Problems logging in
Only visible to XING members Blockaden auflösen reicht nicht aus.....
In meinem letzten Workshop hatten wir ein schönes Gespräch darüber, warum es nicht reicht, einfach die Blockaden aufzulösen. Es reicht einfach nicht, bestimmte Gedankenwege und Verknüpfungen im Gehirn nicht mehr zu beschreiten, wir müssen auch aktiv die neuen Wege bahnen. "Was willst du statt dessen"? ist meine Standardfrage, und sehr viele Menschen wissen darauf erst mal keine Antwort. Heute kam mir eine Analogie: Wenn wir keine Atomkraft mehr wollen, dann ist es richtig, die Kernkraftwerke abzustellen.
Und gleichzeitig sollten wir uns darum kümmern, woher wir unsere Energie beziehen. Was wollen wir statt der Kernkraft? Wie soll die neue Energie beschaffen sein? Wenn wir uns diese Fragen stellen, kreieren wir mit der Antwort bewusst unsere Realität.
PSYCH-K ist eine Methode, mit der wir leichtgängigen Wandel erzeugen, weil wir unser Unterbewusstsein auf die neue, von uns gewünschte Realität ausrichten. Und für diese neue Realität entscheiden wir uns bewusst. PSYCH-K verbindet unterbewussten Wandel mit bewusster Erkenntnis.
You can't comment on this post any more.

Moderators

Moderator details

About the group: PSYCH-K

  • Founded: 21/05/2008
  • Members: 320
  • Visibility: open
  • Posts: 106
  • Comments: 49