Probleme beim Einloggen

Ahrweiler-Eifel-Rhein

Austausch & Events f. Bad Neuenahr-Ahrweiler, Grafschaft, Remagen, Sinzig, Ahrtal, Brohltal, die Eifel, von Euskirchen über Daun bis Koblenz

Thomas Urbaniak Ergebnisse Event-Umfrage liegen vor
Unsere Event-Umfrage ist beendet. Es haben 58 Gruppenmitglieder teilgenommen, davon einige bekannte und auch viele neue Gesichter.
Hier ist die Übersicht der Ergebnisse:
1. Die meisten Teilnehmer kommen aus dem Einzugsgebiet Ahrweiler-Eifel-Rhein, einige auch von außerhalb.
2. Die Mehrzahl der Teilnehmer hatte bisher Networking-Abende ohne Vortrag besucht. An zweiter Stelle wurden Vortragsabende genannt.
3. Eine knappe Mehrheit spricht sich bei einem Networking-Treffen für einen variablen Tag in der Woche aus, einige würden sich auch gerne mal an einem Wochenende treffen.
4. Etwa gleich viele Teilnehmer würden für Networking-Treffen entweder nichts oder 5 bzw. 10 EUR zahlen wollen. Wenn Top-Vorträge oder gute Referenten geboten werden, besteht die Bereitschaft, auch mal mehr als 20 EUR zu zahlen.
5. Es wurden sehr viele gute Ideen für mögliche Vorträge oder Betriebsbesichtigungen genannt.
Wir danken allen Teilnehmern für ihre Unterstützung!
Aw logo neu12jan2018 ahrweilereifelrhein Ahrweiler-Eifel-Rhein Aus “Rhein I Ahr I Eifel Community” wird “Ahrweiler-Eifel-Rhein”
Liebe Gruppenmitglieder,
wir hoffen, dass Sie gut in das neue Jahr gestartet sind, und wünschen Ihnen, dass sich all Ihre Ziele bei bester Gesundheit realisieren mögen.
Wir haben ab heute einen neuen Außenauftritt:
“Ahrweiler-Eifel-Rhein”, so lautet unser neuer Gruppenname. Wir wollen mit dieser Anpassung die Auffindbarkeit der Gruppe verbessern. Denken Sie bitte daran, dass unsere Gruppe in der alphabetischen Gruppenübersicht nun deutlich weiter vorne aufgelistet ist.
Das Gruppenlogo haben wir auch geändert. An dieser Stelle unserer herzlicher Dank an die Graphikdesignerin Ursula Müller! Sie unterstützt die Gruppe schon viele Jahre mit ihren kreativen Arbeiten.
Nach längerer Auszeit gibt es mal wieder ein Treffen dieser Gruppe in Ahrweiler, und zwar am 25.01.2018. Ursula Müller wird übrigens an diesem Treffen auch teilnehmen. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Austausch über unser neues Gruppenlogo. Jetzt anmelden!
https://www.xing.com/events/networking-treffen-ahrweiler-kickoff-2018-1897676
Wir wollen Ihnen attraktive und interessante Veranstaltungen anbieten. Welche Art von Veranstaltungen interessieren Sie? Und: Wie viel sind Ihnen unsere Veranstaltungen wert? Bitte nehmen Sie an unserer Umfrage teil!
https://www.xing.com/events/umfrage-veranstaltungen-wert-1897163
Nachfolgend informieren wir Sie über weitere interessante Themen und Termine in unserer Region.
Sie haben Feedback zu diesem Newsletter? Schreiben Sie uns in der Gruppe!
