Probleme beim Einloggen

Das Greenoffice: Nachhaltig arbeiten!

Diese XING-Gruppe ergänzt das "Selbst-getestet-Konzept" um den Schwerpunkt "Gesunde Arbeit" und ist das Portal für "Go-green-at-Work-Events"

Christine Müller Ups ... Da bin ich wohl zu spät!
Kleiner Osterscherz noch zum Fest von mir als gläubige Christin nach Ostertradition:
"Kommt Josef, ein reicher Ratsherr aus Arimathäa, spät am Abend heim zu seiner Frau. Die fragt ihn, wie es am Tag so gewesen ist. Josef antwortet ziemlich kleinlaut: "Naja - Du weisst doch, dieses kleine Grundstück, das wir da haben. Das mit dem Grab...." "Ja, ja, klar - was ist denn.....", sagt sie. "Naja", sagt er, "ich habe das Grab dem Jesus gegeben...." "Wie bitte? Das Grab dem Jesus, unser Familiengrab dem Jesus??? O Gott! Wo es doch soviel gekostet hat...." Naja", sagt Josef, " alles halb so schlimm, ist doch nur für drei Tage....."
Lach ... Nachhaltige Osterwünsche für euch allen!
Bitte bleibt nachhaltig gesund an Ostern und lebt mit Lust!
Eure Christine
PS: Auch wenn ich als Nikolausfrau heute fälschlich grüße, in den nächsten Tagen komme ENDLICH wieder nachhaltige Vorträge und Voranstaltungen auf euch zu.
Auch der Name der Gruppe wird sich verändern ... so sind se halt die "Osterhasi" und die "Nikolausfrau" ;-)
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Christine Müller Zusammenlegung der Gruppe mit "Das Greenoffice - Nachhaltigkeit im Büro"
Liebe Gruppenmitglieder,
toll, dass sie zum Teil schon seit der Gründung meiner 1. XING-Gruppe, seit 18.11.2008 dabei sind. :-) Danke! Danke! Danke!
Doch wir wissen ja alle, die Zeiten ändern sich und manchmal ist es Zeit für eine Veränderung. - Nachdem nun heute, 14.01.2018, knapp 10 Jahre nach Gründung, zwar 286 Mitglieder in der Gruppe, aber nur 30! Beiträge geschrieben wurden, habe ich eine Entscheidung getroffen:
Bis 31.01.2018 werde ich
- die Gruppe "Möbel mit Berufserfahrung" mit der Gruppe "Das Greenoffice - Nachhaltigkeit im Büro" zusammenlegen.
- die 30 Beiträge in die Gruppe "Das Greenoffice" überführen
Danke für den guten Austausch in den letzten Jahren und ich freue mich, sie alle bei "Das Greenoffice - Nachhaltigkeit im Büro" begrüßen zu dürfen!
Nachhaltige möbelhafte Sachverständigengrüße
Ihre Christine Müller
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Christine Müller Seien sie Zukunftsdenker! Werden sie VIP-GoGreen-Gastgeber. Deutschlandweit!
heute möchte ich sie zu einem innovativen Angebot für Zukunftsdenker und Vorreiter einladen! Bieten sie ihren Kunden doch mal etwas ganz Besonderes! Werden sie Gastgeber in ihrem Unternehmen für einen exklusiven Termin der Ach-So!-Vorträge der Greenoffice Agentur.
Noch ganz neu sind die Vorträge, doch angefüllt mit dem geballten Wissen der letzten Jahre unterlegt mit vielen praktischen Beispielen und Zahlen-Daten-Fakten. Der Vortrag hat "GoGreen-Sprengstoff" um ihre Kunden zu begeistern. Mehrwert im Anschluss ist garantiert genauso wie ein zusätzliches Dankeschön für Sie.
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Christine Müller Nachhaltig Fit - auf allen Wegen
Heute habe ich mir gedacht, statt eines Events für die aktuelle Ausgabe des Berliner Staßenmagazins "Strassenfeger" zu kommunizieren, kann ich ja auch einen Newsletter in meiner Gruppe daraus machen.
Das Schreiben in und für den Strassenfeger ist mein nachhaltiges Handeln auf vielen Ebenen: 1. ich bin in einer Gruppe aus ganz unterschiedlichen Menschen die alle eines gemeinsam haben, in einer guten Zeitung mit Anspruch und 20000 Auflage Berlin mal von der Straße zu beschreiben. 2. Eine Gruppe von erfahreneren Schreibern, da sie schon länger dabei und schon geübt und ihr Thema und Schreibstil gefunden haben. Das spornt mich an, auch meinen Weg zu finden. 3. einen Chefredakteur, der in Turbotempo durch die 1Stündige Redaktionskonferenz mit einem Tabellenprotokoll am Schluß führt und doch keinen vergißt. 4. ich kann mit meinem Dabeisein Kontakt zu Menschen auf Augenhöhe haben, die ich sonst eher nur von der Straße kenne. Zwar sprechen mit ihnen, aber selten so direkt über die gleichen Themen wie beim Strassenfeger im Cafe Bankrot.
Ihr lieben heute mal einen Newsletter geschrieben mehr als Nachhaltigkeitscoach und Redakteurin denn als Sachverständige und Maklerin. Aber das bin ich auch.
Meine Weggeschenke für euch die Stärkung eures Selbstvertrauens und immer eine Portion Lachen im Gepäck. Eure Christine
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Christine Müller Sexy neues Gesicht für XING-Gruppen : Greenoffice ist dabei ...
Hier nur eine Kurznotiz für alle, die gerne wissen wollen wie es sich so XINGT mit dem Gruppen-Update.
Ich finde das Gruppen-Update klasse! Bietet es doch VIEEEEEL mehr als vorher. Vor allem die Bilderoptionen sind echt sexy!
In diesem Sinne schicke ich sexy Vernetzungsgrüße und lade herzlich ein auch mit dabei zu sein, wenn es wieder heißt "Das Greenoffice - Nachhaltigkeit in Büro und Unternehmen!"
Eure Christine Müller aus Berlin und ich freue mich schon mal!
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Das Greenoffice: Nachhaltig arbeiten!"

  • Gegründet: 10.11.2010
  • Mitglieder: 406
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 131
  • Kommentare: 37