Problems logging in

XING Santiago de Chile

Bienvenidos a un grupo de amistad y servicio para TODOS aquellos interesados en compartir entusiastamente...

Ralf Peter Brune Expat oder unbefristet, aber noch ohne RUT, und was nun?
Hallo Alle die nach Chile kommen und noch keine RUT haben.
Diese Nummer ist der Schlüssel zu allem. Ohne wird es schwierig:
- kein Konto
- keine nationale Kreditkarte
- keine Verträge die automatusche Kontoabbuchungen PAC oder automatische Kartenabbuchungen PAT verlangen.
- meist keine online-Zahlungen mit internationaler Kreditkarte
- keine nationale Prepaid-Kreditkarten verfügbar
Hier ein paar Tipps, es sind nicht viele aber doch ein paar:
. Internet zu Hause:
. VTR macht einen Vertag wenn folgendes vorliegt:
. Eine provisorische RUT von Fonasa
. ein Dokument das diese RUT belegt
. ein vom Notar beglaubigter Arbeitsvertrag
. Rechnung nur Barzahlung bei Servipag, Serviestado oder Sencillito möglich.
. Keine Kartenzahlung mit internationaler Kreditkarte möglich.
. Handykarte:
. Anfangs nur Prepaid.
. Entel akzeptiert Eine provisorische RUT von Fonasa Dokument vorlegen das diese RUT belegt
. Movistar akzeptiert nichts
. VTR eventuell.
. Handy aufladen per internationale Kreditkarte nur in der Apotheke Socobrand möglich.
. Wer Internet oder Festnetz bei VTR hat (siehe oben): Nach der ersten Zahlung kann eine erste Handykarte in den Vertrag aufgenommen werden. Später sukzessive mehr Karten
.Geldabheben
. Scotiabank Ecke El Bosque / Vitacura verlangt keine Kommission am Automaten. Abgebucht wurden mir aber 1.75% Wechselgebühr (mit Karte von ING-diba).
. Scotiabank an anderen Zweigstellen und frei stehende Automaten von Santander und BCI verlangen ca. 5000 CLP Auszahlungsgebühren unabhängig vom Betrag.
. Taxi oder Uber, sonstige Fortbewegung
. Uber ist nicht legal, aber waidlich genutzt.
. Uber geht mit internationaler Karte
. Uber-Einsteigestellen nicht direkt neben Taxihaltestellen wählen. Eine Person auf den Beifahrersitz, damit es nicht wie Taxi wirkt.
. Autos und Fahrer sind bei Uber recht ok bis sehr gut
. Taxi von sehr gut bis sehr erbärmlich, von ehrlich bis Betrüger alles dabei. Genau hinsehen.
. Mietfahrräder und Roller an fast jeder Ecke. Roller machen Spass. Roller von Lime akzeptieren internationale Kreditkarten. Andere vielleicht auch. Probieren.
. Restaurants:
. Die besten sind Peruaner und Japaner.
. Beim Chinesen kochen Chilenen
. Generell empfinde ich chilenische Essen als fad und wenig definiert. (geschmacksache)
. Zahlen fast überall mit Kreditkarte möglich. Es kann das Trinkgeld (10%) eingeschlossen werden. Also meist kein Bargeld nötig.
.Supermarkt
. Bestes Sortiment und viel Brot das deutschen Ansprüchen genügt, gibt's bei Supermarc. Logo: rotes "U".
. Bringservice nur beim Onlineshop, der nimmt aber keine internationale Kreditkarte
. Uber eats, Glovo etc probieren. Geht aber oft nicht für Großeinkauf, da viele Boten per Fahrrad oder Moped unterwegs sind.
Und Ihr werdet sicher merken: Santiago ist schwei....teuer.
Viel Spass
Ralf Brune
.
Karsten Berg 2 de Julio 2019, para anotar (y viajar..): el espectáculo astronómico mundial más esperado, y otra vez en Chile..!
Karsten Berg SEV Sion de Sono-Motors, Alemania, ...Ideal para Chile,...desde 2020 aquí, circulando..!