Viele Grüße
Thomas Urbaniak und Henning Hohmann im Namen der Gruppenmoderatoren
===
Interessante Beiträge in der Gruppe
===
Termine zu unseren Veranstaltungen
Networking Treffen Ahrweiler am 25.01.2018, ab 18:30 Uhr, im “Kleinertz” (EG: “Kaminecke”), nur begrenzte Anzahl von Plätzen verfügbar, jetzt anmelden!
https://www.xing.com/events/networking-treffen-ahrweiler-kickoff-2018-1897676
===
Nachberichte zu unseren Veranstaltungen
===
Gruppeninternes
Lassen Sie sich per E-Mail über neue Beiträge, Kommentare, Moderatoren-Infos, Event-Einladungen, und – falls gewünscht – von „Kleinanzeigen“ - benachrichtigen
https://www.xing.com/communities/posts/e-mail-benachrichtigungen-ueber-neue-beitraege-kommentare-moderatoren-infos-event-einladungen-und-falls-1014047268
Aw logo neu12jan2018 ahrweilereifelrhein Ahrweiler-Eifel-Rhein Jahresend-Newsletter
Liebe Gruppenmitglieder der Rhein | Ahr | Eifel Community,
Geht es Ihnen auch so wie mir, und Sie fragen sich, wie schnell wieder ein Jahr vorbeigegangen ist? Aber tatsächlich, Weihnachten und das neue Jahr stehen bereits vor der Tür. Eine gute Gelegenheit, um Rückschau zu halten und Danke zu sagen. Denn für unsere Community war 2017 kein gewöhnliches Jahr. Unsere langjährige Moderatorin Sylvia Pitzen hat sich vor einigen Wochen entschieden, Ihren Moderatorenposten aufzugeben. Sie hat in den letzten Jahren die Gruppe aufgebaut und geprägt, und wir alle bedauern Ihren Rückzug. Deshalb geht das erste Dankeschön an Sylvia – Danke für Deinen unermüdlichen Einsatz für die Community, wir hoffen, Du bleibst uns als Mitglied weiterhin erhalten!
Das die Gruppe nach Sylvias Rückzug nicht in Schockstarre und Handlungsunfähigkeit verfiel, verdanken wir vor allem Thomas Urbaniak. Nach ein wenig Bedenkzeit hat er sich entschieden, den freigewordenen Posten des Hauptmoderators zu übernehmen. Deshalb gebührt Thomas das zweite große Dankeschön. Wir freuen uns sehr, dass Thomas die Gruppe weiterführen wird und sind gespannt auf seine Pläne für 2018.
Und das letzte große Dankeschön geht an Sie, liebe Community-Mitglieder. Danke, dass Sie dabei sind und uns die Treue halten. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich im neuen Jahr aktiv am Community-Leben beteiligen würden, sei es durch Beiträge und Kommentare im Forum oder durch die Teilnahme an unseren Veranstaltungen. Das gesamte Moderatorenteam wünscht Ihnen ein wunderbares Weihnachtsfest und nur das Beste für das neue Jahr!
Nachfolgend informieren wir Sie über interessante Themen in unserer Region und Nachberichte zu unseren Veranstaltungen. In Kürze veröffentlichen wir die ersten Events für 2018. Seien Sie gespannt!
Sie haben Feedback zu diesem Newsletter? Schreiben Sie uns im Forum!
Viele Grüße
Henning Hohmann im Namen der Gruppenmoderatoren
===
Interessante Beiträge in der Gruppe
Coca-Cola in Heppingen: 30.000 Colaflaschen pro Stunde - 350 Mitarbeiter. Interesse an Führung?
===
Nachberichte zu unseren Veranstaltungen
Nachbericht "Werksbesichtigung Zuckerfabrik Euskirchen" am 03.11.2017
===
Gruppeninternes
===
Thomas Urbaniak Thomas Schlegel neuer (Co-) Moderator
Ich freue mich sehr über das Angebot von Thomas Schlegel, das Moderatorenteam der Rhein | Ahr |Eifel Community tatkräftig unterstützen zu wollen. Thomas wird sich noch separat vorstellen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit!
Thomas, willkommen im Team!
Thomas Schlegel
Hallo in die Runde,
gerne möchte ich mich als Moderator vorstellen.
Ich bin zu xing gekommen, als xing noch "open bc" hieß. Sehr lange war ich regelmäßiger Teilnehmer der Stammtische in Ahrweiler.
Hier gefiel mir immer das Motto "Persönliches zählt, Berufliches ergibt sich".
Mit dieser Einstellung bin ich auch zu den Treffen gegangen und habe immer wieder Wertvolles gelernt.
In den letzten Monaten war es mir aus terminlichen Gründen nicht möglich, regelmäßiger zu kommen.
