Probleme beim Einloggen

per du

Für alle, die gerne mit anderen Menschen "per du" sind und sich hier auf XING offen zu dieser Umgangsform bekennen möchten.

Nur für XING Mitglieder sichtbar Du
Ein kleiner Junge duzt seine Lehrerin ständig und das auch noch sehr vertraulich. Offensichtlich mag er sie. Keine Ermahnung hilft. Er sagt immer wieder "Du".
Schließlich - Schüler sollen ihre Lehrerinnen nicht duzen - verdonnert sie ihn dazu, 20 mal zu schreiben "Ich darf meine Lehrerin nicht duzen".
Am nächsten Morgen bringt er den Satz gleich 50 mal geschrieben mit. In Schönschrift mit Schnörkeln und Allem.
Sie sagt, "Das war aber fleissig. Aber 20 mal hätten doch gereicht....."
Und er sagt: "Ja, schon...... aber für Dich!?"
Daniela Noitz Arndt Schönewald
+4 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Claudia Roosen Sartre & Beauvoir - das Paar, das sich 50 Jahre siezte
Die Hölle – das sind die anderen, kommt euch das irgendwie bekannt vor? Man denkt sofort an die Existentialisten in Paris. Ungefragt ins Dasein geworfen und ebenso unerbittlich und willkürlich am Ende der Lebensspanne wieder ausgelöscht, fühlen sie sich als Individuen nur sich selbst verpflichtet. Leider findet die persönliche Freiheit am Anspruch des anderen ihre Grenzen. Das muss nicht so sein, wie im Falle des legendären Intellektuellen-Ehepaars.
Simone de Beauvoir lehnt Monogamie rigoros ab und verspricht gnadenlose Offenheit: alles erzählen, nichts beschönigen.
Dennoch bleibt das Paar, das sich bis zuletzt siezt, 51 Jahre lang zusammen ...
Wenn ihr Lust habt, weiterzulesen, seid ihr herzlich eingeladen, meinen Blog zu besuchen:
Einen schönen Abend wünscht euch Claudia
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar:
Claudia Roosen
Hallo, Udo,
Liebe und respektvolle Distanz schließen sich nicht aus, das sehe ich genauso. :-)
Dazu fällt mir gerade ein Kollege ein, den ich seit zehn Jahren sieze, obwohl er mir emotional näher steht als so manch anderer, den ich duze.
Von meinem Naturell her kommt mir die informelle Anrede sehr entgegen,
auch wenn es in meiner Familie ebenfalls eher förmlich zuging.
Herzlichst,
Claudia
Nur für XING Mitglieder sichtbar Poesie
Dieser Inhalt ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.
Arndt Schönewald
+4 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Ich denke schon, dass ich weiß, was Du meinst.
Ich sehe Poesie jeden Tag in der Schönheit der Natur, dem Winter-Wonderland, in den Spuren im Schnee, in den Kindern, die sich mit Schneebällen bewerfen, usw. ...
Ohne die schönen Augenblicke jeden Tag wären es verlorene Tage. (T.F.-W., 2013)
Ohne die Nahrung des Herzens würde es aufhören, uns mit Herzklopfen darauf aufmerksam zu machen. (T.F.-W., 2013)
Eine schöne Woche noch!
Claudia Roosen Per Du mit Siggi Freud ;-)
Hallo zusammen,
habt ihr vielleicht Lust auf eine kleine Zeitreise? Das Ticket dafür könnt ihr
hier einlösen:
Wundert euch nicht, wenn es bei diesem Gespräch ein wenig seltsam zugeht -
ein köstliches Wiener Mélange Rezept entschädigt euch am Ende dafür! :-)
Wer gern viele Backlinks hat, kann in dem Kommentar-Fenster unter dem Blog-Artikel seine eigene Firmen-URL hinterlassen. Bin gespannt auf euer Feedback! :-)
Eine schöne Vorweihnachtszeit wünscht euch
Claudia
Andreas Skuin Etwas verwirrend....
In letzter Zeit komme ich öfters in die Situation, dass ich nicht mehr so recht weiß mit wem ich bei XING auf PN-Ebene nun per Du bin und mit wem nicht....
Zeitweise hatte mich schon überlegt, ob ich nicht ein Rundmail schreibe, dass ich ab jetzt mit allen per Du bin. Um einfach nicht ins Fettnäpfchen zu treten..
Kennt Ihr so etwas? Wie geht Ihr damit um?
Arndt Schönewald Ursula Klostermann
+2 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "per du"

  • Gegründet: 19.02.2009
  • Mitglieder: 1.111
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 336
  • Kommentare: 594
  • Marktplatz-Beiträge: 0