irma Hesz Irma Hesz

  • Birgit Kißler-Krug Birgit Kißler-Krug

  • Carsten Czeczine Carsten Czeczine

  • Alexander Groß Alexander Groß

  • Michael Huspenina Michael Huspenina

  •