Zu meinem Beruf, ich bin der Versicherungsmakler der keine Versicherungen verkauft. Die Lösungen für jeden einzelnen sind wichtiger als Produkte. Seit über 18 Jahren übe ich den Beruf aus.
Seit mehreren Jahren habe ich meine Freude an der Fotografie wiederentdeckt.
Bei diesem Hobby wird es nie langweilig und es gibt immer wieder Neues zu erfahren.
Darüber hinaus bin ich 2. Vorsitzender im Film- und Fotoclub Ahrweiler. Hier kommen interessierte Clubmitglieder zusammen, um sich über Ihr Hobby auszutauschen.
Dies hat meiner Lernkurve in der Fotografie einen steilen Anstieg bescherrt.
Nun eigentlich ist mein Leben gut ausgefüllt. Thomas Urbaniak sprach mich an, ob ich Interesse hätte die Gruppe mit zu moderieren. Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung, was auf mich zukommt. Da ich gerne Neues ausprobiere, versuche ich es einfach mal.
Ein Grund war unter anderen die Erfahrung von Thomas Urbaniak als Gruppenmoderator. Ohne seine Erfahrung hätte ich mich sicher dazu nicht entschieden.
Also mit ein paar Ideen im Kopf und einer Portion Neugier gebe ich mein Bestes.
Natürlich kann keine Gruppe nur von seinen Moderatoren leben.
Deshalb wird für mich in Zukunft die Resonanz der Mitglieder der Maßstab sein für mein Engagement. Ich freue mich auf eine interessante Zeit und ein Kennenlernen bei den Treffen 2018.
Es ist ein wenig wie damals in meiner Jugend, auf dem 5 Meter-Turm im Schwimmbad, als ich an der Kante stand und sprang...
Thomas Urbaniak Gruppe wird fortgeführt / Neues Gesicht für die Gruppe / Erste Anpassungen und neue Regeln
Liebe Gruppenmitglieder der Rhein | Ahr | Eifel Community,
es freut mich sehr, Ihnen mitzuteilen, dass unsere Gruppe fortgeführt wird. In den letzten Wochen gab es immer wieder Überlegungen, die Gruppe aufzulösen. Doch da nun „ein neues Gesicht für die Gruppe“ gefunden wurde, kann die Gruppe weiterleben.
Wir, das Moderatorenteam in der neuen Besetzung, werden schrittweise Anpassungen vornehmen, mit dem Ziel, mehr Aktivität in die Gruppe hineinzubringen. Wir beginnen damit, den Rahmen für den Gruppenauftritt und für die Gruppennutzung zu überarbeiten.
Die Neuigkeiten im Überblick:
Abschied aus der Moderation von Sylvia Pitzen nach 8 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit:
Wir sagen ein großes „Danke“ für die Leistungen von Sylvia!
https://www.xing.com/communities/posts/sondernewsletter-neues-gesicht-fuer-die-gruppe-oder-gruppenaufgabe-1013927081
Neue Forenstruktur: Mehr Diskussionen und Austausch, weniger Werbung
https://www.xing.com/communities/posts/neue-forenstruktur-mehr-austausch-weniger-werbung-1014065602
Neue Seite „Über diese Gruppe“, u.a. mit neuen Community-Regeln
https://www.xing.com/communities/groups/rhein-i-ahr-i-eifel-community-452b-1000037/about
E-Mail-Benachrichtigungen einrichten über neue Beiträge, Kommentare, Moderatoren-Infos, Event-Einladungen, und – falls gewünscht – von „Kleinanzeigen“
https://www.xing.com/communities/posts/e-mail-benachrichtigungen-ueber-neue-beitraege-kommentare-moderatoren-infos-event-einladungen-und-falls-1014047268
(Eigen-) Werbung, kommerzielle Termine sowie Jobausschreibungen bitte nur noch im „Marktplatz“ / Benachrichtigungen zu "Kleinanzeigen" können individuell deaktiviert werden
https://www.xing.com/communities/posts/eigen-werbung-kommerzielle-termine-sowie-jobausschreibungen-bitte-nur-noch-im-marktplatz-strich-benachrichtigungen-1014049348
Auch wir Moderatoren müssen noch unseren gemeinsamen Weg finden. Mit Sabine Rinke und Henning Hohmann hatte ich gerade erstmalig eine Telefonkonferenz. Bitte geben Sie uns ein paar Wochen Zeit, die nächsten Schritte zu planen und umzusetzen. Ganz oben auf der Liste: Die Planung der kommenden Events. Wir informieren Sie, sobald wir Näheres erarbeitet haben.
