Probleme beim Einloggen

Ahrweiler-Eifel-Rhein

Austausch & Events für Bad Neuenahr-Ahrweiler, Grafschaft, Remagen, Sinzig, Andernach, Mayen, Mendig; von Euskirchen über Daun bis Koblenz

Thomas Urbaniak Yvonne Ribeiro Vilela neue (Co-) Moderatorin
Ich bin froh, Yvonne Ribeiro Vilela auf einem After Work Event in Ahrweiler angesprochen zu haben. Obwohl sie nicht wusste, was ihr „blüht“, hatte sie bereitwillig angeboten, die Gruppe zu unterstützen. Freuen Sie sich auf Yvonne als neue (Co-) Moderatorin der Gruppe Ahrweiler-Eifel-Rhein!
Auf eine gute Zusammenarbeit, Yvonne! Willkommen im Moderatorenteam!
Yvonne Ribeiro Vilela
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar:
Nur für XING Mitglieder sichtbar Der Jahresrückblick - Newsletter Dezember 2018
Liebe Gruppenmitglieder der Ahrweiler-Eifel-Rhein-Community,
was für ein Jahr! In den letzten 12 Monaten hat sich einiges in unserer Xing-Regionalgruppe getan. Grund genug, kurz vor Weihnachten das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen.
Die Entwicklung der Gruppe
Das einschneidendste Ereignis war sicherlich der Wechsel der Gruppenleitung. Sylvia Pitzen, die lange Zeit Hauptmoderatorin der Gruppe war, hatte sich Ende 2017 entschlossen, das Amt niederzulegen. Glücklicherweise fand sich mit Thomas Urbaniak schnell Ersatz:
Nur kurz Zeit später stieß mit Thomas Schlegel ein weiterer Co-Moderator hinzu, der das bestehende Moderatorenteam, bestehend aus Thomas Urbaniak, Sabine Rinke und Henning Hohmann, aktiv unterstützt:
Um das Profil der Gruppe zu schärfen und die Auffindbarkeit zu verbessern, wurde der Name der Community behutsam angepasst; auch das Logo wurde überarbeitet und an den neuen Gruppennamen angepasst:
Besonders erfreulich: Im Oktober 2018 konnten wir das 5.000 Gruppenmitglied begrüßen; das bedeutet: Uns ist es gelungen, in etwa einem Jahr 1.000 neue Mitglieder zu gewinnen. Darauf sind wir stolz!
Bewährt hat sich auch, dass wir seit 2018 für einige Events eine geringe Teilnahmegebühr festgelegt haben. Das führte nicht nur dazu, dass wir weniger kurzfristige Absagen hatten und dass wir jetzt im Dezember das überschüssige Geld für einen guten Zweck spenden konnten:
Die Event-Highlights
Nachdem das erste Halbjahr 2018 eher im Fokus von Restrukturierung und Abstimmung des neuen Moderatorenteams standen, konnten wir in der zweiten Hälfte des Jahres unseren Mitgliedern eine Vielzahl an hochkarätigen Events anbieten, die alle auch sehr stark nachgefragt wurden. Das waren die Highlights:
Ausblick 2019 und was wir uns wünschen
Auch für das Jahr 2019 planen wir bereits eine Reihe von attraktiven Gruppenaktivitäten. Manches ist noch im Ideenstadium, manches schon recht konkret, wie zum Beispiel:
Workshop: Xing-Grundlagen
Vortrag „Wie sich unsere Arbeitswelt verändert“ von Peter Pröll
Besichtigung Eifel Destillerie
Besichtigung Massivhaus Mittelrhein
Nachtwächterführung in Ahrweiler
Freuen Sie sich also auf ein ereignisreiches Jahr!
Weil ja bald Weihnachten ist, möchte sich das Moderatorenteam von Ihnen, liebe Mitglieder, etwas wünschen: Wir würden uns freuen, wenn Sie sich insgesamt mehr an den Diskussionen im Forum beteiligen und vielleicht selbst das eine oder andere Thema zur Diskussion stellen. Dabei sind uns persönliche Meinungen wichtiger als Eigenwerbung. Wir wollen mit unserer Gruppe dazu beitragen, dass sich beruflich aktive Menschen miteinander vernetzen, sich kennenlernen und austauschen, getreu unserem Motto: Persönliches zählt, Geschäftliches ergibt sich!
