Probleme beim Einloggen

Ahrweiler-Eifel-Rhein

Austausch & Events für Bad Neuenahr-Ahrweiler, Grafschaft, Remagen, Sinzig, Andernach, Mayen, Mendig; von Euskirchen über Daun bis Koblenz

Thomas Urbaniak Wer hat Interesse an einer Besichtigung der Eifel-Destillerie in Grafschaft-Lantershofen?
Für eine Gruppenführung bei der Eifel-Destilliere in Grafschaft-Lantershofen benötigen wir mindestens 12 Personen. Eine 5-er Probe von Geist, Brand und Likör kostet etwa 15 EUR. Bei Interesse bitte hier kommentieren.
===
Eifel-Destillerie in New Yorker Wettbewerb ganz vorne
Im Herzen Manhattans, gegenüber vom New Yorker Rockefeller Center, sitzt eine Jury, die mehr als 600 Spirituosen-Blindproben von Armagnac über Gin, Liköre und Rum bis Wodka und Whiskey aus aller Welt verkostet. Der neunte „New York International Spirits Competition“ steht an und es gilt, Medaillen in 60 Kategorien an Destillateure aus 29 Ländern zu vergeben. Eine Mammutaufgabe für die Sommeliers, Restaurantbesitzer, Importeure und Spirituosenhändler.
Ihre Entscheidung, die Eifel-Destillerie im mehr als 6000 Kilometern entfernten Grafschafter Ort Lantershofen aufs Podest zu heben, den 1925 gegründeten Betrieb zur „Germany's Distillery of the Year 2018“ zu küren und den Kirschen-Likör mit einer Goldmedaille auszuzeichnen, haut selbst den erfolgsverwöhnten Brenner Peter-Josef Schütz und seine Frau Petra um.
Ursula Mueller
+8 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Sven Krämer
Ich wäre wenn es zeitlich passt dabei :)
Thomas Schlegel Film- und Fotoclub Ahrweiler vergibt den "Filmhannes"
Der Film und Fotoclub Ahrweiler hat seinen alljährlichen Clubpreis verliehen. Der Filmhannes zeichnet den Gewinner des diesjährigen Wettbewerbs aus.
Alle Details sind hier nachzulesen:
Besucher und Interessierte sind an unseren Clubabenden jederzeit willkommen. Entweder mit Voranmeldung oder einfach so vorbeikommen.
Details zu Terminen finden sich auf der Webseite.
Thomas Urbaniak
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar:
Thomas Urbaniak Haribo startet Produktion in der Grafschaft / bald 2.100 Mitarbeiter / über 50.000 Quadratmeter Nutzfläche
Ab sofort läuft in der Grafschaft die Gummibärchen-Produktion. Dies teilte die Haribo-Unternehmenszentrale mit. Bereits am 21. August wurden inoffiziell die Startknöpfe gedrückt, bestätigte das von Bonn in die Grafschaft umgesiedelte Weltunternehmen. Über 50.000 Quadratmeter Nutzfläche auf drei Ebenen bieten dem Unternehmen fortan Platz für die technologisch fortschrittlichsten Produktionsstraßen der Welt im Süßwarenbereich.
Nur für XING Mitglieder sichtbar Ein Rettungsplan für Hambi. Bitte lasst uns nicht tatenlos dabei zusehen, wie RWE kurz vor Ende der Braunkohle-Ära noch ein weiteres Hambacher Waldstück zerstört. Lasst uns jetzt aktiv werden!
Dieser Inhalt ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Events dieser Gruppe

Alle Events

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Ahrweiler-Eifel-Rhein"

  • Gegründet: 09.08.2007
  • Mitglieder: 4.987
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 3.842
  • Kommentare: 9.039
  • Marktplatz-Beiträge: 27