Meine Bitte an Sie, unsere Gruppenmitglieder:
Bitte beteiligen Sie sich an Diskussionen oder beginnen neue Beiträge mit Impulsen zur Diskussion. Nehmen Sie bitte an unseren zukünftigen Veranstaltungen teil. Empfehlen Sie die Gruppe gerne weiter.
Ich wünsche unserer Gruppe viele weitere aktive Jahre zusammen mit Ihnen, unseren Gruppenmitgliedern. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit, auf gute Diskussionen, auf schöne gemeinsame Veranstaltungen.
Sie haben Feedback zu diesem Newsletter? Schreiben Sie uns gerne im Forum.
Herzliche Grüße
Thomas Urbaniak im Namen der Gruppenmoderatoren
Miriam J. Hohenfeldt
+3 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Wir danken Ihnen für die guten Wünsche.
Heute hatte das Moderatoren-Team die zweite Telefonkonferenz. Es gab wieder einiges zu besprechen. Auch in den nächsten Wochen läuft einiges "im Hintergrund". Gleichzeitig bitten wir noch um etwas Geduld, bevor es im wahrsten Sinne "sichtbar" wird, welche Schritte das Moderatoren-Team umsetzt.
Fest steht, dass wir bis Jahresende keinen Stammtisch in Ahrweiler haben werden. Wir bitten um Verständnis.
Bitte nutzen Sie den Austausch in unseren Foren. Laden Sie gerne interessierte Kontakte in die Gruppe ein. Schreiben Sie uns Ihre Ideen und Anregungen!
Viele Grüße
Thomas Urbaniak im Namen der Gruppenmoderatoren
Aw logo neu12jan2018 ahrweilereifelrhein Ahrweiler-Eifel-Rhein Sondernewsletter - Neues Gesicht für die Gruppe oder Gruppenaufgabe?
Werte Foristi,
wie bereits im Oktobernewsletter mitgeteilt werde ich das Moderatorenteam in Kürze verlassen. Die entsprechenden Gespräche zur Zukunft der Gruppe mit meinen Co-Moderatoren sind bereits gelaufen und auch Hamburg wurde meinerseits dazu kontaktiert.
Da unserem Aufruf nach einem neuen Gesicht zur Unterstützung für Henning und Sabine niemand gefolgt ist fehlt der Gruppe im technischen Sinne der Hauptmoderator.
Aus Hamburg lässt man mir lediglich 2 bzw 3 Möglichkeiten.
1, ich benenne nach Gutdünken ein Mitglied der Gruppe zum neuen Hauptmoderator
2, ich lasse die Gruppe löschen bzw setze alle 4200 Mitglieder vor die Tür, lösche die Beiträge und anschließend auch die Gruppe
oder 3,
ich lösche mein persönliches Profil, womit die Gruppe ein Inaktives Mitglied als Hauptmoderator stehen hätte, das Funktionen innehat, die die Co-Moderatoren nicht nutzen können.
Punkt 3, kommt für mich aus verschiedenen Gründen nicht in Frage.
Daher bleibt die Frage zur Diskussion ob sich die Mitglieder von Rhein|Ahr|Eifel für Punkt 1 oder 2 entscheiden.
Bitte lassen Sie uns Ihre Meinung dazu wissen, damit wir eine entsprechende Rückmeldung nach Hamburg geben können.
Mit freundlichem Gruß aus der wohl grünsten Hölle der Welt
Sylvia Pitzen
Thomas Urbaniak
+21 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Ahrweiler-Eifel-Rhein"

  • Gegründet: 09.08.2007
  • Mitglieder: 4.210
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 3.606
  • Kommentare: 8.643
  • Marktplatz-Beiträge: 22