Probleme beim Einloggen

Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft

Wo Überzeugung, Kompetenz und Freude am Werk sind, stellt sich der Erfolg wie von selbst ein.

Enjoywork 035f66 1000x1000px Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft Eine neue Version ist verfügbar: EnjoyWorkCamp
Liebe Community,
es war ein mühsamer Prozess mit vielen, vielen, kleinen und großen Aufgaben. Doch nun ist es vollbracht und die erste Version des neuen EnjoyWorkCamp-Portals ist online: http://EnjoyWork.camp
Alle Texte und Inhalte wurden von mir überarbeitet und mit Fotos der letzten 5 Jahre untermalt. Es steckt viel Erfahrung und Know how in dieser Veranstaltung. Gleichwohl wollte ich nicht mit Text erschlagen und ließ daher auch viele Bilder der Community für sich sprechen. Ist es mir gelungen?
Auch technisch sind wir nun wieder auf dem neuesten Stand. Führt man sich vor Augen, wie vielen verschiedenen Geräten, Medien und Situationen eine Website heute gerecht werden muss, war das eine durchaus harte Nuss zu knacken. Das Portal baut auf einem komplett neuen, individuell entwickelten CMS (Basis ist das open source REDAXO) und Designs. Ich achtete auf einen möglichst kleinen digitalen wie ökologischen Fingerabdruck des Systems. Social Media sind komplett datenschutzarm eingebaut (nur wenn genutzt, greifen die entsprechenden Systeme).
Zugegeben, sie ist noch unvollständig (Doku sowie die Blogbeiträge, Statements usw. fehlen noch) und hat auch noch die ein oder andere DSGVO-Hürde zu wuppen (Anmeldung läuft noch über's alte Portal). Doch hoffe ich, dass sie bei Euch Gefallen findet. Ich freue mich über Anregungen, Fragen, Wünsche! Und wenn sie Euch zum Anmelden animiert - um so besser! ;-)
Herzliche Grüße,
Franziska
Franziska Köppe
Hahaha, schriebs und entdeckt einen wunderbaren freudschen Verschreiber: Es muss natürlich Fußabdruck heißen... Irgendwie aber doch auch passend, oder nicht?! :-))
Anastasia Lang Schlüsselfaktor für erfolgreiche Projekte.
Ein wesentlicher Schlüsselfaktoren für erfolgreiche Projekte ist die Reduzierung der Arbeitslast: Eliminieren Sie negatives Multitasking!
Ein Blogbeitag von Uwe Techt ( VISTEM )
http://uwetecht.de/schluesselfaktor-fuer-erfolgreiche-projekte/
Anastasia Lang Die eigene Karriere fördern…
Die eigene Karriere fördern…
…und dabei sein Unternehmen zerstören (von Uwe Techt und Claudia Simon VISTEM)
Erst vor wenigen Monaten hat der Manager eine neue Stelle angetreten und sich inzwischen gründlich eingearbeitet. Nun geht es darum, der Firma seinen Mehrwert unter Beweis zu stellen.
Also schaut er sich um, was sich in seinem Team oder Bereich verbessern ließe und bei der Leistungsbewertung am Jahresende besonders gut aussähe. Es findet sich immer etwas, denn Verbesserungsinitiativen sind schließlich der Motor eines erfolgreichen Unternehmens! Und stehen auf dem Papier die richtigen Ergebnisse, um den Erfolg seines Bereiches zu belegen, dann steht der Gehaltserhöhung nichts mehr im Weg…
zum Beitrag bitte unter : https://vistem.eu/presse/
Franziska Köppe
Was dem Manager dient, muss der Firma nicht helfen. Firmeneigene Kennzahlen, Vorgaben und Arbeitsweisen fördern aktiv die lokale Optimierung. Zahlreiche, sehr gute Beispiele, wieso uns die konventionelle BWL so einen Bärendienst in vielerlei Hinsicht erweist. Danke für den Linktipp Anastasia.
Enjoywork 035f66 1000x1000px Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft organisiert das folgende Event: Eine neue Version ist verfügbar: Feedback erwünscht
Liebe Community,
hinter den Kulissen arbeiten wir fleißig am neuen Internet-Portal für EnjoyWork: Inhaltlich und hinsichtlich der erweiterten Möglichkeiten, Euch aktiv einbringen zu können. Aber auch von der Bedienerführung, den Funktionalitäten, einem responsive Webdesign und den vielen vielen Kleinigkeiten, die sich in diesem komplexen Zusammenspiel ergeben.
Einen ersten Eindruck könnt Ihr Euch mit der neuen Website für's EnjoyWorkCamp verschaffen: http://EnjoyWork.camp.
Sven und ich freuen uns über Meinungen, Anregungen und Fragen. Und wir Gestalter vom EnjoyWorkCamp natürlich auch über weitere Anmeldungen und ein Weiterempfehlen in Euren Kreisen und Netzwerken. ;-)
Viele Grüße,
Franziska
Enjoywork 035f66 1000x1000px Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft organisiert das folgende Event: EnjoyWorkCircle geht in die neue Runde
Liebe Community,
nach einem erfolgreichen Start im letzten Jahr geht der EnjoyWorkCircle am 09.03. in die neue Runde: http://EnjoyWorkCircle.de
Letztes Jahr beschäftigten die Chefs aus KMU vor allem diese Themen:
# universell soziale Firmen-DNA (der sozial-genetische Code sämtlicher Betriebe)
# intelligent-selbstgesteuerte Organisationen (Ableitung für Betriebswirtschaft mit Menschen aus der Firmen-DNA)
# selbstgesteuert versus selbstorganisiert (Holakratie, Soziokratie, Demokratie vs. Betriebswirtschaft mit Menschen)
# Nutzen selbstgesteuerter Organisationen (sozial, wirtschaftlich, ökologisch)
# Entscheidungsdesign (konventionell vs. selbstgesteuert)
# Kommunikationsdesign (konventionell vs. selbstgesteuert)
# Personal (gewinnen, halten und sich trennen auf wertschätzende Weise)
# Phasen von Veränderungsprozessen inklusive wertschätzend-wohlwollender Führung
# Methoden-Kompetenzen (Denkmodelle, Handlungsanleitungen, Fallbeispiele zur Stärkung der situativen Handlungskompetenzen)
# Methode “Aktionslandkarte”
# Selbstreflexion anhand von Fallbeispielen
Wir sind sehr neugierig, welche Themen sich die Teilnehmer in diesem Jahr auf die Agenda setzen. Begleitet und moderiert von Gebhard Borck unterstützen wir so all diejenigen, die nicht mehr nur darüber reden wollen, dass sich etwas verändern soll. Es sind diejenigen, die die Transformation zu Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft aktiv umsetzen.
Ihr wisst noch Chefs aus kleinen und mittelständischen Firmen, die Interesse am EnjoyWorkCircle haben (könnten)? Bitte empfehlt Ihnen den EnjoyWorkCircle gern weiter. Neben dem Standort Pforzheim wurden wir für Bayern angefragt. Es wäre schön, wenn wir auch diese Menschen unterstützen können.
Bitte unterstützt uns, und gebt diese Info in Eurem Netzwerk weiter. Besten Dank.
Bleibt neugierig,
Gebhard Borck & Franziska Köppe

Events dieser Gruppe

Alle Events

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft"

  • Gegründet: 30.08.2011
  • Mitglieder: 486
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 567
  • Kommentare: 163