Probleme beim Einloggen
Tanja Tillmann Bildungsurlaub an der Nordsee? Warum nicht?
Warum 2017 nicht mal einen Bildungsurlaub auf Sylt machen?
Infos, Termine und Buchung unter http://www.geostudienreisen.de
„Sylt“ ist für viele die Königin der Nordsee. Mondäne Badeorte, reetgedeckte Friesenhäuser, ausgedehnte Dünen, Heidelandschaft und der Nationalpark Wattenmeer machen die Insel zum beliebten Urlaubsparadies. Doch Naturgewalten wie Sturmfluten, Brandung und Gezeiten zehren fortwährend an der Insel und lassen Sylt jährlich schrumpfen. Im Bildungsurlaub werden die aktuellen Themen Klimawandel, Meeresspiegelanstieg und die zu erwartenden Folgen für Sylt thematisiert.
Durch Vorträge und geführte Exkursionen erhalten Sie intensive Einblicke in die einzigartige Natur- und Dünenlandschaft Sylts und das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer.
Seminarinhalte sind u. a.
• Umwelt- und Naturschutz im UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer
• Klimawandel und Meeresspiegelanstieg an der Nordsee
• Sturmfluten und Küstenschutz
• Tourismus und Ökologie einer Nordseeinsel
• Geologie und Inselentstehung Sylts
• Verschmutzung der Meere durch Mikroplastik
• Energiewende und Offshore-Windkraft als Problem für Sylt?
Als Bildungsurlaub anerkannt in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Rheinland-Pfalz, Saarland und Hessen.
Die Bildungsurlaube werden mit und ohne Unterkunft im Seminarhaus/Hotel angeboten. Infos zu Programm, Terminen, Preis, Buchung und der Anerkennung in den jeweiligen Bundesländern finden Sie unter http://www.geostudienreisen.de

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Amrum"

  • Gegründet: 18.08.2006
  • Mitglieder: 432
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 167
  • Kommentare: 191