Problems logging in

Weinforum Nord nach Süd

Diese Gruppe ist ein offener Treffpunkt für nette Leute, die sich für das Thema "Wein" interessieren und sich austauschen wollen.

Dieter Schmidl Areni Noir "Yeraz" - 2013
Opulenter in Amphoren ausgebauter Rotwein des Enthusiasten Zorik Gharibian aus Armenien. Die Rebe Areni Noir, von Buschweingärten mit über 100-jährigen Rebstöcken auf 1600 Metern Höhe, begeistert mit Aromen von schwarzer Kirsche, Nelken und Thymian mit jedem Schluck auf's Neue. Ein großer Wein vom Berg Ararat von Ihrem Online-Wein-Shop http://www.nobis-weine.de
Leider nur in kleinen Mengen lieferbar!
Dieter Schmidl Die feinste Weißweinrebsorte der Welt - Riesling!
Riesling. Die große weiße Traubensorte begeistert Weinliebhaber auf der ganzen Welt. Sie zeichnet sich vor allem durch Langlebigkeit und oft geringen Alkoholgehalt aus. Sie kann den Anspruch erheben, die feinste Weißweinrebsorte auf unserer Erde zu sein.
In meinem Online-Weinshop http://www.nobis-weine.de präsentieren wir Ihnen unsere selektierte Rieslingauswahl, die wir mit viel Enthusiasmus für Sie zusammengestellt haben. Genießen Sie diese außergewöhnlichen Weine!
Dieter Schmidl Beeindruckender Merlot aus Sizilien vom Weingut Planeta.
Sito dell' Ulmo Merlot Sicilia DOC - 2013
Seine animierenden Aromen von Schokolade, Lakritze und mediterrane Würze entfaltet der Wein am besten, wenn er vorher ca. 1 Stunde dekantiert wird. Sehr guter Begleiter zu Spanferkel oder Wildragout.
Nur 22,50 EUR von Ihrem Online-Wein-Shop http://www.nobis-weine.de
Angebot siehe Startseite
Das Weingut Planeta ist eine sehr alte Familie mit spanischen Wurzeln und seit vielen Generationen in der sizilianischen Landwirtschaft präsent. Industrielle Größe und bis ins Private gehende Individualität, nichts dem Zufall überlassende Professionalität und gedankenverlorene, zu allen Opfern bereite Liebe zum Detail, die Strahlkraft ihrer Marke beschwörend und die Vormachtstellung der Natur demütig akzeptierend, all das ist Planeta - und noch viel mehr. 1995 gründet die 17. Generation den heutigen Betrieb Planeta. Ermöglicht durch die visionäre Kraft des Familienoberhaupts Diego Planeta und das gute Einvernehmen zwischen Brüdern und Schwestern, Söhnen und Enkeln werden Weine kreiert, die mit Stolz den Namen der Familie tragen. Die ersten Weinberge wurden 1985 um das Gehöft Tenuta dell’Ulmo am Arancia-See gepflanzt, wo später auch die erste Kellerei entstand. Im Laufe der Jahrzehnte kamen Menfi, Vittoria, Noto, der Ätna und schließlich Capo Milazzo dazu. Jeweils vor Ort wurden die Weinberge und Rebsorten sorgfältig gewählt, die Weine vorausschauend konzipiert und individuelle, genau auf die Bedürfnisse ausgerichtete Weingüter errichtet. Zusammen mit den Kellereien entstand 2009 auch das elegante Resort La Foresteria als Ausdruck der traditionsreichen Gastlichkeit, wie sie die Familie Planeta seit jeher pflegt. Hier wird nichts dem Zufall überlassen - aber das Herz spricht immer das letzte Wort.
Dieter Schmidl Für Ihre Weihnachtsmenues: Carménère Gran Reserva - 2011
Ein Traumwein aus Chile, Maipo von Ihrem Online-Shop http://www.nobis-weine.de. Die Gran Reserva von Casa Rivas bietet ein fulminantes Geschmackserlebnis. 14 Monate Ausbau im Barriquefass. Der Kaminwein für Genießer!
Vina Casa Rivas wurde 1992 von zwei der bedeutendsten Persönlichkeiten im chilenischen Weinbau gegründet: Mariano Salas Rivas und Patricio Browne. Das Landgut, ca. 60 km nordwestlich von Santiago gelegen, bot ideale klimatische und geologische Voraussetzungen für das ehrgeizige Projekt. Die Qualität der Weine war von Beginn an hoch und sehr individuell. Die markante Aromatik und ausgeprägte Fruchtigkeit ist Jahr für Jahr faszinierend. Im Jahre 2005 wurde das Weingut aus persönlichen Gründen an die VSPT Wine Group verkauft. Die damit verbundene Sorge, dass es dadurch zu Qualitätseinbußen kommt, war erfreulicherweise unbegründet. Das Weinunternehmen hat noch einmal kräftig investiert, um Casa Rivas als großartiges Weingut zu erhalten und zu stärken.
Die Weinberge sind Teil eines 2.000 Hektar großen, ökologisch bewirtschafteten Landguts in Mario Pinto, am nordwestlichen Rand des Maipo-Tals. Karge Granitböden mit einem hohen Gehalt an Quarz und Sand.
Klima: Aufgrund vielfältiger Landschaften innerhalb der Farm verfügt man über verschiedenste Mikroklimata, die jeweils optimale Voraussetzungen für die jeweilige Rebsorte darstellen. Die weißen Sorten sind in den niedrigeren Zonen der Farm angesiedelt, wo das Seeklima des Pazifischen Ozeans dominiert. Die roten Sorten werden in den höheren und wärmeren Lagen der Farm kultiviert.
Rebsorten im Anbau: Sauvignon Blanc, Chardonnay, Carménère, Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Syrah.
Die Gran Reserva beginnt mit Aromen von Cassis, Schokolade, Kaffee, Röstnoten und Paprika. Im Geschmack kräftig, harmonisch und vollmundig. Der Rotwein wurde 14 Monate in Eichenholzfässer (Barriquefässer mit 225 ltr. Inhalt) ausgebaut.