Problems logging in

Qualitätsmanagement

Die größte Gruppe in XING zum Thema QM . - Stellenmarkt - Neues zu den Standards - Fragen und Antworten - Diskussionen zu Fachthemen

Only visible to XING members Risikobewertung
This content is only available to logged-in members.
René Bergermann
+21 more comments
Last comment:
Pasqual Jahns
Man könnte z.B. im Audit fragen ob Risiken und Chancen z.B. durch Änderungen des Kontextes für den jeweiligen Bereich gesehen werden. Da es ja erfahrungsgemäß ständig irgendwo irgendwelche Änderungen intern oder extern gibt, sollte man da auch immer etwas heraus gearbeitet bekommen...
Matthias Vogel DQS-Auditleitfaden ISO 9001 – mehr als nur eine Checkliste
Frankfurt am Main, 21. März 2019 – Die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS GmbH) stellt jetzt ihren Auditleitfaden „ISO 9001:2015 in der Praxis“ der Fachöffentlichkeit im Bereich Qualitätsmanagement kostenlos zur Verfügung. Zur vollständigen Presseinformation: https://www.presseportal.de/pm/104526/4224413
Matthias Vogel Wir öffnen unsere Schatztruhe: DQS-Auditleitfaden ISO 9001
In den drei Jahren der großen Revision von ISO 9001 ist ungeheuer viel Wissen entstanden. Bei Ihnen in der Organisation ebenso wie bei unseren Auditoren. Schade, wenn es ungenutzt bliebe. Aus unseren rund 14.000 Audittagen in der Transition Period haben wir die absolute Essenz unserer Erkenntnisse aus den Begutachtungen extrahiert. Das Ergebnis: Der kostenlose DQS-Auditleitfaden zu ISO 9001:2015 mit vielen Erläuterungen zu den Anforderungen, beispielhaften Auditfragen und exemplarischen Nachweisen. Tabellarisch – praktisch – gut. >>> Kostenlos zum Downloads nur bei der DQS: http://bit.ly/2HNauSB
Florian Frankl Was kostet KEINE Zertifizierung?
Wenn ich Qualitätsmanager danach frage, welches ihrer Meinung nach die Vorteile einer Zertifizierung sind, bekomme ich häufig eine Antwort, die keine ist:
„Unsere Kunden fordern eine Zertifizierung“. Dabei ist etwas, das die Kunden fordern, kein Vorteil in einem Sinn, den ich mit meiner Frage bezweckt hatte. Hat der Kraftakt, ein Managementsystem zur Zertifizierungsreife zu bringen, nicht mehr zu bieten?
Das Interview ist eine spannende Diskussion geworden, die auch mir überraschende Erkenntnisse gebracht hat.
Viel Spaß beim Reinhören!
Enthusiastische Grüße
Florian Frankl
Florian Frankl Almut Strathe Robert Eichner
+3 more comments
Last comment:
Robert Eichner
Hallo Herr Frankl,
ich denke der oder die Qualitäten sollten mal akzeptieren das die neue ( 2015) Version die Verantwortlichkeiten klar unterstrichen hat. Als bisheriger QMB sollte man dazu intensive Gespräche führen notfalls auch auf einer Beauftragtenänderung bestehen. Sonst wird es für den einzelnen nie etwas. Zu der Prüfungssituation, ja dieses nie angenehm, jedoch kann man das flaue Gefühl durch einen KVP Prozess ja bekämpfen. Die guten Auditoren finden suchen keine Fehler sondern versuchen mindestens den Gegenwert der Beauftragung durch zusätzliche Potentiale aufzuzeigen. Jedenfalls ist das mein Anspruch und so sehen es auch die Kunden...

Moderators

Moderator details

About the group: Qualitätsmanagement

  • Founded: 13/09/2007
  • Members: 11.085
  • Visibility: open
  • Posts: 7.395
  • Comments: 3.142
  • Marketplace posts 31