Probleme beim Einloggen
Dominik Godat Lösungsfokussierte Anwendungen im Organisationsumfeld
Für alle, die sich inspirieren lassen wollen von Alan C Kay, der Lösungsfokus in alle seine Tätigkeiten einstreut!
--------------
Sit down at the round table with Alan C Kay and learn more about the many many many Solution Focused applications out there!
Create your own SF applications and share them with other people. Or as Alan would say: „Start thinking of all the things you know and the things that you have been told by people (…) and turn these concepts into a page, two pages that you can share with people. I call them applications of Solution Focus.”
Roman Kmenta Der Masterplan zur Weltherrschaft Weltherrschaft in 4 Schritten? – So geht’s!
Schaffen Sie Marktdominanz und Ihr Monopol in 4 Schritten
Wollen Sie die Welt beherrschen? Nein? Sollten Sie aber. Unbedingt sogar! Zumindest den Teil davon, in dem Sie Ihr Geschäft betreiben. Marktdominanz, Monopol und Marktführerschaft als grundlegende Ziele! Hier erfahren Sie wie Sie diese Weltherrschaft bzw. Marktdominanz erringen können. Sie erhalten den Masterplan, die Blaupause für Ihr Projekt „Weltherrschaft“ – für kleine sowie große Unternehmen, B2B wie B2C – in einem einfachen 4-Schritte Plan? Interessiert?
Gleich vorweg: Ich unterstütze als Unternehmensberater, Business Coach, Verkaufstrainer bzw. Keynote Speaker Unternehmen und Unternehmer B2B sowie B2C dabei, ihr Business noch profitabler zu betreiben, höhere Preise zu erzielen, Deckungsbeiträge zu steigern und Rabatte zu reduzieren. Und aus genau diesem Blickwinkel ist auch dieser Beitrag zu verstehen. Ich verfolge keinerlei politisch Ambitionen damit ;-) . Und: Bevor ich den Masterplan zur Weltherrschaft für Sie ausrolle, muss ich etwas ausholen und mit einem verbreiteten Mythos aufräumen.
Mehr zum Mythos vom Wettbewerb, der das Geschäft belebt lesen Sie hier >>> http://bit.ly/2wcImBK
Roman Kmenta Sie haben keine Aufmerksamkeit? Dann haben Sie nichts!
Weniger ist mehr! Ja, das stimmt. Bisweilen. Dabei ist allerdings zu bedenken, dass dieses Sprichwort aus einer Ära stammt, die sich von unserer heutigen Zeit sosehr unterscheidet wie ein Einbaum von einem Luxuskreuzfahrtschiff. In einer Zeit, in der der Umgebungslärm gerade in der Wirtschaft so laut geworden ist, dass wir Gefahr laufen taub zu werden, ist Aufmerksamkeit ein rares, sehr rares Gut geworden.
Aufmerksamkeit zuerst
Doch die uralte Marketingformel AIDA (Attention – Interest – Desire – Action) hat mehr denn je Gültigkeit. Zumindest soweit es die Attention, die Aufmerksamkeit betrifft. Sie können die tollsten Produkte, das beste Know-How, die sensationellsten Kundenfeedbacks und die phantastischsten Preise haben ... wenn das niemand weiß, wenn Sie nicht auffallen, nicht wahrgenommen werden nützt Ihnen das alles genau gar nichts. Diese Grundregel gilt quer durch die Branchen, in der Industrie, im Großhandel sowie im Einzelhandel, B2B wie B2C, online und offline, in Social Media und Printmedien.
Wenn Sie keine Aufmerksamkeit haben, haben Sie nichts!
Und bei einem derartigen Getöse quer durch alle Medien und Kommunikationskanäle einfach zu sagen „Weniger ist mehr!“, sich in die Ecke zu stellen und sich stumm zu verhalten in der Hoffnung wahrgenommen zu werden, ist eine Kommunikationsstrategie, bei der der Misserfolg geradezu vorprogrammiert ist. Nicht, dass es dafür keine Hoffnung gäbe. Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt ... doch sie stirbt, wenn Sie nicht auffallen, nicht wahrgenommen werden.
Weniger ist mehr als Ausrede für Faulheit oder Angst?
Die spannendsten Extrem-Strategien, um aufzufallen findest du hier >>> http://bit.ly/2uvrvJa
#aufmerksamkeit #marketingstrategie #marketingstrategien #kommunikationsstrategie #kommunikationsstrategien #übertreibung #positionierung #zuteuer #nichtumjedenpreis #extremstrategie

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Lösungsfokussierte Beratung / Solution focused consulting"

  • Gegründet: 25.01.2005
  • Mitglieder: 537
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 236
  • Kommentare: 151