In diesem Sinne wünschen wir Ihnen besinnliche und erholsame Feiertage, frohe Weihnachten und alles Gute für das kommende Jahr 2019!
Herzliche Grüße von Ihrem Moderatorenteam
Thomas Urbaniak, Sabine Rinke, Thomas Schlegel und Henning Hohmann
===
Mehr über die Ahrweiler-Eifel-Rhein-Community
Wo finden Sie was? Wie werden Sie über Neuigkeiten informiert?
Welche Beiträge in welchem Forum zu finden sind bzw. wo Sie Ihre Beiträge am besten veröffentlichen, erfahren Sie in unserem Beiträg über die Forenstruktur.
Über neue Beiträge, Kommentare, Event-Einladungen, Moderatoren-Informationen und, falls gewünscht, über Kleinanzeigen, können Sie per E-Mail benachrichtigt werden.
Thomas Titze Ralf Fischbach
+3 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Thomas Urbaniak 300 EUR als Spende für Mitarbeiterstiftung Coca-Cola
Wir haben die Überschüsse aus allen diesjährigen Events der Gruppe Ahrweiler-Eifel-Rhein an die Mitarbeiterstiftung Coca-Cola gespendet: 300 EUR fließen nun an diesen gemeinnützigen Zweck. Wir wurden auf die Mitarbeiterstiftung Coca-Cola aufmerksam anlässlich unseres Gruppenevents "Backstage | Coca-Cola in Bad Neuenahr" am 31.08.2018. Zum Nachbericht:
https://www.xing.com/communities/posts/nachbericht-werksbesichtigung-sep-start-coca-sep-end-sep-start-cola-sep-end-apollinaris-in-bad-neuenahr-1015456333
Über die Coca-Cola Mitarbeiterstiftung „Wir sind Coca-Cola“
Ein schlimmer Unfall, eine Naturkatastrophe, lange Krankheit oder gar der Tod eines Angehörigen – dieses Schicksal kann jeden einzelnen treffen. Damit der Einzelne dann nicht alleine ist, haben wir die Mitarbeiterstiftung „Wir sind Coca-Cola" ins Leben gerufen. Die Stiftung bietet im Notfall schnelle und unbürokratische Unterstützung für unsere Mitarbeiter.
Zum Hintergrund: "Wieso sind einige Events der Gruppe Ahrweiler-Eifel-Rhein kostenpflichtig? Was machen die Moderatoren mit den Einnahmen?"
Wir sagen herzlichen Dank an alle Teilnehmer unserer Gruppenevents!
Nur für XING Mitglieder sichtbar Newsletter November 2018
Liebe Gruppenmitglieder der Ahrweiler-Eifel-Rhein-Community,
wir Moderatoren sind begeistert! Warum? Weil wir vor wenigen Tagen eine magische Grenze geknackt haben! Ende Oktober konnten wir das Mitglied Nummer 5.000 in unserer wunderbaren Ahrweiler-Eifel-Rhein-Community begrüßen. Damit haben wir tatsächlich innerhalb eines Jahres ganze 1.000 neue Mitglieder gewinnen können. Darüber freuen wir uns sehr und verstehen das auch als Anerkennung unserer Arbeit.
Aber so toll eine hohe Mitgliederzahl auch ist: Eine solche Community kann nur dann funktionieren und für alle einen Mehrwert bringen, wenn sich die Mitglieder auch einbringen. Deshalb unsere Bitte: Wir freuen uns, wenn Sie regelmäßig die Beiträge in der Gruppe lesen. Wir freuen uns aber noch mehr, wenn Sie sich aktiv beteiligen. Wenn Sie selbst Beiträge verfassen oder Beiträge anderer Mitglieder kommentieren. Und wenn Sie an unseren zahlreichen Live-Events teilnehmen. Profitieren Sie von den Erfahrungen der anderen Gruppenmitglieder und teilen Sie selbst Ihr Know-How mit den anderen. Damit tragen Sie dazu bei, unsere Community zu einem lebendigen und nutzwertigen Netzwerk zu machen!
