Probleme beim Einloggen

Schweissen, verwandte Verfahren und alternative Fügetechniken

Eine Fachgruppe zu den Themen der „Füge-, Trenn- und Beschichtungstechnik“

Jobs and Careers
Jan Krille Betreff: Weiterbildungen geschafft und was nun?
Sehr geehrte Damen und Herren,
ich hatte im September 2017 den Schweißfachmann gemacht und jede Menge Bewerbungen geschrieben. Bei jeder vierten Bewerbung fand ein Vorstellungsgespräch statt. In einigen Firmen wurde ich sogar ein zweites Mal eingeladen. Nach einigen Nachfragen, warum ich es nun nicht geschafft hatte bekam ich die gleiche Antwort die ich damals als Maschinenbautechniker bekam. „Wir haben uns für die Person entschieden, die in dem Gebiet bereits Erfahrungen nachweisen kann.“
Kennen Sie zufällig ein paar Firmen die auf der Suche sind, die auch Leute einstellen, wo dies keine Rolle spielt?
Kennt jemand eine Firma, die altersbedingt einen Nachfolger sucht?
Ein weiterer Gedanke der mir kam ist mich als Schweißaufsicht oder Schweißer nebenberuflich selbstständig zu machen, um die fehlenden Erfahrungen zu sammeln. Hierbei habe ich keinen Plan, wie ich vorgehen soll. Vielleicht können Sie mir ja helfen? Wie finde ich raus, in welchen Bereich Nachfrage besteht? Wie beschafft man sich als Neueinsteiger die ersten Aufträge? Usw. …
Vielen Dank für Ihre Hilfe.
Mit freundlichen Grüßen,
Herr Krille
+3 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Jan Krille
Den Schweißtechniker darf ich erst machen nachdem ich Berufserfahrung als Schweißfachmann gesammelt habe.
Christine Steffens BIAS Bremen sucht Gruppenleiter m/w Mikrostrukturierung
Ihre Aufgaben
 Inhaltliche und strategische Ausgestaltung des Kompetenzgebietes ‚Mikrostrukturierung‘
 Projektierung von Forschungs- und Entwicklungsarbeiten einschließlich des entsprechenden
Mitarbeitereinsatzes und der Erstellung von Anträgen und Publikationen
 Fachliche und disziplinarische Leitung der Mitarbeiter der Arbeitsgruppe
 Repräsentation des Kompetenzgebietes Mikrostrukturierung im nationalen und internationalen Umfeld
 Ergebnistransfer in die Industrie durch Anbahnung und Durchführung entsprechender bilateraler
Projekte
Ihr Profil
 Überdurchschnittlich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der
Ingenieurwissenschaften oder Physik und Promotion (vorzugsweise zum Dr.-Ing.)
 Bezug zur Fertigungstechnik, speziell Lasermaterialbearbeitung oder Werkstofftechnik
 Fähigkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten und zur Ergebnisdokumentation in Publikationen
 Kommunikationsfähig mit Partnern aus der Industrie
 Leitungserfahrung
 Erfahrung mit der Einwerbung von Drittmitteln
 Verhandlungssichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache
Bewerbung per E-Mail an: personal@bias.de
Bewerbungsschluss: 07.10.2016
Nur für XING Mitglieder sichtbar Freelancer HW&SW Embedded Systeme gesucht!
Die REHM GmbH u. Co. KG Schweißtechnik ist ein dynamisches mittelständisches
Unternehmen mit Sitz in Uhingen, östlich von Stuttgart. Wir
entwickeln und fertigen seit über 40 Jahren Schweißgeräte auf höchstem
internationalem Niveau.
Für ein Projekt suchen wir einen Freelancer im Bereich Embedded Systeme.
Qualifikation:
• Mehrjährige nachweisliche Erfahrung in Schaltplanentwicklung und Layout-Design mit Altium Designer
• hardwarenahe Software-Entwicklung auf Cortex M3/M4 in C/C++/C# ‚ Kenntnisse Schnittstellenprogrammierung (CAN, RS232/485)
• analoge und digitale Schaltungstechnik
• Leistungselektronik, zeitdiskrete Regelungstechnik, digitale Signalverarbeitung, Antriebstechnik.
• Kenntnisse Softwareentwicklung Microchip PIC17Cxxx und Erfahrung mit Scilab wünschenswert
Aufgaben:
• Überarbeitung und Anpassung einer Platine in Schaltplan und Layout nach Vorgabe
• Portierung einer bestehenden Software von Microchip PIC17Cxxx nach STMicroelectronics M3/M4
• Integration bestehender Softwarekomponenten
• Inbetriebnahme und Test
• Dokumentation Hardware und Software
Arbeitsort: Home Office/vor Ort bei Bedarf
Projektstart: September 2016
Projektlaufzeit 3 MM+
Vergütung: Verhandlungssache
Kontakt:
REHM GmbH u. Co. KG Schweißtechnik
c.wiegand@rehm-online.de
+49 7161 3007-13
Nancy Warbeck Anlagenkonstrukteur (m/w)
Für ein spannendes Projekt im Bereich Anlagenbau suchen wir: