Unfortunately XING's topic portfolios are currently only available in German. But we're already working on an international version...

Themenseite "Immaterialgüterrecht"

Auf dieser Seite finden Sie alle Inhalte von XING rund um das Thema Immaterialgüterrecht: Stöbern Sie in aktuellen Forenbeiträgen. Entdecken Sie Immaterialgüterrecht-Jobs. Finden Sie Firmen oder Personen, die sich mit Immaterialgüterrecht beschäftigen – oder erkunden Sie Events zu diesem Thema.

Diskussionen in XING-Gruppen

---

Vorstellung Margit Nemetz

(Autor anonym)
| 0 Beiträge
Gruppe:
Internet und Recht
| Forum:
Vorstellung / neue Mitglieder
Hallo Kollegen!
 
Ich bin wissenschaftliche Mitarbeiterin (und Dissertantin) an der Wirtschaftsuniversität Wien in der Abt. für Informations- und Immaterialgüterrecht. Ein Forum wie dieses bietet tolle Möglichkeiten zum informellen Austausch!
 
Wegen den vielen Entscheidungen zu diesen Themen

BGH zur Haftung für unberechtigte Verwarnungen aus Immaterialgüterrechten

(Autor anonym)
| 0 Beiträge
Gruppe:
Internet und Recht
Forum:
Gewerblicher Rechtsschutz / Wirtschaftsrecht
Der Große Senat für Zivilsachen des Bundesgerichtshofes hatte aufgrund einer Vorlage des I. Zivilsenates über die Frage zu entscheiden, ob die

Franchising in Österreich - Rechtliche Rahmenbedingungen

(Autor anonym)
| 0 Beiträge
Gruppe:
Franchise
Forum:
DIENSTLEISTER stellen sich vor ...
Sehr geehrte Damen und Herren,
 
unsere Sozietät berät seit über 10 Jahren Klienten unter anderem in den Bereichen des Franchise-, Vertriebs- und
---

Neuvorstellung

(Autor anonym)
| 0 Beiträge
Gruppe:
Musikrecht (mit Recht der Künstler, ...
| Forum:
Vorstellung
Guten Tag,
mein Name ist Moritz Stenbock und ich studiere Rechtswissenschaften mit wirtschaftsrechtlicher Zusatzausbildung in Bayreuth, weiterhin an der Ecole de Batterie Dante Agostini Paris/Aachen modernes Schlagzeug. Ich habe im Rahmen meiner juristischen Ausbildung den Schwerpunktbereich

Geistiges Eigentum!

(Autor anonym)
| 0 Beiträge
Gruppe:
Modeln
Forum:
..: Experten helfen :..
Immaterielle Monopolrechte oder Geistiges Eigentum beziehen sich auf durch den Staat gewährte Exklusivrechte auf immaterielle Güter. Dabei werden

18.02.2010 Marke! Urheberrechte! Absicherung, Nutzung und Verteidigung Ihrer Immaterialgüterrechte 09:00 bis 17:00 Uhr

(Autor anonym)
| 0 Beiträge
Gruppe:
KMU Akademie
Forum:
KMU Akademie Workshops
SEMINAREINLADUNG
 
Marke! Urheberrechte! Know-how!
 
Absicherung, Nutzung und Verteidigung Ihrer Immaterialgüterrechte
Ohne Marke gibt es keine
---

Kulturflatrate-Diskussionsveranstaltung mit Marc Jan Eumann, 29. 6.

(Autor anonym)
| 0 Beiträge
Gruppe:
SPD
| Forum:
Netzpolitik in der SPD
Das kölner forum medienrecht lädt ein:
„Kulturflatrate“ - Fluch oder Segen für Urheber und Kreativwirtschaft?
29. Juni 2010
http://tinyurl.com/22kna83
 
14:00 – 14:10
Einführung:
Prof. Dr. Karl-Nikolaus Peifer, Institut für Medienrecht der Universität zu Köln
 
14:10 – 14:30 Uhr
Keynote:
Prof. Dr.