After Work in Mendig: Wir verlosen den letzten Teilnehmerplatz!
Am 7.11.2018 gastieren wir mit unserer beliebten After-Work-Networking-Veranstaltung in Mendig. Das Event ist bis auf den letzten Platz ausgebucht – und den verlosen wir jetzt! Wenn Sie in Mendig dabei sein wollen, dann klicken Sie auf den untenstehenden Link – dort erfahren Sie alle Details. Aber beeilen Sie sich: Der Teilnahmeschluss ist bereits am 5.11.2018 um 19 Uhr!
Backstage: Zuckerfabrik Pfeifer und Langen
Für unsere Werksbesichtigung der Zuckerfabrik Pfeifer & Langen in Euskirchen sind noch wenige Plätze frei. Sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme unter folgendem Link:
Weitere Events:
Breakfast: OpenCoffee Euskirchen am Montag, 12.11.2018, 8:30 Uhr in der Cafe Bar im Kulturhof
After Work – Ahrweiler: Selbsthilfemethoden gegen Stress am Mittwoch, 14.11.2018, 18:30 - 21:00 im Bells Restaurant Ahrweiler
Nachberichte von vergangenen Events
Nachbericht Breakfast / Open Coffee Koblenz am 30.10.2018
Nachbericht Werksbesichtigung Krupp Medienzentrum / 10.10.2018 in Sinzig
Meine Bitte für alle Veranstaltungen: Wenn Sie sich anmelden und doch nicht können, dann geben Sie bitte eine kurze Nachricht oder melden sich auf der Eventseite wieder ab. Vielen Dank!
Viele Grüße
Henning Hohmann im Namen der Gruppenmoderatoren
===
Interessante Beiträge in der Gruppe
Hier eine Übersicht der interessantesten Beiträge der letzten Wochen. Wir freuen uns über Ihre Kommentare!
Elektrifizierung der Ahrtalbahn
Beitrag in der Gruppe Ahrweiler-Eifel-Rhein schreiben: Was Sie bisher zu fragen nicht wagen wollten...
===
Mehr über die Ahrweiler-Eifel-Rhein-Community
Wo finden Sie was? Wie werden Sie über Neuigkeiten informiert?
Welche Beiträge in welchem Forum zu finden sind bzw. wo Sie Ihre Beiträge am besten veröffentlichen, erfahren Sie in unserem Beiträg über die Forenstruktur.
Über neue Beiträge, Kommentare, Event-Einladungen, Moderatoren-Informationen und, falls gewünscht, über Kleinanzeigen, können Sie per E-Mail benachrichtigt werden.
Thomas Urbaniak Das 5.000ste Mitglied der Gruppe Ahrweiler-Eifel-Rhein...
... durften wir heute begrüßen. Damit haben wir innerhalb eines Jahres einen Zuwachs von rund 1.000 neuen Mitgliedern. Wir freuen uns sehr über diese Entwicklung!
Bitte nehmen Sie am Austausch in der Gruppe teil, z.B. mit Ihren Kommentaren an bestehenden Diskussionen oder mit Ihren Impulsen in eigenen Beiträgen. Besuchen Sie gerne unsere Veranstaltungen. Lassen Sie uns die Gruppe gemeinsam weiterentwickeln!
Herzlichen Dank!
Viele Grüße
Thomas Urbaniak im Namen der Gruppenmoderatoren
Kira Hanusa
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar:
Hallo Kira,
danke für Dein schönes Feedback :-)

>für diesen Erfolg bist Du verantwortlich, klasse gemacht! Du bist der Motor von diesem Netzwerk, vielen Dank dafür.
Ich freue mich sehr über Dein Lob. Auch wenn ich einige Impulse setze, so kann die Gruppe als Ganzes nur als "Gemeinschaftsarbeit" funktionieren. Daher an dieser Stelle meinen herzlichen Dank an meine Moderatoren-Kollegen und an die aktiven Gruppenmitglieder!

Events dieser Gruppe

Alle Events

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Ahrweiler-Eifel-Rhein"

  • Gegründet: 09.08.2007
  • Mitglieder: 5.150
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 3.947
  • Kommentare: 9.204
  • Marktplatz-Beiträge: 18