Probleme beim Einloggen

Immobilien Investment

Gruppe für Profi-Anleger, Investoren & Dienstleister. KnowHow - Kontakte - Hintergrundinfos. Das "Unternehmen Immobilie" im Blick!

Jochen Prinz Investitionen in deutsche Wohn-Immobilien weiter dynamisch im Aufschwung
In Deutschland besteht nach wie vor eine hohe Nachfrage nach Wohn-Immobilien (im Bild eine renditestarke Wohnanlage der CINTHIA Real Estate in Ebeleben), was unter anderem an deutlich steigenden Quadratmeterpreisen abzulesen ist. Im dritten Quartal 2018 wurden durchschnittlich 2.310 Euro pro Quadratmeter gezahlt – rund 25 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. In den ersten neun Monaten des Jahres 2018 stieg das Transaktionsvolumen von Portfolios mit mehr als 50 Wohneinheiten gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 38 Prozent auf 14,5 Milliarden Euro. Wie aus einer Analyse eines globalen Immobiliendienstleisters hervorgeht, haben dabei insbesondere Käufer aus dem Inland ihr Engagement ausgeweitet. Mit 5,6 Milliarden Euro machten Immobilienaktiengesellschaften bzw. REITs die stärkste Käufergruppe aus. Insgesamt wurden in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres 157 Portfolios in der Größenklasse über 50 Millionen Euro gehandelt. Das ist ein Zuwachs um 16 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Angesichts der Angebotsknappheit rücken auch Standorte außerhalb der Metropolen.
Wolfgang fisher Forex
I raised the capital of my business investing in forex trade under the management of Wolfgang Fisher. Contact him and he will lead you to success .

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Immobilien Investment"

  • Gegründet: 25.03.2010
  • Mitglieder: 16.159
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 9.908
  • Kommentare: 2.509