Masterstudiengang Informationsrecht (LL.M.) der Universität Oldenburg

(Autor anonym)
| 0 Beiträge
Gruppe:
IT-Connection
Forum:
persönliche Vorstellung der ...
Liebe Gruppenmitglieder,
 
als Studiengangskoordinatorin des Masterstudiengangs Informationsrecht (LL.M.) der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Berufsbegleitender Masterstudiengang (LL.M.) und Zertifikatsprogramm "Informationsrecht" der Universität Oldenburg

(Autor anonym)
| 0 Beiträge
Gruppe:
Syndici - In-house-Lawyer: Management der ...
Forum:
know how: Literaturtipps und viel mehr...
Seit Okt. 2007 bietet die Universität Oldenburg einen berufsbegleitenden, weiterbildenden Masterstudiengang Informationsrecht (LL.M.) an.

Außerdem zu diesem Thema

Events

Wettbewerbsrecht: 1 Jahr UWG-Novelle 2008 - Erste Rechtsprechung, offene Fragen!

Zeit und Ort:
Di, 23.03.2010, 23.3. Stuttgart, 26.3. Köln, 30.3. Hamburg, 13.4. Frankfurt a. M., 16.4. München, Deutschland
In der Frühjahrsseminarreihe der Wettbewerbszentrale werden die bisherigen Rechtsprechungstendenzen und noch bestehenden Probleme der UWG-Novelle 2008 von Experten des Lauterkeitsrechts aus Sicht der Praxis und Rechtswissenschaft aufgezeigt. Die Kenntnis dieser Grundlagen hilft Ihnen bei der
Veranstalter:
Nicole Tews Nicole Tews
Wettbewerbszentrale
Zum Event

5. UBIT Zukunftsforum: Tatort Internet, Wie wir mit illegalen Downloads umgehen

Zeit und Ort:
Do, 26.02.2009, Salzburg, Österreich
Podiumsdiskussion Do, 26.02.2009, 19:00, Große Aula der Universität Salzburg
 
Wie hat das Urheberrecht der Zukunft auszusehen? Diskutieren Sie mit internationalen Experten und erleben Sie eine spannende Konfrontation zwischen Piraten, deren Verfolgern und den Erschaffer der Werke, um die sich alles
Veranstalter:
Peter Harlander Peter Harlander
Rechtsanwälte Dr. Harlander & Mag. Harlander
Zum Event

Einführung ins UWG – Tipps für Werbung und Vertrieb!

Zeit und Ort:
Fr, 15.06.2012, 15.06. Köln, 22.06. Frankfurt/M., 29.06. München, 06.07. Berlin, 16.07. Hamburg, Deutschland
<!--XHS:1:ED:1--><p>Gewinnspielkopplung, Medienbruch, Schwarze Liste… Sind Ihre Kenntnisse im Lauterkeitsrecht noch aktuell? Die Sommerakademie der Wettbewerbszentrale ist Ihre „Frischzellenkur“ im Wettbewerbsrecht.</p>
<p>Ein erfahrener Referent mit langjähriger Expertise bietet Ihnen eine<b>
Veranstalter:
Nicole Tews Nicole Tews
Wettbewerbszentrale
Zum Event

Unternehmen

Recht am Bild GbR

Unternehmensgröße:
1-10 Mitarbeiter
Branche:
Andere
Informationen rund um das Urheber- und Fotorecht, Presse- und Medienrecht.
Kontaktdaten:
Recht am Bild GbR
Sebastianstraße 43c
Bonn
Deutschland
Zum Unternehmen

Alle Themen von A-Z

Themenseite "Immaterialgüterrecht" empfehlen

Möchten Sie noch mehr zum Thema Immaterialgüterrecht erfahren? Registrieren Sie sich jetzt kostenlos und erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf XING!

 
Kostenlos Mitglied werden:

XING-Mitglieder

Weitere anzeigen